"[...] a element" oder "[...] an element"?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Hallo,

der unbestimmte Artikel (ein, eine, einer) heißt im Englischen 'a oder an'.

a vor Substantiven, die mit einem Konsonanten (Mitlaut) beginnen:

I have got a car.

Vor Substantiven, die mit einem Vokal (Selbstlaut = a, e, i, o, u)

heißt der unbestimmte Artikel an:

I want to eat an apple.

Entscheidend ist dabei nicht der Anfangsbuchstabe des Substantives,

auf das sich der Artikel bezieht,

sondern des Wortes, das direkt hinter dem Artikel steht.

So heißt es z.B.:

I have an old car. und

I want to eat a green apple.

---------------------------------------------------

It is an element.

aber

It is a large element.

------------------------------------------------

Ob a oder an vor Substantiven und anderen Wörtern verwendet wird,

hängt nicht nur von der Schreibweise, sondern auch von der Aussprache ab.

So heißt es:

I see you in an hour - weil das h in hour nicht gesprochen wird,

sondern stumm ist und das Wort dadurch mit einem Vokal angeht.

Außerdem heißt es:

The soldier has got a uniform - weil das u wie ju, also mit einem Konsonanten angeht.

Im Unterschied dazu heißt es aber

I have got an uncle - weil das u hier wie a, also wie ein Vokal ausgesprochen wird.

:-) AstridDerPu

Für den bestimmten Artikel the (der, die, das) gelten dieselben Regeln. Vor gesprochenem Vokal wird the [ðə]-----> thi [ði:], vor gesprochenem Konsonanten the ausgesprochen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich an element. Schließlich beginnt "element" sowohl in Aussprache (darauf kommt es an) als auch in  Schrift mit einem VOKAL.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nachdem die Frage schon hinreichend beantwortet wurde, möchte ich noch erwähnen, wie es zur Unterscheidung von "a" und "an" gekommen ist.

Die beiden Wörter haben denselben Ursprung wie die deutschen Wörter "ein" und "eine". Deshalb kann man davon ausgehen, dass es im Englischen zuerst nur das Wort "an" gab.

Vor einem Mitlaut war es einfacher auszusprechen, wenn man das n wegließ. Daraus entstand dann das neue Wort "a".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Letzteres: aN element.

Zur Erklärung: die einzigen Fälle in denen "a" normal benutzt wird vor Vokalen sind die bei denen die Vokale nicht als solche ausgesprochen werden, z.B: Uniform (Juniform)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

an element

"element" beginnt mit einem Vokal (e). Damit keine zwei Vokale hintereinander stehen, kommt das n dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ErnstPylobar
24.07.2016, 21:50

Nein. Es ist gleichgültig, ob zwei Vokale hintereinander stehen oder nicht. Es kommt auf die Aussprache an, nicht auf die Schreibung.

0

Vor einem vowel sound kommt an. Wichtig ist nicht, welcher Buchstabe da steht, sondern wie man es ausspricht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle Vokale (a,e,i,o,u) werden mit einem 'an' anstatt einem 'a' geschrieben. Manchmal auch Worte mit 'h'

Außnahmen: wenn man das 'h' nicht hört, schreibt man ein 'an'. an hour aber z. B. a house 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An Element. Beginnt das nächste Wort mit einem Vokal immer 'An' , wenn nicht 'a' ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An element, wegen dem Vokal am Anfang des Wortes Element. :D also dem e

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

an element.. "An" wird dann eingesetzt wenn das Folgewort mit a,e,i,o oder u beginnt. Sonst immer "a".  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An element. (Wenn du englisch meinst)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?