Das ist ein heikles Thema.

Du kannst zuerst einmal den Syphon abmontieren und in Einzelteilen reinigen, denn der ist bei uns öfters durch Haare und Seifenschaum verstopft. Du musst aber vorsichtig bei der demontage sein, wegen den Dichtungen.

Ansonsten habe ich auch schon 30% Salzsäure aus der Apotheke benutzt, aber sehr sehr aufpassen und genau die Vorschriften beachten!!!

...zur Antwort

Also, wenn die Radrennfahrer im Schnitt 180 km fahren und das im km - Mittel von 35 kmh, wirst du als "blutiger" Amateur ein Mittel von 15 kmh Fahren.

Länger als 5 - 6 Stunden sollte ihr nicht auf dem Rad sein: Folge, 70-80Km am Tag.

...zur Antwort

Die Pfähle sind aus Eiche, aber nun muss ich "demosthenes" leider widersprechen, denn gerade durch den Wasserstandswechsel, auch in der Adria gibt es leichte Ebbe und Flut, wechselt der Faulpunkt, und daher gibt es keinen.

Hier ein Beispiel: Schlage ein Stück Holz in die Erde (Tomatenstock) und wo fault er ab? Nicht an der Luft und nicht in der Erde, sondern nur am Punkt, an dem das Wasser stehen bleibt und keine Luft mehr daran kommt. Das bedeutet 2-3-cm in der Erde und an der Erdoberläche.

PS.: Aus diesem Grund kann man auch an vielen Stellen an Imprägnierungen - also Gift für die Umwelt- sparen.

...zur Antwort
erst ab 18 Jahren

Die sind sehr gefährlich und ich halte nichts von der ballerei, mein Sohn bekam auch keine Erlaubnis und mit 18 Jahren war das Thema schon durch

...zur Antwort

Ich muss leider pooky etwas widersprechen. Die Operette ist eine "abgespeckte" Oper - ok. Aber es wird auch gesungen solo, im Duett und auch der Chor.

Die Fledermaus zB. geht fast 3 Stunden, also nicht kürzer wie eine Oper.

Operetten sind Komödien in denen gesprochen und gesungen wird.

Also der richtige "Einsteiger" für jemanden, der zur klassischen Musik übergehen möchte.

...zur Antwort