Hilfe bei Gravitations Aufgaben?

2 Antworten

Die "Keplerkonstante" braucht man für die erste Aufgabe gar nicht, bzw. man könnte sie aus den Daten für den Mondumlauf berechnen. Gemeint ist, dass man einfach das dritte Keplersche Gesetz auf die beiden Satelliten der Erde (Mond und künstlicher Satellit) anwenden soll. Schreibe dir mal zuerst die entsprechende Gleichung für T(Sat), T(Mond), a(Sat), a(Mond) auf und löse sie nach T(Sat) auf.

Die andere Aufgabe ist eine einfache Anwendung des Keplerschen Flächensatzes (2. Gesetz).

Bei der 2. Aufgabe ist natürlich zu beachten, dass die angegebenen 300km bzw. 2000km von der Erdoberfläche aus gemessen sind. Für die Rechnung braucht man aber die Distanzen des Satelliten vom Gravitationszentrum im Erdmittelpunkt. Der angegebene Wert für das Geschwindigkeitsverhältnis ist ein gerundeter Wert, der aber sehr gut passt.

0

Brauche Hilfe bei den Mathe-hausaufgaben : Kreise und Zylinder

Wie oben schon erwähnt geht es um Kreise und Zylinder .

Die 2 aufgaben lauten :

4a) Die Erdkugel hat einen Radius r von 6370km. Welche Entfernung haben zwei punkte A und B auf dem Äquator, deren Längengrade sich um 1° [ um 10°] unterscheiden ?

4b) 1 Seemeile (1sm) ist die Entfernung zweier Punkte auf dem Äquator, deren Längengrrade sich um (einsechszehntel)° unterscheiden. Gib 1 sm in km an.

...zur Frage

Wie funktionieren die aufgaben 6-10?

Hallo Zusammen,

ich habe Verteilungsrechnen in der Schule. Aber bei diesen Aufgaben die ich als Anhang beigefügt habe, blicke ich nicht durch. Von der ersten bis zur sechsten Aufgabe konnte ich es schaffen. Aber von sechs bis zehn versteh ich nichts. Könnt ihr damit was anfangen?

Vielen Dank

PS: Bevor wieder rumgemeckert wird ich soll meine Hausaufgaben selber machen. An die das sind keine Hausaufgaben. Sondern Übungen die in der Klausur morgen dran kommen könnten. Danke

...zur Frage

Entfernung Mars-Erde durch Halbachse ausrechnen?

Nachdem ich nun die Länge der großen Halbachse des Mars ausgerechnet habe weiß ich nicht, wie ich dadurch auf die Entfernung zur Erde in Oppositions- bzw. Konjuktionsstellung kommen soll. Wäre schön, wenn mir jemand das erklären könnte :)

...zur Frage

aufgaben zum 3. keplerschen gesetz

da ich nicht weiß wie ich das rechnen soll hier die aufgabe:

Berechne mithilfe der daten der erde: a) die halbachse von jupiter aus seiner umlaufdauer (11,86a) b) die umlaaufdauer von neptun aus seiner groen halbachse (30,1AE)

vieeelen dank schon im vorraus (ich verstehe das wirklich nicht, wir haben zu dem thema noch so gut wie nichts gemacht)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?