Der Hauptgrund ist der, dass der Mensch - nach Luther - nur den Glauben an Gott benötigt, um die Erlösung zu erlangen. Dazu ist kein "weltliches Opfer" nötig.

...zur Antwort

Hast Du eine Bluetooth Tastatur mit dem iPad verbunden? Dieses Zeichen ist das normale "Command" Zeichen bei Apple. Äquivalent zur Windows-Taste.

Schau mal in den Bedienungshilfen nach der Einfingerbedienung:
Einstellungen -> Bedienungshilfen -> Einfingerbedienung -> Einfingerbedienung abschalten

...zur Antwort

Weil jeder mal groß rauskommen möchte oder seine paar Minuten fame ergattern. Ich kann es ehrlich gesagt auch nicht nachvollziehen. Es zählt wohl eher die Quantität als die Qualität, was sehr bedauerlich ist..

...zur Antwort

Bevor ich selbst meinen Stowasser raushole und übersetze, schau dir mal das hier an:

Quelle: https://www.karteikarte.com/card/2154049/uxores-romanorum-postquam-hannibalem-legiones-romanas

Das sollte wohl ausreichen. Ich habe es allerdings nicht auf Fehler überprüft.

...zur Antwort
Handgefertigt aus ausgewählten Mahagoni-Ton-Hölzern, wie ein feines Musikinstrument.

Das wird wohl ein Faktor sein.

Außerdem handelt es sich um High-End Kopfhörer. Also keine 0815 Gaming Dinger, sondern Studioqualität.
Der Grado RS2e ist aber nichts für jedermann, sondern für jenen Musikfreund, der möglichst tief in die Aufnahme hineingezogen und die ganze Welt der feinen Details erleben möchte.

Für diesen Preis finde ich das Produkt recht angemessen. Es gibt durchaus noch teurere Kopfhörer, die nicht diese Qualität aufweisen.

...zur Antwort
Nein

Sprech"gesang" mit blechernden computergenerierten Sounds im Hintergrund halte ich persönlich für sehr schlechte Musik.
Wobei ich generell computergenerierte Beats nicht wirklich leiden kann.
Ich brauch was authentisches, sprich RICHTIGE Instrumente, die erklingen, und kein Gummigeblubber ausm Sampler.

Auf die Texte will ich gar nicht erst eingehen..

...zur Antwort
Lateinisch

Ich habe früher Latein gewählt und finde die Entscheidung jetzt nachträglich betrachtet klasse. Es gibt so viele Wörter im Deutschen, Englischen, Spanischen... eigentlich überall in jeder Sprache gibt es Wörter, die ihren Ursprung im Lateinischen haben, selbst viele französische Wörter kommen daher. Man kann sich so vieles herleiten und denkt sich "hey, das kenn ich doch aus dem Lateinunterricht". Mag sein, dass die Grammatik und alles weitere in dieser Sprache sehr trocken ist, aber im Endeffekt ist das auch überhaupt nicht wichtig. Wichtig ist es nicht, später ewig lange und komplizierte lateinische Texte zu übersetzen, sondern einfach einen super Grundboden an Allgemeinwissen zu bekommen.

Französisch hingegen wird häufig gesprochen, das ist also auch niemals nachteilig. Ich persönlich finde allerdings, dass wenn man französisch kann, dann kann man französisch, toll. Wenn man es will, ist's schön... Keine andere Sprache ist so wie französisch, also muss man das wirklich wollen. Aber wenn man Latein lernt, dann lernt man "viele Sprachen", einfach weil es in so vielen Einsatzgebieten eingesetzt wird und man einfach überall an jeder Ecke Wörter findet, die ihren Ursprung im Lateinischen haben. In Fachbegriffen, Sprichwörtern, in der Wissenschaft, normale Wörter, überall einfach. Für mich ist es eine große Bereicherung..

...zur Antwort
Klavier

Auf diese Frage antworte ich meistens mit "Alles, was Tasten hat" :)

Außerdem kann ich Gitarre, Bass, Trompete auf mittelmäßigem Niveau spielen. Mit der Geige und Schlagzeug kann ich ebenfalls recht gut umgehen. Ein bisschen Erfahrung mit dem Theremin hab ich auch :D

Es ist einfacher neue Instrumente zu lernen, wenn man bereits eins sehr gut beherrscht und die musiktheoretische Grundlagen verstanden hat.

...zur Antwort

Wie kann man das schöner lösen (PHP)?

