Sollte man auf dem Oktoberfest Dirndl und Lederhose anziehen?

13 Antworten

Ich finde es bescheuert wenn einer der nichts mit Bayern am Hut geschweigedenn bayerisch spricht mit Lederhose/ Dirndl kommt. Finde ich geschmacklos

echte Münchner gehen mit Jeans und T-shirt

wenn`s zu Dir passt, also nicht verkleidet wirkt (s. tinschen), why not ;-)

Ansonsten kleide Dich einfach zwanglos, so wie Du auf eine Kirmes in Deiner Heimat-Region gehst.

Vor meinem letzten Oktoberfestbesuch vor zwei Jahren hatte ich auch an ein Dirndl gedacht. Rausgekommen ist ein "Kompromiss" aus langem Rock und weißer Spitzen-Rüschenbluse im Trachtenlook.

Wär das was für Dich?

Wenn du Dirndl oder Lederhose besitzt, zieh es ruhig an. Extra Klamotten kaufen würde ich mir aber nicht. Ich weiß ja nicht, wie es bei Dirndln ist, aber Lederhosen sind ganz schön teuer. Ob alle Leute Bayern sind, die da im Trachtengwand rumflanieren wage ich doch schwer zu bezweifeln.

Was möchtest Du wissen?