1500 find ich bisschen wenig...es heist beim gesunden Abnehmen ca 500kcal im Defizit! Also wenn du 2300 brauchst dann ebend 500 abziehen. Ich denke du hast ein Plateau erreicht. Aber schau mal im Internet da gibt es Tipps.

...zur Antwort

Ja ist zu 90% so. Arbeit,Konsum,Essen,Schlafen repead! Und mit 80 auf dem Sterbebett könnte man heulen vor lauter verzweiflung weil man so gut wie alles im Leben bereut...aber dann ist es zu spät.

...zur Antwort

Naja täglich Fisch ist wohl zu viel...kommt auf die Qualität an. Aber zwecks Mikroplastik würde ich mir keine Gedanken machen,eher wegen Schwermetalle(Thunfisch). Aber umso kleiner der Fisch umso besser(Makrele,Sardine,Hering) umso Größer umso weniger würde ich Essen(Thunfisch,Zuchtfisch). Nehm lieber Omega 3 Öl zu dir anstatt jeden Tag Fisch zu Essen. Ich nehme das von Norsan z.b. vorher die Kapseln von Avalabs.

...zur Antwort

Ich würde es nicht tun. 1l ist viel zu viel täglich. Man kann überall nachlesen wie ungesund Energy Drinks sind. Ich trinke schon seit Jahren keine mehr da es mir danach immer schlecht ging(Herzrasen,unwohl,zittrig...)

...zur Antwort
Nein eher nicht

Eher Spahn oder Söder würde ich sagen.

...zur Antwort

Es kommt auf jeden Fall auch auf deine Darmbakterien an. Aber was genau wie wo wann etc. kann ich dir nicht sagen. Aber den Körpertyp den man hat den behällt man ein Leben lang. Es sei denn man Hungert und wird dürr,dann ist man nur noch Haut und Knochen und kein Körpertyp mehr.

Ich bin eher zwischen Meso und Endo...und setze schnell an sobald ich Esse.

Da steht es nochmal-->>

https://www.fitness.de/grundlagen/korpertypen-im-kraftsport-von-mesomorph-uber-endomorph-bis-hin-zu-ektomorph/

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.