Grundsätzlich deutet es auf eine Entzündung in dem Bereich hin. Möglicherweise durch die Verletzung an der Eichel. Länger als 2-3 Tage sollten die Lymphknoten allerdings nicht angeschwollen bleiben. Ansonsten solltest du vielleicht doch mal einen Arzt konsultieren.

...zur Antwort

Deine Füsse sind ja quasi ein Spiegelbild deines Körpers. Durch deine Massage hast du Stellen aufgespürt, die in irgendeiner Form belastet sind. Nach deiner Beschreibung scheinst du am Rücken Belastungen zu haben. Die Knubbel sind nichts Schlimmes und lassen sich auch recht einfach weg massieren. Du kannst ganz gezielt Druck auf solch einen Punkt ausüben, so lange wie du es aushälst und dabei den Schmerz ausatmen. Dann wieder los lassen und wieder Druck drauf geben. Nur so lange wie du es aushälst. Ansonsten am nächsten Tag noch mal. Oder du lässt dir mal eine professionelle Reflexzonenmassage geben.

...zur Antwort

Verdrängen ist zwar machbar, aber früher oder später kommt es irgendwie wieder an die Oberfläche. Auf welche Art auch immer. Die Frage ist ja eher warum du es unbedingt verdrängen möchtest. Fühlst du dich schuldig oder hast du nur ne Filmszene vor Augen?

Ist natürlich schwer zu sagen, wenn man nicht mehr darüber weiss. Vielleicht kannst du es tatsächlich irgendwann vergessen. Alles nur ne Frage der Zeit. Wobei man wohlmöglich manche Dinge nie mehr so ganz aus dem Kopf bekommt.

Wenn irgendwie möglich, setz dich damit bewußt auseinander (oder mit der Frage warum du es unbedingt vergessen möchtest) und dann verschwindet es im besten Falle irgendwann.

...zur Antwort

kannst du dich nicht mit deiner email adresse + dem Passwort anmelden? Wenn du auf Anmeldeoptionen klickst, erscheinen doch alle Möglichkeiten zum Anmelden. Ich hatte nämlich dasselbe Problem. Mit meiner mail hat es dann wieder funktioniert. Danach konnte ich das dann anders einstellen.

...zur Antwort

Ganz einfach: gleiche Arbeit - gleiches Geld! Egal welches Geschlecht.

Ist doch gar nicht so schwierig. Nur werden die arbeitenden Menschen nicht von den Politikern bezahlt, sondern von ihren Arbeitgebern. Es liegt also eher an den Chefs und den Frauen, sich in Gehaltsfragen auf das gleiche Level wie die Männer zu bringen.

...zur Antwort

Wie soll ich mit ihr weiter vor gehen?

Gude!

Es geht um eine junge Frau, die ich schon seit Oktober kenne, aber seit Februar haben wir uns erst richtig kennengelernt. Wir hatten uns regelmäßig getroffen und schreiben auch häufig, manchmal sogar jeden Tag. Vor zwei Wochen, haben wir das erste Mal Händchen gehalten und gekuschelt also den körperlichen Abstand durchbrochen. Letzte Woche, waren wir Abends in der Stadt untwegs haben auch zuerst auf einer Bank gechillt und da hat sie dann auch wieder mich umarmt, den Kopf auf die Schulter gelegt und wir haben Händchen gehalten, sind auch so durch die Stadt gelaufen.

Gestern waren wir Abends zusammen essen, haben uns sehr gut unterhalten und man merkt einfach schon ihr interesse an, aber kein Händchen halten und kein Körperkontakt nix. Ich wollte nach dem Essen dann noch ne Runde mit ihr spazieren, aber sie wollte direkt heim, weil sie morgens früh raus musste und hundemüde war. Bei allen Verabschiedungen umarmt sie mich richtig fest und lässt nicht los, ich habe dann noch kurz nach ihrer Hand gegriffen. Dann macht sie aber auch wieder Pläne, dass wir z.B. zusammen eine Radtour machen können oder das wir zusammen wo hinfahren.

