Also die Sache ist folgende: Der Hund des Nachbars war einige Tage nicht zu sehen und deshalb habe ich unseren Nachbar gefragt wo der hund ist und er hat gemeint "Der Hund wurde mir weggenommen",deshalb stelle ich mir die Frage was er gemacht haben könnte.

...zur Antwort

das du dich überhaupt traust so eine frage zu stellen..kein wunder das er nicht alleine bleiben will,dass kann er nur in der wohnung und nicht im kleinen zwinger fraußen :-(( an der stelle der nachbarn hätte ich das ordnungsamt gerufen.armer dobi..wer seinen hund liebt tut ihm sowas nht an.

...zur Antwort

Wir haben selber drei Hunde: Zwei Terriermischlinge (aus dem Tierheim) und einen Schäferhund.Ich kann dir sagen,dass das Wesen der Tiere stark variieren und man sich deshalb vor dem Kauf informieren muss welcher Hund zu deiner Familie passt..wir können ja nicht entscheiden welcher hund zu euch passt.^^

...zur Antwort

Du hast wirklich viel zu viele Ansprüche an ein Lebewesen..

...zur Antwort

Die arme Maus..sie hatte wahrscheinlich einen Schock...oder er hat ihr Knochen gebrochen,für eine Maus ist schon "ins Maul nehmen" ziemlich schlimm...

...zur Antwort

Wir haben einen riesigen Garten und da wollte mein Vater auch mal für unsere Hunde ein Agilityparcourbauen und ist kläglich gescheitert.Es sah danach aus,wie n Müllhaufen :D Wir haben auch so ein Starterset mit Tunnel,Slalom usw. gekauft und das ist super und macht unsren Hundis Spaß :)

...zur Antwort