Zu schüchtern zum hallo sagen :(

Hey,

Vor einiger zeit viel mir ein typ auf dem schulhof auf, der mir auf anhieb sympathisch rueber kam. Der typ stand mit jemandem den ich kenne (im sinne von: mit dem rede ich morgens an der bushaltestell manchmal). Noch am selben tag hatte ich in der freundesliste von dem typen den ich kenne in fb nach dem anderen typen gesucht und ihn dort auch gefunden. Dann schrieben wir ein paar wochen miteinander, liefen uns in der schule aber selten ueber den weg. Dann waren ferien und als ich nach einer woche endlich wieder internet hatte traf mich der schock: in der woche hatte er eine freundin bekommen. Damit war er natuerlich tabu und ich war ehrlich gesagt auch ganz schoen sauer und fuehlte mich auf deutsch gesagt verar*cht.. Naja, die 'beziehung' hielt nicht lange und nachdem die zwei wieder schluss hatten, schrieben er und ich auch immer mal wieder, doch es kam nie zum austausch der handy nrm geschweige denn zu einem treffen. Das ist alles jz schon wieder etwas laenger her, doch iwie komme ich nicjt von ihm los. Es kommt mir so vor, als wuerde er mir regelrecht ins blickfeld springen, wenn ich irgendwo auf dem schulhof stehe und jedes mal macht mein herz einen riesen satz. Nun das problem: ich traue mich nicht, ihm hallo zu sagen. Das wird langsam echt peinlich, aber immer wenn wir so halb neben/hintereinander laufen, gucke ich zu ihm und er guckt mich aber nicht an, darum moechte ich ihn nicht ansprechen, weil das ja eher ein zeichen fuer ablehnung ist. Meine freundinnen allerdings sagen, das er oft in meine richtung schaut, wenn wir mal wieder rumalbern besonders. Mittlerweile wird diese 'angst' ihn zu sehen richtig schlimm, oft kann ich mich gar nicht verhalten wie bevor er in mein blickfeld gekommen ist und ich muss weggucken.. Ich weiss einfach nicht, was ich machen kann um ihm zu zeigen, dass ich das 'ignorieren' nicht absichtlich mache. Jeden tag nehme ich mir aufs neue vor, ihm einfach nett zu zulaecheln und ihm hallo zu sagen, doch jedes mal, wenn ich ihn sehe, wuerde ich mich am liebsten verstecken..soll ich ihm einfach schreiben, dass es mir leid tut, das ich ihn nicht gruesse, aber das ich halt zu schuechter bin? Das kommt ja auch iwie total strange.. Ich brauche eure hilfe!

Glg

Ps er ist uebrigens 18, ich werde in ein paar tagen 17 :)

Liebe, Schule, Schwarm, Facebook, Junge, schüchtern
4 Antworten