Ich würde sagen, dass es dann limited ist, da trotzdem nur ein Einblick in die Gefühle und Gedanken einer Person gegeben wird. Da nicht mehr gegeben ist als das, kann es eigentlich nur limited sein.

...zur Antwort

Sagen Ältere nun mal so xd

Nein ernsthaft, sie sagen es halt. Wenn du jemand bist, der oft sche1ße sagt, kann ich dich auch fragen, wieso sagst du es ständig. Ich schaue es momentan auf Englisch und muss sagen, dass sie auch nie F*ck oder so sagen, sondern immer 'Crap', was ja auch wieder Mist heißt.

Sie fluchen halt nicht so extrem. Ist vielleicht auch besser mit den ganzen Rechten, sowas wird auf Youtube ja auch oft gesperrt.

...zur Antwort

Probier doch mal in die Einstellungen zu gehen. Am Laptop/Pc hast du oben eine kleine Auswahl deiner Accounteinstellungen, Account, Benachrichtigungen und Ignore-List. Dann geh auf Benachrichtigungen und schau da mal durch. Stell alles einmal aus und wieder an, speicher das dann und vielleicht läuft es dann wieder.

Die Bestätigungs E-Mail bekommt man stattdessen doch nur einmal, und zwar dann, wenn du dich neu angemeldet hast, da musst du dir keine Sorgen machen. Was anderes fällt mir aber auch nicht ein :)

LG, Vicky

...zur Antwort

Da Streusalz Kochsalz ist, bekommst du davon schrecklichen Durst. Ab 6 Esslöffeln stirbt man sogar, weil man nicht so viel Wasser trinken kann wie man müsste, da das ganze Wasser dir dann trotzdem entzogen wird.

Ich denke mal, dass der Durst sofort eintritt und je nachdem wie viel es war dann auch relativ schnell (1 - 2 Stunden) der Tod

...zur Antwort

Ich denke, was anderes als dir einen neuen Account zu machen, bleibt dir nicht übrig. Außer, du überlegst dir noch einmal, welche E-Mail Adresse du benutzt hast. Deine Haupt E-Mail Adresse solltest du aber nicht vergessen, die ist ja auch für anderes gut geeignet.

...zur Antwort

Selbst, wenn du sie meldest, sie wird deshalb ja nicht unbedingt gelöscht und wenn du sie blockst, kann sie nur nicht kommentieren oder dir schreiben, aber sie kann trotzdem deine Geschichten lesen, also bringt es nichts.

Noch dazu ist das kein Grund jemanden zu sperren, stell dir mal vor, dein Account wird plötzlich gelöscht, nur weil jemand gesagt hat "Ne, die soll meine Geschichte nicht lesen."

...zur Antwort

Ich würde noch einmal versuchen, mit deinem Partner darüber zu reden auszuziehen. So geht das doch nicht weiter. 

Deine Geschichte hat mich zwar ein bisschen verwirrt, wer ist denn "sie"? Da gibt es deine Schwiegermutter, deinen Partner und "sie".

Aber soweit ich verstanden habe, gibt es Stress mit deiner Schwiegermutter, weil sie das Gefühl hat, ihr Kind zu verlieren, nicht wahr? Ich denke mal, dass ihr schon versucht habt, das zu klären. Also sie muss ihr Kind loslassen können, er muss sein eigenes Leben aufbauen können. Falls sie das nicht verstehen will, gibt es keine andere Wahl als auszuziehen.

Wie gesagt, rede noch einmal mit deinem Partner darüber, wenn der das wirklich nicht möchte, dann sag ihm, dass du alleine ausziehst. Wenn er dich liebt, wird er in Erwägung ziehen mit dir zu kommen, es heißt ja nicht, dass er seine Mutter nicht wiedersieht. Es muss ja auch für ihn unerträglich sein, wenn seine Mutter so Stress macht.

Falls es keinen anderen Ausweg gibt, wäre es aber das Beste die Beziehung zu beenden.

