Ich würde es machen. Ich meine wenn du mit dem Exfreund deiner besten Freundin zusammen wärst könnte man verstehen wenn sie das stört, zumindest wenn er sie verlassen hat aber sie noch gerne mit ihm zusammen gewesen wäre.

Aber nur weil sie nicht mehr zusammen sind musst du nicht auch um jeden Preis verhindern ihm über den Weg zu laufen. Es ist dir nicht verboten dich weiterhin mit ihm gut zu verstehen auch wenn sie es nicht tut.

Moralisch hätte ich keine Bedenken, wie sei darauf reagiert weiß ich allerdings nicht. Es gibt schon viele Mädchen die einem sowas verübeln würden. Schau halt am besten dass sie es nicht mitbekommt. Aber ich würde schon mitgehen an deiner Stelle.

...zur Antwort

Die meisten sehen sich irgendwelche Sexszenen (nicht unbedingt Pornos) an und stellen sich vor selbst der Mann in dieser Filmszene zu sein.

Enthaltsamkeit für ein paar Tage wirkt auch Wunder.

...zur Antwort

Also vorab: Man hat nie eine hunderprozentige Sicherheit, selbst wenn man 20 Jahre lang verheiratet war kann man verlassen/betrogen werden.

Nur weil man in einer Beziehung ist heißt dass nicht dass man keine anderen Männer/Frauen schön findet, dies abzustreiten wäre scheinheilig. Und es ist vollkommen in Ordnung solange man sich niemand anders aufreißt.

Wenn du dir Sorgen machst dass sie dich betrügt dann ist das eine andere Sache, aber nur weil sie manchmal darüber redet welcher Schauspieler ein fescher Kampel ist das noch kein Grund.

...zur Antwort

Ich denke es liegt auf der Hand, Hauptsächlich ist natürlich ein gewisser Adolf daran schuld.

Ein weiterer Grund ist dass viele der - teilweise berechtigten - Meinung sind dass sämtliches Geld das in die Bundeswehr fließt Verschwendung ist.

Das Militär wurde weltweit über Jahrtausende zum erobern verwendet und hätte kein Land ein Militär könnte es theoretisch keine Kriege geben. Dies ist der Grude wieso viele generell dagegen sind, auch wenn das Militär in kleinem Maße leider notwendig ist.

...zur Antwort

In die Bewerbung besser gar nicht sondern erst beim Gespräch, ansonsten werden sie dich sofort aussortieren.

Mach dir aber nicht allzuviel Hoffnung, es kommt auf die Firma an aber vorallem bei kleineren Firmen geht sowas nie.

...zur Antwort

Probier es einfach mal, als ich beim Einstellungstest war, war auch ein Transsexueller dabei der vorübergehend ungeeignet und für zwei Jahre gesperrt war. Demnach ist es also nachdem das ganze abgeschlossen ist möglich. Übe dich einfach in Geduld aber da du sowieso 17 sein müsstest ist es ja egal wenn es noch etwas dauert.

...zur Antwort

Also erstens mal ist es ohne Kondom widerlich wenn man bedenkt wozu diese Körperöffnung sonst noch so fungiert.

Wie auch immer, es kann sein dass man schwer reinkommt und für sie können dabei Schmerzen entstehen. Durch kleine Verletzungen die sie sich dabei ggf zuzieht kann es leicht zu Infektionen kommen. Gleiches gilt für den Penis für welchen Darmbaktieren auch nicht so gut sind.

Also ich würde halt einfach ein Kondom nehmen das gibt es um 2€ bei jeder Autobahntankstelle.

...zur Antwort

Oh doch genau das kannst du. Nur solltest du nicht "einfach hingehen" sondern warten bis du mal mit ihm alleine bist. Ich nehme an du gehst Schule, dann begleite ihn doch einfach noch ein Stück beim Nachhauseweg und unterhalte dich nett mit ihm, dann kannst du ja mal vorsichtig anfangen ihm entweder die Hand zu geben oder (was auch gut geht wenn ihr irgendwo nebeneinander sitzt) die Hand auf das Bein legen. Dann merkst du wo du stehst dann kannst du das Thema auch ruhig offen ansprechen und ich glaube nicht das irgendein Junge da ablehnen wird. Es ist sowieso faszinierend was man als Mädchen für eine Macht hat was das angeht.

Das einzige was sein kann ist das er glaubt du vera***ht ihn wenn du ihn fragst. Aber kein Junge würde wenn ihn ein Mädchen welches ihm gefällt das fragen würde ablehnen.

...zur Antwort

Ist das nicht offensichtlich?

Es heißt er würde seinen Schwanz gerne mal reinstecken.

Es heißt übrigens nicht genau das gleiche wie hübsch sondern ist um einiges sexueller gemeint zB. findet jemand ein Mädchen das große Töpfe hat oft auch geil obwohl sie nicht wirklich ein hübsches Gesicht hat.

Dennoch kam man es als Mädchen als Komplement auffassen.

