Du kannst mal im internet recherchieren, für wieviele Länder der namibische bzw. der deutesch Reisepass eine Visafreiheit vorsieht.

Soweit ich mich erinnern kann, ist beim Thema Visafreiheit der deutsche Pass sehr weit oben in der Weltspitze.

...zur Antwort

Sie soll es entweder wegwerfen oder als Erinnerung behalten.'*

In den Briefkasten werfen finde ich nicht so passend.

'* Vielleicht findet sie einen neuen Freund mit dem gleichen Namen und kann das Geschenk doch noch verschenken? ;-D

...zur Antwort

Also, besser wäre es, Du würdest anstelle eines Sprays Wasser und Seife verwenden. Das ist wesentlich Hautschonender und du brauchst Dir keine Gedanken über Krebs o.ä. machen.

...zur Antwort

Hier sollte der Vermieter einschreiten und dem jämmerlichen Petze-Spiel ein ende bereiten.

Dem Verursacher kann sicherlich wegen Störung des Hausfriedens (vermutlich ordentlich) gekündigt werden.

Auch kann durch die betroffenen Personen eine Anzeige wegen Verleumdung / übler Nachrede o.ä. bei der Polizei gestellt werden. Dies wird dann von der Staatsanwaltschaft verfolgt.

...zur Antwort

So etwas braucht man z.B. dazu um die Zeit zu bestimmen, wie lange ein LKW oder ein Schiff beladen (oder entladen) wird.

Und wenn man dann weiß, wieviel Schüttgut man verladen will, kannm an sich ausrechenne, wieviele LKW z.B. eingesetzt werden müssen.

...zur Antwort

Mein Vater hört nicht auf zu rauchen, wenn ich im selben Raum bin. Ich habe es satt, kann mir jemand helfen?

Hallo,

meine Eltern rauchen bereits seit ich auf die Welt gekommen bin. Meine Mutter hat es bisher immer vermieden in Räumen zu rauchen, wo ich auch bin d.h. Sie ging immer in ein anderes Zimmer, oder auch mal in den Garten, dieses Verhalten ist nach wie vor beständig von ihr, da habe ich Glück. Aber bei meinem Vater ist es ganz anders, er raucht im Auto und auch überall, wo ich bin. Ich habe ihn bereits auf sein Verhalten angesprochen, welche gesundheitlichen Risiken es für ihn hat, aber ich habe ihm mit der Zeit auch klar gemacht, wie schädlich es für mich ist. Es ist ihm schlichtweg egal, so scheint es mir. Er raucht eine Zigarette nach dem anderen, ist süchtig nach dem Scheiß, raucht auch dann, wenn ich neben ihm sitze. Meine Gefühlslage könnt ihr euch vielleicht vorstellen. Ich bin traurig, enttäuscht und einfach auch wütend auf ihn, dass er es einfach so hinnimmt, dass ich von seinem Verhalten Schäden davontragen könnte. Nun, ich fühle mich ihm so ausgeliefert, wenn ihr versteht, habe es satt, dass er nichts ändert. Mir fällt auch nicht ein, weshalb ich es einfach akzeptieren solle, dass will ich nicht. Wenn ich im Wohnzimmer sitze und den Fernseher an habe und er ebenfalls wie ich auf dem Sofa sitze und er raucht, ziehe ich mir immer mein Oberteil über die Nase, den Geruch kann ich nicht mehr ab, ich will es nicht mehr riechen, ich will nicht, dass es mir noch mehr schadet, meinem Körper. Mittlerweile bleibt mir nicht mehr anderes übrig, als in mein Zimmer zu gehen, denn dort ist die Luft am reinsten, klarsten. Dort ist er nie und raucht nicht.

Seid ihr in einer ähnlichen oder gleichen Situation? Wie geht ihr damit um?

...zur Frage

Du kannst ihn darauf hinweisen, dass das in anderen Ländern als Körperverletzung bestraft werden kann wenn man z.B. im Auto mit minderjährigen Kindern raucht..

Inwiefern das in Deutschland schon der Fall ist, weiß ich nicht.

Am Arbeitsplatz hat der Mitarbeiter Anspruch auf einen rauchfreien Arbeitsplatz, da muss der Arbeitgeber danndafür Sorge tragen.. wie das Zuhause gesetzlihc geregelt ist, weiß ich nicht.

Für Dich - ist halt nicht unbedingt Familienförderlich - würde das bedeuten, dass Du jedes mal, wenn Dein Vater sich eine Fluppe anzündet, demonstrativ den Raum verlässt...

...zur Antwort

Lies mal ein Buch und stelle Dir dann nach jedem Kapitel die Frage, welche Szene Du da zeichnen könntest - vielleicht hilft das?

...zur Antwort

Du wirst dort Tätigkeiten ausführen, damit Du das Berufsbild kennenlernen kannst. Man wird Dich aber nicht überfordern, sondern wohl eher zeigen, was der Beruf alles beinhaltet (z.B. Waren bestellen, Wareneingang, Regale füllen, evtl auch Kunden bedienen, ...).

