Kind überquert die Straße bei Fußgängergrün und wird von Fahrzeug erfasst.

Erwachsener will Grill mit Spiritus anzünden und Stichflamme trifft Kind.

Raucher passt nicht auf seine Zigarette auf und fügt Kind eine Brandverletzung zu.

Mann springt vom Beckenrand auf Kind.

Mann repariert Elektrogerät nicht fachgerecht, Kind erleidet Stromschlag

...zur Antwort

Es gibt 2 unterschiedliche Mechanismen, die eingebaut werden, um Beschädigungen am Propeller zu verhindern: 

1. Am Propeller befindet sich ein Ablenkeisen, welches vom Projektil nicht zerstört werden kann wegen seiner härte und Form. Projektile, welche auf dieses Ablenkeisen treffen enden unkontrolliert als Querschläger, daher wurde diese Technik nur im WK I noch verwendet. 

2. Ein Unterbrechermechanismus unterbricht die Schussfolge immer dann, wenn ein Propellerblatt die Schussbahn passiert.

...zur Antwort

Da gibt es die kuriosesten Gschichten.

Meatloaf bekam seinen Spitznamen wgen seiner Körperfülle und nutzte diesen dann auch als Künstlernamen. Campino bekam seinen wegen seiner Vorliebe für gleichnamige Bonbons und weil man der Meinung war, drei Andreas in einer Band käme etwas komisch. Fish (Sänger von Marillion) bekam seinen Spitz- und Künstlernamen, weil er damals in seiner Mietwohnung nur zu bestimmten Zeiten baden durfte und dieses Bad dann aber immer über Stunden zelebrierte.

...zur Antwort

Rechteckig heißt ein Viereck mit vier rechten Winkeln. Das Quadrat ist auch ein Rechteck, bei dem zudem noch alle Seiten gleich lang sind. Die meisten Rohre haben einen Runden Querschnitt, d.h. die Öffnung ist kreisrund.

...zur Antwort

Hast du schonmal Werbung auf Privatfahrzeugen gesehen? Die gibt es nicht! Frag mal bei Taxiunternehmen nach, die bekommen in der Regel nichtmal die 450 € pro Monat und Fahrzeug, die du dir wünschst und Taxen sind im Straßenverkehr sehr viel präsenter, als ein Privatfahrzeug. Auf jeden Fall sind die ganzen Vermittlungsagenturen hierfür unseriös. Du könntest höchstens mal die örtlichen Einzelhändler und Restaurants abklappern, ob sie dir Geld zahlen würden, wenn du mit ihrer Werbung umher fährst.

...zur Antwort

Ein Scheitern der Landung in der Normandie hätte den Krieg m.E. lediglich um einige Zeit verlängert. Die Neuordnung Europas nach dem Krieg hätte dann aber anders ausgesehen, da die Sowjetunion Anspruch auf all ihre Bodengewinne erhoben hätte. Die Westallierten hätten es vielleicht noch knapp geschafft Österreich, Teile Bayerns und den Süden Frankreichs zu erobern. Was mit dem Rest Frankreichs passiert wäre, hinge davon ab, ob die Wehrmacht Kapituliert hätte, bevor die Sowjets den Rhein erreicht hätten, oder sich durch Frankreich bis nach Spanien zurückgezogen hätten. 

Für einen Gegenangriff auf die Britischen Inseln fehlten den Deutschen die Mittel. Fast die gesamte Luftwaffe wurde über dem Reichsgebiet zur Abwehr der britischen und amerikanischen Bomberverbände gebraucht. Ohne Luftunterstützung eine Landeoperation auf der britischen Insel durchzuführen wäre unmöglich gewesen. Zudem beherrschten die Royal Navy und die US Navy den Atlantik und den Ärmelkanal. 

Und natürlich wären dan wohl auch auf deutsches Gebiet Atombomben abgeworfen worden. Dafür wurden die Bomben ja eigentlich entwickelt.

...zur Antwort

generell für alle tiere kann es nicht gelten, denn sonst würdest du auch probleme damit haben, denn auch der mensch ist nichts anderes als ein säugetier. fast alle pflanzenfresser und wohl auch die meisten allesfresser vertragen weintrauben sehr gut. meine meerschweinchen bekommen manchmal weintrauben als leckerli und sind auch ganz wild darauf. auch papageien und die meisten affen lieben weintrauben.

...zur Antwort

schulpflicht ist in den bundesländern unterschiedlich geregelt. in den meisten bundesländern darfst du mit 16 nicht ersatzlos die schule verlassen. in niedersachsen müsstest du dann mind. eine BBS besuchen oder eine anerkannte ausbildung beginnen. die schulpflich bleibt weiter bestehen und würde dann mit dem besuch der berufsschule erfüllt werden. in niedersachsen beträgt die gesamte schulpflicht z.B. 12 jahre, davon 9 jahre in vollzeit.

