Nein. Mit einem Wirtschaftsrecht Studium darfst du niemanden vor Gericht vertreten. 

Als Wirtschaftsjurist arbeitest du in einem Unternehmen und machst z.B. Verträge, arbeitest als Mediator ( also "Streitschlichter"), oder eventuell auch als Unternehmensberater, Steuerberater, Buchhalter etc.

Du hilfst der Firma schon in rechtlichen Fragen, Problemen usw.,aber vor Gericht darfst du sie nicht vertreten  

PS: Vielleicht Jura studieren und Wirtschaftsrecht als Spezialisierung ;D 

...zur Antwort

Wie alt ist er den? Kennt ihr euch von der Schule und seht ihr euch dann auch jeden Tag ? Ich würde ihm sagen das du ihn magst ( nehme ich an ) aber nicht auf ihn stehst. Sag ihm das es vielleicht irgendwann mal was werden Könnte, damit er nicht zu traurig wird. ( Ich denke er steht auf dich oder ?)

...zur Antwort

Danke. Aber die zweite macht keinen Winterschlaf und ich glaube das ich sie Artgerecht halte. Es ist eine griechische landschildkröte. Weißt du aber sonst an was es liegt / sie hatte sicher keine Krankheit.

...zur Antwort