...zur Antwort

Nein keine Eltern haben das Recht ihrem "Kind" wenn dieses alt genug ist eine Beziehung zu verbieten.

...zur Antwort

Naja das ist gleich wie in der Öffentlichkeit rumzumachen, ich finde sowas sehr unpassend.

...zur Antwort

Da niemand gerne arbeitet und einen gewissen Druck braucht (also Motivation durch Angst) ist der Kommunismus wo niemanden genau dieser Druck gemacht wird immer gescheitert.

Es liegt aber daran dass er falsch umgesetzt wurde, es müssten Firmen die zB Lebensmittel produzieren verstaatlicht werden und es müsste Prämien geben für besonders fleißige Arbeiter oder Erfolgreiche Firmenleiter die jedoch nicht prozentual vom "Gewinn" abhängig sind. Der Gewinn müsste teilweise an den Staat gehen und zum anderen Teil müssten die Produkte billiger verkauft werden, die Differenz zum BEP müsste vom Gewinn bezahlt werden.

Auf diese Weise gäbe es ein extrem billiges Lebensmittelangebot und niemand würde durch den Verkauf von Waren die gebraucht werden um zu leben reich werden. Ähnliches gilt zB auch für Kleidung, Strom und anderer Grundbedürfnisse.

...zur Antwort

Der Sinn an Turnen, Musik und Zeichnen wäre ja die Kinder Für Sport, Musik und Zeichnen zu interessieren. Allerdings schaffen es die meisten Lehrer den Kindern alles zu verhauen indem sie zB schimpfen dass diese schlecht sind oder durch Strafaufgaben oder - wie du sagst - auch durch Noten.

Zum Teil liegt es daran dass viele Kinder einfach nur keinen Respekt haben und gar nichts ernst nehmen. Aber viele dieser Lehrer sind einfach zu blöd um den Sinn den ich oben erklärt habe zu verstehen. 

...zur Antwort

Das Bauchgefühl lügt einen oft an.

Bei mir ist es oft eher umgekehrt, ich bin sicher dass etwas funktioniert und dann klappt es doch nicht. Dass etwas wo ich sicher bin dass ich scheiterte doch hinhaut ist da um Welten unwahrscheinlicher.

...zur Antwort

Nach Streit komische Situation?

Hey,

also ich hatte gestern Abend das erste mal überhaupt mit meinem Freund gestritten. Es ging darum, dass es ihm lieber wäre, wir würden uns nicht ganz so oft sehen, weil er gerne mal seine Jungs länger sehen würde, etc pp. Daraufhin bin ich halt aufgestanden, hab mein nötigstes Zeug geholt und bin ohne Kuss oder sonstiges gefahren. Er hat mich noch umarmt in der Tür und meinte, er würde mich morgen früh abholen (Logik? Sagen, wir sollten uns nicht ganz so oft sehen und dann wieder anbieten, mich abzuholen von zuhause.), ich hab dann nur gemeint, dass ich das nicht möchte und gerne alleine sein will und bin ohne weiteres gegangen, während er noch im Treppenhaus stand und mir hinterherschaute. Den ganzen darauffolgenden Abend und auch die Nacht über bestand keinerlei Kontakt, keine Nachrichten oder sonstiges. Dann hat mich heute morgen ne WhatsApp von ihm erreicht mit "ich hol dich in 1h zum Frühstück ab. Bis dann. :)". Wirkt auf mich so, als hätte er ein schlechtes Gewissen, trotzdem kann ich nichts daran ändern, dass ich mich extrem mulmig und komisch fühle, gleich von ihm abgeholt zu werden. Ich bin immer noch bedrückt und enttäuscht und werde das mit Sicherheit auch ausstrahlen beim frühstücken. Ich denke, er wird sich im Auto dann aufm weg nach hause entschuldigen für seine groben Worte gestern, weil er weiß, wie sensibel ich eigentlich sein kann, trotzdem kenne ich mich selber sehr gut und weiß, dass die Situation danach nichtsdestotrotz komisch sein wird. Ich hatte auch noch nie eine Beziehung (nur üppige und nichtsbedeutende ONS) vor unserer und musste mich daher auch noch nie mit Streits mit dem Partner auseinandersetzen.
Irgendwelche tips? Soll ich dann auch, ähnlich wie er, daraufhin bisschen Abstand suchen und mehr mein eigenes Ding durchziehen?
Liebe Grüße

...zur Frage

Einfach so tun wie wenn nichts wäre, wenn er etwas mehr Zeit für sich braucht dann akzeptiere das. Nur solltest du nicht so wie gestern reagieren und das so auffassen wie wenn er es böse meinen würde. Beredet einfach im guten wie oft ihr euch ca. sehen wollt.

Deine Reaktion gestern war nicht in Ordnung, ich weiß ja nicht wie er es gesagt hat - also eher vorwurfsvoll wütend oder ob er es vorsichtig ansprach - allerdings ist das kein Grund einfach aufzuspringen und zu fahren.

...zur Antwort