...zur Antwort

Ich finde, dass man merkt, ob da etwas sein könnte oder nicht. Also selbst wenn es keine Liebe ist, man fühlt sich ja trotzdem zu der Person hingezogen oder so, dann würde es Sinn machen. Aber du siehst ihn nur als Freund. Natürlich kann es noch etwas werden, aber das würde etwas dauern und ihm gegenüber wäre das eher unfair, immerhin scheint er ja etwas für dich zu empfinden.

...zur Antwort

Ich denke, das wird ein bisschen schwer. Gesetzlich gesehen darfst du erst ab 14 Jahren bis 22 Uhr draußen bleiben, Konzerte aber dauern meistens etwas länger. Auf Tickets steht meistens noch alles drauf. Ich übersetze dir mal das allgemeine Recht zu Konzerten.

"Kinder im Alter von 14 Jahren oder jünger müssen von einem Erwachsenen im Mindestalter von 18 Jahren begleitet werden. Kinder unter 16 Jahren dürfen nicht in der Stehzone sein, sondern müssen sich Sitzplätze besorgen."

Also nein, du darfst nicht alleine gehen. Wenn du jedoch eine Schwester hast, die schon 18 oder älter ist oder Freunde oder sowas in der Art, kannst du mit dieser Person hingehen. Dann ist das auch mit der Ausgangssperre aufgehoben.

...zur Antwort

Wie wärs, wenn du die 100 anderen Fragen auf gutefrage.net liest, die genau die gleiche Frage stellen? ;)

Schriftstellerischer Ruhm kommt nicht von heute auf morgen. J.K. Rowling wurde von gefühlten 100 Verlägen nicht genommen und ist jetzt die berühmteste Autorin überhaupt. Also ehrlich, meine erste Geschichte hatte die ersten Wochen 1 Leser pro Kapitel und ich hab mich nicht beschwert.

...zur Antwort

wie kann ein Muskel denn rausspringen?

...zur Antwort

Also auf jeden Fall gibt es Annabelle wirklich. In Wirklichkeit sieht sie natürlich etwas anders aus, aber man kann sie in einem Museum betrachten. Sie ist eingeschlossen in einer Vitrine und soll als sehr gefährlich gelten. Angeblich sei schon jemand gestorben, nachdem er sich vor Annabelle über sie lustig gemacht hat, aber das ist nicht sicher.

Die wahre Geschichte besagt, dass ein College-Mädchen von ihrer Mutter eine Puppe geschenkt bekommen hat. Diese hat sie dann immer auf ihrem Bett liegen gelassen, um sich an die Liebe ihrer Mutter zu erinnern.

Nach einer Weile soll sie sich auf dem Bett immer etwas bewegt haben. Mal waren ihre Beine plötzlich übereinandergeschlagen, dann lag sie mal auf der Seite und nach einer Weile fand man Zettel, auf denen in Kinderschrift Dinge draufstanden wie "Help me" und so etwas.

Donna, das Mädchen, das die Puppe geschenkt bekommen hat und ihre Mitbewohnerin haben dann Geister beschworen und haben erzählt bekommen, dass in der Puppe der Geist eines kleinen Mädchens lebt, das ermordet wurde und sie begannen sie wie einen Menschen zu behandeln.

Donnas Freund glaubte es nicht, doch als er einmal einschlief mit der Puppe im Zimmer, da hatte er das Gefühl gewürgt zu werden und als er aufwachte, hatte er Abdrücke von Puppenhänden auf seiner Brust.

Sie riefen ei Geisterjägerpaar, die die Puppe mitnahm und angeblich sollen sie fast von der Straße abgekommen sein durch die Puppe, dann wurde sie in eine sichere Vitrine gesteckt und nie wieder herausgeholt. So steht sie jetzt in einem Museum und gehört zu den gefährlichsten, besessenen Dingen dort.

So ungefähr lautet die Geschichte, und die soll angeblich wahr sein. Auf Youtube gibt es genügend Videos, die du dir anschauen kannst, wenn du möchtest :)

Ob du daran glaubst, ist dir selbst überlassen.

...zur Antwort

Ich verstehe irgendwie nicht, weshalb diese Frage hier jeden Tag aufs neue gestellt wird. Ich habe es schon einmal jemand anderem gesagt, aber so hart das jetzt auch klingt, entweder hast du Glück und wirst "berühmt" oder eben nicht.

