Moin,

Fang an mit LMMS:

http://www.chip.de/downloads/LMMS_48664230.html

Gruß

Der Geier

...zur Antwort

Hmmhmm wie wäre es Du Edge deaktivierst und den IE aktivierst.

Rechte Maustaste Win Start, klick auf Apps und Features, danach auf Programme und Features danach suchst Du IE und aktivierst Ihn.

Gleichzeitig solltest Du, den IE als Standardbrowser festlegen.

Gruß

Der Geier

...zur Antwort

Moin, moin @alydia,

um Deine Antwort abschließend zu beantworten, benötige ich noch ein paar Antworten:

1. Welches Betriebssystem hast Du

2. Welche Programme nutzt Du

2.a. Welche sind 32 bit

2.b. Welche sind 64 bit

3. Welchen Systemschutz nutzt Du

Vorab eine Einschätzung, ich glaube nicht, dass es sich um ein Virus handelt.
Wenn, dann ein Trojaner oder Malware, Die senden, wenn der Rechner nicht benutzt wird.

Solltest Du nicht Deine Programme öffentlich darstellen wollen, sende mir eine PN.

Ich vermute, dass eines Deiner Programme sich versucht uptodate zu sein. Daher meine Frage nach Deinen Programmen.

Gruß

Der Geier

...zur Antwort

Moin, moin @hvw99,

theoretisch ja.Bei einem Notebook hast Du immer das Problem, der Erweiterbarkeit!  Es gibt jetzt den neuen Intel Prozessor:

https://www.golem.de/news/intel-pentium-g4560-im-test-fuer-60-euro-ein-kracher-1702-125715.html

Meine Frage wäre hier: Notebook oder doch einen PC!!!

Weil, wenn Du Dir hier ein PC hast und der Gut ist, kannst Du dort bessere YouTube Filme machen, wie auf dem Laptop....

Gruß

Der Geier

...zur Antwort

Moin, moin @DerBackfisch24,

2 Billiarden Scheine, Autos von Siku Bj. 50-65, gute Freunde bei GF und Freunde im wahren Leben...

Gutes Essen und als Geier verneige ich mein Haupt vor meinen Freunden bei GF, diese Freunde haben mich immer mit gutem Essen versorgt...

Der Support ist auch nicht zu verachten!!!

Mit esslichem Genuß

Der Geier

...zur Antwort

Moin, moin @wahlhalabanane,

bitte nichts mehr machen!!!! Ziehe den USB - Stick von Deinem Rechner!

Ich benutze Programme die es evtl. wieder herstellen können.

Ich melde mich!!!

Der Geier

...zur Antwort

Moin, moin @sternchen753,

für die Spracherkennung lese Dir bitte folgenden Artikel durch:

http://www.pc-magazin.de/ratgeber/windows-8-1-spracherkennung-optimal-tipps-tricks-1946026.html

Aber, bitte, mache Dir nicht zu viel Hoffnung :(

Ich nutze zum Text diktieren den "Drachen", ist aber kostenpflichtig.

Gruß

Der Geier

...zur Antwort

Moin, moin @Arathom,

ich kann Deine Angaben zum Glück nicht nachvollziehen. Ich nutze Win 10 Pro und Office Home und Business 2016.

An der Bildschirmposition wo ich z. B. Word benutzt habe öffnet es sich auch wieder, selbst nach einem Neustart.

Eine eigene Einstellung gibt es deswegen, dafür in Office 2016 nicht.

Gruß

Der Geier

...zur Antwort

Moin, moin @anonym108,

bei vielen Schlepptops gibt es einen Schalter, mit dem man das WLan an- und ausschalten kann. Wäre dieser Schalter auf aus, ist das WLan auch nicht über die Einstellungen aktivierbar.

Dieser Schalter befindet sich entweder an den Seiten, vorne oder bei der Tastatur. Gekennzeichnet ist dieser Schalter im Regelfall mit dem Symbol, welches Du auch in der Taskleiste hast. Evtl. ist noch eine Leuchtdiode daneben, damit Du sehen kannst ob das WLan aktiv ist.

Gruß

Der Geier

...zur Antwort

Moin, moin @Zaeri,

wenn Du Glück hast könntest Du diese Datei noch finden.

Hierzu müsstest Du in OpenOffice auf --> Extras --> Einstellungen --> Pfade gehen.

Dort ist der Ordner angegeben wo OpenOffice Sicherungskopien ablegt.

Deine Datei müsste ein vorangestelltes $ Zeichen haben. Wenn ja, einfach doppelt anklicken.

Gruß

Der Geier

...zur Antwort

Moin, moin @JustingerR,

solltest Du in Deiner VM Deinem Windows - Betriebssystem Internetzugang gestatten, ist folgendes erforderlich, entweder einen aktuellen Sicherungspunkt Deiner VM oder eben ein Anti - Virenprogramm. Ich gehe hier von einem Linux - System als Host aus.

Das "Programm" brain.exe sollte jeder "installieren" der in die weiten, weiten Welten des Internets hineinschaut.

Der "gf-Experte" hat in soweit Recht, Dein Host, Linux, interessiert kein Virus, durch seinen Aufbau. Aber Deine VM kann durchaus davon betroffen sein.

Interessanter wird es, wenn das Thema auf Malware wie z. B. Trojaner, Ransomware u.ä. kommt. Da sind auch Linux - Systeme nicht außen vor.

Nähere Informationen bzw. Fachfragen richte bitte an:

www.administrator.de

Gruß

Der Geier

PS Ich betreibe unter dem Programm Virtualbox, MS-Dos, Win 95, Win 98 SE, NT, XP, Win 7 sowie einige Linux Derivate...

...zur Antwort

Ist Dein Problem gelöst?

...zur Antwort

Moin, moin @Blumenacker,

wie von @XGamer11208 richtig festgestellt handelt es sich um ein FireFox Programm. Wo das Problem hierbei genau liegt, ist von hier aus nicht feststellbar. Es kann sich um eine Internet-Security-Suite handeln, aber auch um ein Zusatzprogramm welches sich unbemerkt, von Dir, in FireFox "eingeschlichen" hat.

Empfehlung: alle Addons deaktivieren und einzeln wieder aktivieren. Rechner neu starten - nächstes Addon aktivieren...

Gruß

Der Geier

...zur Antwort

Moin, moin @Derhilferuf,

ich hatte mir vor ein paar Wochen, bei rakuten.de, die Microsoft Office Home und Business 2016 gekauft für ca. 18€.
Enthalten sind hier: Word, Excel, Powerpoint, Outlook und Onenote.

Die telefonische Aktivierung klappte ohne Probleme.

Hier einmal ein entsprechender Link:

http://www.rakuten.de/produkt/microsoft-office-2013-home-and-business-32-und-64bit-vollversion-deutsch-win-download-esd-key-1701945034.html

Mit freundlichen Grüßen

Der Geier

...zur Antwort

Moin, moin @McClory,

nimm einfach die in meinem nachfolgenden Link enthaltene Software:

http://www.chip.de/downloads/Passbild-Generator_32502999.html

und Du hast mit Passfoto drucken keine Probleme mehr.

Mit freundlichen Grüßen

Der Geier

...zur Antwort