Ich will hier einmal eine ungewöhnlich gute Beobachtung einstellen. 

Wir haben einen sehr hohen und alten Baumbestand im Garten (140 - 160 Jahre alte Buchen und Eichen) und diese Wespennester und Hornissennester sind wirklich so schlimm, dass wir ab August nicht mehr draußen sitzen können. Sie nisten in diesem Bäumen.

Alles habe ich ausprobiert, Zitronen gespickt mit Nelken, Wespenfallen, die die Viecher mit Sirup ablenkt und fängt. Alles nichts gegen das:

Es sieht dekorativ nicht gerade genial aus, aber ich habe in 2 Übertöpfen der Optik wegen zwei Basilikum-Töpfe quasi wie Blümchen dauerhaft auf dem Gartentisch platziert. Immer schön gegossen, die Blätter sind inzwischen so groß, die schmecken mir auf dem Mozzarella nicht mehr.

Aber: Sie duften ... Das Basilikum vertreibt ernsthaft die Wespen . der Duft der ätherischen Öle, die das Blattwerk ausströmt hat Wirkung. Sie lassen uns in Ruhe. 

Für mich der beste Tipp.. Wie gesagt, gießen, wie eine Topfpflanze, je größer und kräftiger die Blätter werden, umso intensiver der Duft. Mir schmecken die Blätter schon nicht mehr, so intensiv ist ihr Geschmack.

Wir haben Ruhe. Einfach versuchen.

...zur Antwort

Diese Ersparnis kommt mir auch recht hoch vor. Ich sehe den Thermomix als geniales Beiwerk an und mache mir daher keine Gedanken um die Stromersparnis. Ich mache mir auch keine Gedanken, was mir ein Schnellkochtopf an Ersparnis bringt oder was ein Pürierstab oder Mixer verbraucht. Ich erfreue mich an dem Gerät und sehe, wie viel Arbeit und Kontrolle es mir abnimmt. Dennoch habe ich die eine oder andere oder mehr Herdplatten zeitgleich in Gebrauch. Ich sehe den Thermomix nicht als Alternative zum Herd sondern als einen genialen Küchenhelfer, der immer zu Seite steht und die stressigsten Situationen ausbügelt. Wenn Du Dir einen kaufst, genieße Deinen neuen Freund und Helfer und mache Dir nicht soviele Gedanken um die Stromersparnis. Das Gerät ist schon arg teuer. Zurücklehnen und genießen und keine Kilowattstunden zählen. Sonst wäre mir die Anschaffung zu teuer. Der TM31 ersetzt keinen Herd.

...zur Antwort