Wenn es Schildläuse sind (die sehen aus wie kleine braune Flecken an der Blattunterseite) bleibt Dir nicht viel anderes übrig als sie mit dem Fingernagel wegzukratzen. Das ist leider sehr mühsam und muss oft mehrmals wiederholt werden, hilft aber auf Dauer. Normales Läusespritzmittel hilft bei den Schildläusen nicht. Sie sitzen ganz eng und flach am Blatt.

...zur Antwort

Ich glaube in Deinem Fall ist es wichtig, dass Dein Freund aus freien Stücken sagen kann, dass er an bestimmten Tagen Zeit für Dich hat. Dränge ihn nicht dazu was zu versprechen, was er vielleicht von vornherein nicht halten kann. Wenn er Dich versetzt würde ich einfach auch mal keine Zeit haben. Und wenn er dann sagt, dass er Freitag Zeit hat würde ich mich mal ein bisschen "rar" machen. Dann merkt er vielleicht, dass Du auch nicht immer da bist und nur auf ihn wartest. Möglicherweise möchte er dann von selbst was "fest" ausmachen, weil er ja nicht weiß ob Du sonst wieder keine Zeit hast.

...zur Antwort

Er wird sich sicher mit der Zeit daran gewöhnen. Ich denke er merkt ja selbst, dass irgendwas anders ist als vorher und wird zunächst vielleicht etwas unsicherer sein. Aber es gibt doch sogar eine Katzenrasse (Manx), die gar keinen Schwanz haben und die können auch klettern und springen. Viel Glück für Deinen "Dachhasen", ich hoffe es geht ihm bald wieder richtig gut!

...zur Antwort

Ich habe das wohl noch nie bewußt gegessen, aber vielleicht war da doch mal Pferdefleisch in der Wurst. Ich glaube, dass ist wohl gar nicht mal so sehr eine Geschmackssache sondern eher eine Frage, ob man so ein Tier essen möchte, wobei sich dann natürlich die Frage stellt ob man überhaupt irgendein Tier essen will.

...zur Antwort