Tut mir leid, meine mit Moped natürlichen Motorrad. Bei uns ist alles auf 2 Rädern ein Moped. :)

...zur Antwort

Hinzuzufügen wäre noch, dass ich nebenbei gerne als personaltrainer (selbstständig) oder im Fitnessstudio arbeiten möchte, ist so was möglich mit einer b-lizenz und wie sieht das mit der Vergütung aus?

...zur Antwort

Sind die Aufgaben

...zur Antwort

Also sprich die Hintergrundinformationen wie auch Geburtsdatum etc. Dies wird jedoch nicht im Film erwähnt!

...zur Antwort

Wäre noch ein bild

...zur Antwort

Kommt drauf an was du willst. Willst du es als hobby oder nur zum in die Schule fahren. 125er machen mehr Spaß als roller, dafür sind roller billiger im unterhalt und einfacher zu fahren, also entspanntes fahren halt. Aber mit 50kmh fühlst du dich echt als Verkehrshindernis und fährst kaum, so wie ich mit meinem 50ccm Moped, da ich mir dachte, dass ich noch 2 Jahre warte bis zum a2, das war ein Fehler! Und willst du mit 18 den a2? Dann solltest den 125er machen. Zudem schindest du mit einer 125 mehr Eindruck und findest schnell neue Kontakte, wie halt auch beim gleichen Sport ;) Wenn du schon 17 bist würde ich den auto machen da ist der 50ccm dabei und so viel teuerer ist der 125er im Vergleich zum 50ccm nicht! Ich würde 125er machen, nuuur Vorteile, außer ist halt ein wenig Teurer und müsstest dir vlt dann Schutzkleidung zulegen da sie ja doch 100kmh geht. Also wenn du ca 500€(Kombi textil) übrig hast eindeutig 125er!!! :)

...zur Antwort