Um allen ärger aus dem wege zu gehen, habe ich einen doppelnamen angenommen und so heiße ich zur hälfte wie mein kind und zur anderen hälfte wie mein mann.diese lösung hat sich für alle als sehr gut rausgestellt.vielleicht überlegst du mal diese variante? alles gute und viel erfolg!

...zur Antwort

die Kater wird immer das sagen behalten und der hund, hoffentlich noch welpe, wird es akzeptieren lernen. sie werden miteinander leben können, aber sich nicht lieben. mit den katzen könnte nach einiger zeit annäherung klappen. ich würde sie aber noch nicht allein zu hause lassen, man sollte immer einen blick drauf haben um im schlimmsten fall dazwischen zu klatschen! also wir haben es geschafft, 2 hunde und 3 katzen plus 1 kater aneinander zu gewöhnen. ich wünsche dir zeit und geduld

...zur Antwort

also, ich(mutter), kann sagen der 18. meiner Tochter war ganz toll! Wir haben alle zusammen gefeiert. Kannten uns aber auch alle gut und haben vorher schon viel zusammen gefeiert.heute sehen wir uns nicht mehr alle zusammen, da etliche schon kinder haben, aber einzeln kommen die Familien heute noch gern zu uns! Also überleg mal oder sprich doch einfach mal mit Eltern und auch mit deinen freunden drüber! viel spaß!

...zur Antwort

Super, katzlinus und mimosa haben wohl deine fragen am besten beantwortet! ich habe zwei "goldies" und kann ein lied über schmutz, sand und mehr singen. warum soviele hundebesitzer der meinung sind deine hunde könnten zuwenig auslauf haben weiß ich auch nicht, denn ich finde du hast eine klare ansage gemacht und die 4beiner haben es bei euch sicher so gut wie eure kinder! alles gute und viel glück...die sache mit dem "bäumchen" sollte man mal überlegen, aber denkt an das wachstum und lasst euch nicht die sonne klauen!!!

...zur Antwort