Wenn es eine gute Praktikumsstelle ist, werden Sie Dich bei einem Mitarbeiter "mitlaufen " lassen, damit Du ihm/ihr bei den jeweiligen Tätigkeiten über die Schulter blicken kannst. Diese Person wird dich dann auch (wenn es passt) selbst das eine oder andere machen lassen und dir dabei zuschauen oder mithelfen.

...zur Antwort

Du könntest Dich auf der internetseite des FBI schlau machen, was die für Einstell-Voraussetzungen fordern.

Alternativ kannst du denen auch einfach mal eine eMail mit deinen Wünschen/Vorstellungen schicken und fragen, ob das passt oder was Du da noch machen musst bzw. was sie alles von dir verlangen.

Hier in der Community wirst Du keine definitive Antwort erwarten können (außer das FBI anwortet, was mich wundern würde). Wir alle hier können nur mutmaßen, was eventuell Sache sien könnte.

...zur Antwort

Das kommt immer auch auf die Ansprüche des Einzelnen an!

Wenn es Deinem Onkel nichts ausmacht, dass der Bildschirm öfter mal dunkel ist, dann ist das ok für ihn.

Wenn er jetzt aber meint, dass DU damit z.B. homeschooling machen sollst, könnte das einen gewissen Interessenskonflikt bedeuten.

Weshalb ist das Deinem Onkel so gut genug? Wie oft nutzt er den Bildschirm? Hat er das Geld für eine neue Grafikkarte? Sprechen Umweltschutzgründe gegen das Austauschen der Grafikkarte? ...Du siehst, die Ursache kann vielschichtig sein.

Man kann auch mit einem klappernden Fahrrad fahrrad fahren....

...zur Antwort

Du solltest Dir im Klaren sein, WAS dieses Berufsbild umfasst. Was Du als MTA später mal machen kannst und ob Dir diese Tätigkeit eine längere Zeit Spaß machen könnte. - ..dann hättest du eine gute Berufswahl getroffen.

Normalerweise wird in solchen Gesprächen versucht, die Motivation der Bewerber zu erkennen. Weshalb wollen sie diesen Beruf erlernen? (z.B. Umgang mit Menschen/gerne helfen/Neugierde/...). Geld verdienen würde ich hier jetzt nicht an erster Stelle als Motivation sehen wollen, das schreckt den potentiellen Arbeitgeber ab...

Ebenso noch, weshalb der Bewerber gerade auf DIESE Firma gekommen ist (z.B. durch Jobcenter/Arzt, den ich kenne/Mundpropaganda/Habe Arztschild gelesen/Arzt an meinem Wohnort/usw...)

...zur Antwort

wenn du etwas von der "ersten" Frau wissen willst, würde ich das eher kontraproduktiv finden... aber Du darfst gerne Fettnäpfchentreten machen und eine andere Frau zum essen ausführen. Darfst Dich aber dann nicht wundern, wenn Frau Nr. 1 nix mehr von Dir wissen will und Dich an Frau Nr. 2 verweist...

...zur Antwort

Du wirst in dieses Haus einziehen können, aber sei Dir gewiss, dass JEDER Sonderwunsch (z.B. zusätzliche Steckdose im Bad oder im Hobbykeller) da noch oben drauf kommt.

Was versteht der Anbieter unter "gehobener Ausstattung"? Welcher m²-Preis für Fliesen und/oder Bodenbeläge ist angesetzt?

Was ist mit einer (Einbau-)Küche? Bei dieser Preisklasse vom Haus würde ich da auch mal locker 20t€ ansetzen.

Lass Dir bitte ein Leistungsverzeichnis der auszuführenden Arbeiten vor Vertragsabschluss zuschicken.

Wie sieht die Gartengestaltung aus? Meist ist hier im Preis nur ein einebnen und einsäen mit Gras vorgesehen. Kosten für Terrasse?

Wer ist für die Baustelleneinrichtung, Baustrom /-wasser usw. zuständig?

Ist das Grundstück erschlossen (Erschließungskosten)?

..all das sind Fragen, die Du dem Anbieter stellen kannst.

...zur Antwort

Du musst Dir im Klaren sein, was Dir Deine Zeit wert ist.

Willst Du Deine (Lebens-/Frei-) Zeit lieber pendelnd in irgendeinem Verkehrsmittel verbringen (=> Umweltbelastung??) oder mit z.b. Freunden/Familie/Hobby verbringen?

Geld ist nicht alles - aber sehr viel! Was bist DU DIR wert?

...zur Antwort

Du könntest mal ins Farbengeschäft/Baumarkt gehen und Dir einen alternative Farbe heraussuchen und das Bett streichen.

...zur Antwort

Ich würde mir meine Sommerräder herausgeben lassen und mit den neuen Reifen zu einer anderen Reifenwerkstatt gehen und dort montieren lassen.

Da Du die Reifen anderweitig bestellt hast, könnte es gut sein, dass dort auch Partnerwerkstätten gelistet sind....

...zur Antwort