Ich bin Hobbymaler und hab auch schon einige Kleidungsstücke versaut und jetzt lach nicht: Ich bemale meine Kleidungsstücke absichtlilch. z.B. habe ich eine Olivgrüne Hose mit kleinen Flecken versaut. Die hab ich jetzt mit dem Hosenfarbton übermalt und voila, mann siehts kaum noch. Ist allerdings etwas schwierig, den Farbton (nach dem Trocknen!) richtig zu treffen. Wenns grossflächig ist => keine Chance!

...zur Antwort

Mit Acryl. Das gibts schon farbig und du kannst es auch noch streichen, respriktive bemalen, dass die Löcher kaum noch auffallen. Tipp: Nach dem Einspritzen des Acryls ins Loch mit Spülmittelwasser glatt streichen, dann krigst Du eine glate Oberfläche.

...zur Antwort