Guten Morgen, meine Lieben,

Nun bis voriges Jahr hatte ich keine festen Pausenzeiten, da sich die Pausen im Kundendienst zwischen den Einsatzterminen richteten.

Da ich jetzt als Referent und Ausbilder in einen Berufsbildungszentrum arbeite, gibt es bei mir feste Pausenzeiten.

Mein Essen (kleine Mahlzeiten und viel Obst und Gemüse) bringe ich mir von Zuhause mit, da ich von dem Kantinenessen aufgehen würde wie ein Hefekloß, da die körperliche Betätigung, gegenüber meiner früheren Tätigkeit fehlt.

Meine warme Mahlzeit am Tag ist daher abends.

Habt Alle einen wunderschönen Tag weiterhin.

♥️lichst

vom doc

https://m.youtube.com/watch?v=_RrA-R5VHQs

...zur Antwort

Wie kann ich mich als Hexe "outen"?

Also ich habe ein kleines Problem welches mit meinem Glauben zusammenhängt. Ich gehöre eigentlich dem Christentum an, doch fühle mich seit längeren nicht mehr dazu hingezogen. Ich bin mir zu 100% sicher das ich dieser nicht mehr angehören möchte und wechseln möchte da ich mich unwohl fühle mich als Christin zu bezeichnen aber dieser Bezeichnung anhand meiner unzufriedenheit auch garnicht mehr "Würdig" wäre.

Dazu eher weniger ich betreibe Witchcraft und habe mich mit einigen Religionen beschäftigt. Ich bin dabei selbstverständlich auf Wicca gestoßen und mir ist aufgefallen das diese Religion genau dem entspricht an was ich glaube. Zugegebendermaßen habe ich mich nie zu 100% mit dem Christentum anfreunden können aber Wicca entspricht genau meinen Vorstellungen und daran hege ich anhand meiner ausfühlichen Recherge keine Zweifel.

So du denkst dir jetzt wahrscheinlich: Toll. Also das Problem beliegt darin das meine Eltern zwar sehr verständnisvoll sind und auch meine Bisexuallität problemlos akzeptieren (Sie akzeptieren und lieben mich so wie ich bin, und das macht mich echt glücklich), aber sie sind nicht religiös. Genau genommen wissen sie nicht das ich eine Hexe bin. Wie soll ich ihnen sagen das ich Wicca angehören möchte ? Das ich keine Christin mehr sein will, schön und gut aber das ich Wicca sein will ? Ich würde ihnen damit sagen das ich eine Hexe bin weil sie sich das ansehen werden, macht ja Sinn. Aber wie soll ich das Eltern erklären die so etwas für Quatsch halten ?

Ich brauche Rat von ausenstehenden wie gerade einen kühleren Kopf haben als ich XD

Und bitte kommt mir nicht mit, Wie alt bist du ? (15, bald 16 aber das ist egal nachdenken kann ich und ich bin zu 100% entschlossen) oder Gott möge dich rechtleiten, ich möchte nur Antworten die Intention dazu haben mir bei meinem Vorhaben zu helfen und mich nicht ins wanken zu bringen.

Vielen lieben dank für das durchlesen schonmal das war wohl viel XD

...zur Frage

Die Inquisition und der Hexenhammer sind doch seit hunderten Jahren Geschichte...

...Du kannst Dich gerne als Hexe outen...vielleicht nimmt ja jemand zwischen allden Youtubern, Infuenzern und sonstigen olympischen Fußgängern mit Fame-Hunger Notiz davon. 😊

...zur Antwort
Sonstiges, welches?

Ein Dinkelsprossen-Spinant-Snickers-Smoothie...dazu ne Marlboro und ein Alka-Seltzer...

🤔

...glaubt Ihr das ehrlich?

😁😁😁

...eigentlich nur einen Milchkaffee und ein Stück Rührkuchen zum ersten Frühstück...ich brauch das halt.😊

Viele liebe Grüße, Ihr Lieben...

...♥️lichst

Euer doc

https://m.youtube.com/watch?v=ak58SWaUa2I

...zur Antwort

Rufe Deinen Kundendiensttechniker an.

Der Kessel zündet nicht:

Mögliche Ursachen: Brenner/Heizflächen verschmutzt, Zündung, Ölzufuhr, Öldüse, Flammenüberwachung.

Ein Laie hat am Brenner nichts zu schaffen, außer den Entstörknopf zu drücken.

...zur Antwort