Ich rede hier aus eigener Erfahrung. Werbung unter anderen Geschichten ist unglaublich unhöflich und ignorant. Jemand gibt sich immerhin Mühe mit seinem Buch und ein anderer schreibt dann bloß drunter "Lest doch bitte mal in meiner Story rein, thaaanks dankeschön ihr Süßen." Ich selbst finde so etwas echt nicht gut.

Und noch dazu, es werden meistens eh nur die schlechten Klischeegeschichten gelesen. Es gibt so viele gute Autoren, die die Aufmerksam, die sie verdient haben, einfach nicht bekommen, deshalb ist es schwer. Du kannst wirklich nicht viel machen. Ich selbst habe es selbst nie geschafft, und das obwohl ich vorher eine berühmte Klischeegeschichte geschrieben hatte.

Die wurde gelesen und meine wirklich guten Ideen werden von niemandem beachtet. Aber mach dir nichts daraus. Du bist auf Wattpad, weil dir schreiben Spaß macht und Leser bekommt jeder in gewissem Maße, die deine Geschichte toll finden. Mach es einfach für dich, vielleicht wird es ja noch.

...zur Antwort

Es haben schon einige geantwortet, aber ich würde gerne noch eine eigene Meinung dazu abgeben :p

Die anderen haben schon alles gesagt, es ist super! Verglichen mit ff.de ist es vom Design her schöner und für mich strukturierter, und man findet da noch sooo viel mehr als auf ff.de. Außerdem hat man selbst super Chancen bekannt zu werden. Einige Nutzer haben sogar Bücher auf Wattpad geschrieben, die am Ende als richtiges Buch gedruckt wurden (ja es waren auch Fanfictions!). 

Wirklich empfehlenswert.

...zur Antwort

Ich sage nur, es ist dein Buch und es sind deine Gedanken. Kriege können 3 Monate dauern oder 3 Jahre oder länger! Auch die bewohnbaren Orte sind deine eigene Entscheidung. Du kannst Städte auslöschen, neue dazuerfinden, ein neues Land erschaffen, aber ansonsten würde ich darauf achten, dass es nirgends ist, wo viele Atomkraftwerke stehen. Mit der Zeit ist es doch genau dasselbe, es kann in 10 oder 100 Jahren sein, wer weiß?

Es ist dein Buch. Dir die ganze Handlung von jemand anderem "geben" zu lassen, ist nicht mehr allein deine Idee. Das musst du alles selbst entscheiden können. Wie du schon sagtest, es ist Science Fiction, alles ist möglich.

Lass deiner Kreativität freien Lauf!

...zur Antwort

Okay, zuerst ist das natürlich unterschiedlich von Frau zu Frau. Da du es aber romantisch machen möchtest, denke ich mal, dass sie es so mag? Jetzt nochmal eine Eingliederung. Wie romantisch sollte es denn sein? Es gibt Frauen, die würden sich wahrscheinlich echt über ein in Kerzenlicht getauchtes, abgedunkeltes Zimmer mit Rosenblättern freuen, andere würden das schon zu kitschig finden. Da musst du dann entscheiden, wie romantisch es sein sollte.

Und zum Ausziehen? Merk dir eins. Versuch nicht anzugeben und den BH mit einer Hand aufzumachen. Krieg ich selbst ja nicht mal hin xD

Sei einfach zärtlich. Küsse sie liebevoll und zwischendrin kannst du immer mal wieder unterbrechen um ihr ein Kleidungsstück auszuziehen. ^^

...zur Antwort

Ich denke schon, dass Tiere denken können. Meistens handeln sie zwar aus dem Instinkt heraus, aber denk mal nach, wieso man Pferde, die Fluchttiere sind, zähmen und selbst auf ihnen reiten kann, obwohl das vollkommen gegen ihren Fluchtinstinkt geht? Da Tiere Vertrauen aufbauen können, selbst wenn es gegen ihre Natur spricht, denke ich, dass sie auch denken können.

...zur Antwort

Du musst bedenken, dass es eine der typischen, ich nenne es einmal "klischeehaften" Geschichten ist. Falls es eine Fanfiction war, ist die Chance diese Geschichte wiederzufinden, sehr gering.

...zur Antwort