P.S. Wir beide sind 22 Jahre alt. Ich hatte schon drei Beziehungen gehabt, bei ihr weiß ich es gar nicht, aber sie hatte bestimmt einen.

Ich glaube, dass sie enttäuscht war, dass ich sie noch nicht geküsst habe. Aber ich bin erst seit 6 Monaten von meiner Ex getrennt, sie war noch lange hinter mir her und ich habe hinter ihr nachgetrauert, obwohl die Beziehung Mist war. Ich weiß nicht warum, ich zögere sonst nicht so lange, aber bei ihr weiß einfach nicht, warum ich da so langsam und vorsichtig ran gehe. Aber seit gestern weiß ich, dass ich diese Frau als meine Freundin haben will.

Wir sind zusammen in der Uni und heute morgen haben wir uns wiedergesehen. Sie setzt sich auch immer zu mir, obwohl auch andere Freundinnen und so da sind. Dann schreibt sie mir mal, ich antworte ihr und dann kriege ich wieder keine Antwort.

Was denkt ihr, was soll ich machen? Einfach küssen?

...zur Frage

Wenn du sie gerne küssen möchtest - worauf wartest du dann noch?

Rede doch mal mit ihr darüber (also über deine Gefühle, nicht übers Küssen). Offenbar bist du noch nicht so ganz mit der letzten Beziehung durch. Vielleicht brauchst du einfach noch etwas Zeit? Es bringt ja nichts sich gleich auf das nächste Objekt zu stürzen, wenn man eigentlich noch an der letzten Sache knabbert. Wenn du sie nicht verlieren möchtest, solltest du einfach mit der Dame mal ein offenes Wort wechseln. Dann weisst du vielleicht mehr. Zumindest zeigst du ihr damit, das du Interesse an ihr hast und sie gerne magst. Denn wenn du weiterhin gar nichts machst, wird sie auf kurz oder lang vielleicht die Lust verlieren.

...zur Antwort

Also gewöhnlich sollte dabei nichts passieren können. Theoretisch zumindest. 100% Garantie gibt es jedoch nie. Aber aus eigener Erfahrung kann ich das bestätigen: Je mehr Gedanken und Stress man sich macht, desto länger kann es dauern bis es anfängt zu bluten. Insofern würde ich dir raten, dich zu entspannen und den Kopf frei zu machen. Nimm ein Bad oder was auch immer dir dabei hilft, auf andere Gedanken zu kommen. Das kann auch schon mal ne Woche dauern bis endlich was passiert. Also immer locker bleiben, das wird schon! Du bist ja noch jung, da kann sich immer mal was verschieben. Das ist völlig normal. Keine Frau hat ihre Periode immer pünktlich zur selben Zeit.

Und um dir in Zukunft nicht ständig Gedanken machen zu müssen, vielleicht mal über eine sicherere Verhütungsmethode nachdenken?

...zur Antwort

Sich so hochdosiert Vit D zu verabreichen ist zum einen nicht wirklich sinnvoll und zum anderen auch nicht ganz ungefährlich. Vit D allein reicht sowieso nicht aus. Und sich nur in die Sonne zu stellen ist zwar ganz nett, aber ohne die nötige Bewegung bleibt auch da der Effekt aus. Entweder hast du einen anderen Mangel oder hast eine Störung das "Vitamin" zu verstoffwechseln. Lass doch noch mal ein grosses Blutbild machen. Ich würde mir evtl. auch eine zweite Meinung bei einem anderen Arzt einholen. Es gibt ja vielleicht noch eine andere Ursache für deine Müdigkeit und Kraftlosigkeit.

...zur Antwort

Erfahrung habe ich damit keine. Aber was du da beschreibst, klingt für mich sehr danach, dass die Fistel wieder da ist und auf den Nerv drückt, je nach Position die du einnimmst. Wozu auch die stechenden Schmerzen und das Druckgefühl passen würden.