...zur Antwort

normalerweise hast du in RP 12 jahre schulpflicht:
§ 7 Dauer des Schulbesuchs Die Schule ist nach näherer Bestimmung dieses Gesetzes in der Regel für die Dauer von zwölf Schuljahren zu besuchen.

allerdings ist man nach 10 jahren gymnasium ebenfalls von der schulpflicht befreit . das steht in § 60 des schulgesetzes des landes RP. für die dauer eines FSJ ist man ebenfalls von der schulpflicht befreit. allerdings kannst du die schule nur mit genehmigung deiner eltern abbrechen.

...zur Antwort

gewerblicher verkäufer:
teile ihm einfach mit, dass du von deinem widerrufsrecht gebrauch machst
privater verkäufer:
maile ihn an und hoffe auf seine kulanz

...zur Antwort

es gibt verschiedene erotikmessen mit ganz unterschiedlichen angeboten. die kleineren wandermessen bieten neben produktausstellern (meist erotikshops, hersteller von erotikspielzeugen, dessoushersteller) auch ein rahmenprogramm mit stripteaseshows, die eher unter die von dir akzeptierte kategorie fallen. gegen zusätzliches entgelt gibt es meist auch tabledanceshows in extra abgetrennten räumen, wo die distanz zwischen publikum und akteuren geringer ist. manchmal gibt es auch noch ein fotostudio, wo man sich mit leichtbekleideten damen oder herren ablichten lassen kann. weiter gehen die meisten erotikmessen nicht. wobei ich das aber auch nicht komplett ausschließen möchte. bei der venus in berlin gibt es für fachbesucher durchaus die eine oder andere party, die etwas ausschweifender ist.

...zur Antwort

nein, dafür gibt es gesetzlich keine altersbeschränkung. allerdings kann der betreiber einer saunaanlage eine altersbeschränkung erlassen. in vielen anlagen werden z.b. personen unter 14 nur in begleitung der eltern eingelassen. und natürlich musst du, wie alles anderen gäste auch, nackt in die sauna. sonst könnte es sehr peinlich werden.

...zur Antwort

wenn es andere stäbchen sind, als auf dem bild ist das ein grund zur reklamation (farbabweichungen sind aber durch die verscheidensten monitore immer möglich und kein reklamationsgrund) und bei reklamationen muss der versandhändler sämtliche kosten tragen.

...zur Antwort

für kleinere objekte ist die dekupiersäge besser, da sie ein dünneres sägeblatt hat und man damit genauer arbeiten kann. die größe der zu bearbeitenden objekte ist aber begrenzt durch die durchlasstiefe.

...zur Antwort
Ja, es schadet der Hardware

jepp, das kondensat aus dem zigarettenrauch legt sich wie klebriger honig auf alle teile des PC. den meisten Teilen macht das auch recht wenig aus, aber die kühlkörper verdrecken dann mehr und mehr mit staub und kondensat, was wie ein wintermantel wirkt und herrlich isoliert. das hat zur folge, dass der kühlkörper nicht mehr genügend wärme an die umgebung abgibt. für bewegte teile, wie ventilatoren oder CD-laufwerke ist das kondensat natürlich auch sehr schädlich.

...zur Antwort

soweit ich weiß, war er meldegänger, d.h. er pendelte zwischen der vordersten linie und den rückwärtigen befehlsständen. das ist auch nicht unbedingt die leichteste aufgabe. allerdings kein grund, einen noch viel größeren krieg mit millionen toten vom zaun zu brechen oder politisch oder religiös anders denkende zu ermorden.

...zur Antwort

es ist richtig, dass die hoden zur spermienproduktion eine temperatur benötigen, die etwas unter der körpertemperatur liegt. daher liegen sie auch nicht im bauchraum, wo sie wesentlich geschützter wären, sondern etwas außerhalb. allerdings ist die spermeinproduktion dann nur temporär eingestellt und sobald die temperatur wieder stimmt, geht die produktion auch wieder los. impotent oder zeugungsunfähig wird man dadurch nicht.

...zur Antwort

stze einfach eine rj45-dose und verbinde diese mit einem switch. von diesem aus kannst du die anderen dosen auch verbinden. so habe ich das in meinem haus auch gemacht. das crimpen der stecker kann man vergessen. ich habe damals einige unternehmen angerufen, die netzwerke verkabeln und keiner von denen crimpt, weil man dann zu einem sehr großen teil ausschuss produziert. dosen setzen kann hingegen fast jeder halbwegs talentierte heimwerker.

...zur Antwort