Finde es schon ziemlich seltsam, dass der Chirurg sich das nicht erklären kann. Fisteln kommen schon mal wieder. Ich würde an deiner Stelle noch einen anderen Arzt aufsuchen. Kann ja nicht schaden, sich noch eine zweite Meinung dazu einzuholen.

...zur Antwort

Wo genau am Körper befinden sich denn die "Stiche"? Wie hat der Arzt das denn diagnostiziert? Also nur angeschaut oder nen Blutuntersuchung gemacht? Für mich sieht das weder nach ner Gürtelrose aus, noch nach Mückenstichen. Aber es sind eher noch Stiche als ne Gürtelrose.

Hast du irgendwelche weiteren Symptome? Kribbeln oder Taubheit? Bilden sich Bläschen? Fieber? An sich müsste das schon viel fortgeschrittener sein. Aber das ist auch nicht bei allen Menschen immer gleich.

...zur Antwort

Geh am besten möglichst bald zum Zahnarzt oder Kieferorthopäden und lass das untersuchen. Falls er ausgerenkt war oder noch ist, muss er so schnell wie möglich wieder eingerenkt werden. Falls du nicht jahrelang Probleme deswegen haben möchtest.

...zur Antwort

Hyperhidrose kann verschiedenste Ursachen haben. Grundsätzlich gilt es den Körper wieder ins Gleichgewicht zu bekommen. Ich würde dir empfehlen, einen klassischen Homöopathen aufzusuchen und mittels gründlicher Anamnese erstmal auf die Ursache zu kommen. Da du das ja schon recht lange hast, wird das Problem nicht in kurzer Zeit zu beheben sein. Aber das wäre zumindest ein erfolgversprechender Weg, auch in Bezug auf den Reizdarm. Aber bitte keinen Arzt mit dem Zusatz Homöopathie nehmen, das ist nicht dasselbe wie ein HP mit klass. Homöopatie.

...zur Antwort

Bist du sicher, dass es eine Rosine war? Aber grundsätzlich kann wohl alles was ein Lebensmittel ist verderben. Hoffe es geht dir wieder gut?!

...zur Antwort

Was soll denn deiner Meinung nach passieren? Letztendlich weiss man vorher nie ganz genau, was mit einem passiert, wenn man irgendwelche Substanzen konsumiert. Cannabis kann viele Auswirkungen haben, sowohl auf das Gehirn, wie auch auf deinen Körper. Unmöglich das vorher zu sagen.

...zur Antwort

Es sind nicht die toten Hautzellen oder der Schweiss, die den Geruch verursachen. Der Geruch entsteht durch die Bakterien, die sich um deine Hautzellen kümmern und dabei Ausscheidungen produzieren. Dadurch entstehen solche Gerüche. Unter der Achsel kann man ja auch unangenehm riechen, jedoch eher selten nach "Käse". Zumindest hab ich das mal so gelernt.

...zur Antwort

Was meinst du bitte genau mit: kam bei Blutwerten raus? Das was du da beschreibst klingt nicht nach Influenza. Kein Fieber, keine Gliederschmerzen? Eher untypisch für ne Grippe. Ich würde dir raten noch mal einen anderen Arzt aufzusuchen und dabei lediglich die Symptome die vorhanden sind beschreiben. Nichts von Influenza sagen. Und dann soll er doch noch mal ne Diagnose stellen. Nackenschmerzen können viele Ursachen haben. 3 Wochen sind definitiv zu lang für die Diagnose Influenza.

...zur Antwort

Sieht sehr nach einem missgebildeten Säugling aus. Vermutlich nicht lebensfähig.

...zur Antwort

Hat der TA mal nen Abstrich gemacht? Normal ist das sicher nicht. Vielleicht hat er Milben oder ähnliches im Ohr. Würde notfalls mal den TA wechseln. Kann nicht sein, dass man jeden Monat deswegen zum Arzt fahren muss.

Also ich hab bei meinem Kater noch nie die Ohren reinigen müssen. Und der ist auch Freigänger.

...zur Antwort