Guten Abend,

bin noch end-studium Anfänger in PHP, lerne also noch viel dazu.

Und ich habe öfters solche Code Abschnitte.....das muss man doch schöner lösen können? Würdet ihr das mit einer schleife machen die die Wochentage je nach durchlauft setzt....wie würde man sowas professionell lösen?

<select style="margin-top: -3px;" name = "days[]" multiple required>
          ';
          if(strpos($days, "mo") != FALSE) {
            echo '<option value = "mo" selected>Montag</option>';
          } else {
            echo '<option value = "mo">Montag</option>';
          }


          if(strpos($days, "di") != FALSE) {
            echo '<option value = "di" selected>Dienstag</option>';
          } else {
            echo '<option value = "di">Dienstag</option>';
          }


          if(strpos($days, "mi") != FALSE) {
            echo '<option value = "mi" selected>Mittwoch</option>';
          } else {
            echo '<option value = "mi">Mittwoch</option>';
          }


          if(strpos($days, "do") != FALSE) {
            echo '<option value = "do" selected>Donnerstag</option>';
          } else {
            echo '<option value = "do">Donnerstag</option>';
          }


          if(strpos($days, "fr") != FALSE) {
            echo '<option value = "fr" selected>Freitag</option>';
          } else {
            echo '<option value = "fr">Freitag</option>';
          }


          if(strpos($days, "sa") != FALSE) {
            echo '<option value = "sa" selected>Samstag</option>';
          } else {
            echo '<option value = "sa">Samstag</option>';
          }


          if(strpos($days, "so") != FALSE) {
            echo '<option value = "so" selected>Sonntag</option>';
          } else {
            echo '<option value = "so">Sonntag</option>';
          }
          echo '
        </select>

Ich Interessiere mich vor allem auf das wie man es professionell lösen kann, da ich mich beruflich auf Software Entwickler hinbewege....ich arbeite zwar schon seit ich 12 mit Programmiersprachen, aber muss am Aufbau arbeiten, und nicht nur an der Funktionalität.

Vielen Dank :)

...zur Frage

Ich würds mit switch lösen:

switch ($days) {
    case "mo":
        echo '<option value = "mo" selected>Montag</option>';
        break;
    case "di":
        echo '<option value = "di" selected>Dienstag</option>';
        break;
    case "mi":
        echo '<option value = "mi" selected>Mittwoch</option>';
        break;
    // [...]
}

Oder noch einfacher alle Werte als Array speichern und diese dann mit einer For-Schleife abarbeiten.

...zur Antwort

Hey,

also erstmal sind die Buchstaben, die mit Kugelschreiber hingeschrieben wurden, die tatsächlichen Noten, einfach in Buchstaben ausgeschrieben.

Die Punkte hinter den Noten bedeuten, dass diese "punktiert" gespielt werden, also sie wird um die Hälfte ihres Wertes verlängert.
Beispiel: Viertel Note mit Punkt entspricht eine Viertel und eine Achtel Note.

Da Du Anfänger bist, solltest Du Dir erstmal nur die oberen Reihen im Violinschlüssel anschauen. Das mit dem Bassschlüssel kannste dann am Ende machen, wenn Du die "rechte Hand" drauf hast.

Hast Du sonst noch Fragen?

...zur Antwort
Ja

Das Leben auf der Erde ist sehr wahrscheinlich durch Einflüsse aus dem Weltraum entstanden. In Meteoriten findet man Aminosäuren, welche einen wichtigen Grundstein des Lebens bilden.

Ich glaube nicht, dass wir in unserer näheren kosmischen Nachbarschaft irgendwelche grünen Wesen finden werden, so wie es in Filmen oft dargestellt wird. Es muss auch nicht unbedingt kohlenstoffbasiertes Leben sein, sondern könnte auch auf Silizium basieren. Ebensowenig muss es "intelligent" sein. Es könnte ja auch irgendein Schleim sein, der irgendwo Photosynthese betreibt..

Außerdem ist das Weltall riesengroß und sehr alt. Allein die Wahrscheinlichkeit, dass nur die Erde es geschafft hat, Leben hervorzubringen, ist verschwindend gering.
Das Fermi-Paradoxon beschäftigt sich auch damit.

...zur Antwort

Das ist irgendeine Toolbar, die sich wahrscheinlich heimlich mit installiert hat bei der Installation von nem anderen Programm.
Schau mal in deine Programme und suche nach etwas wie "Toolbar" o.Ä.

Außerdem... richte deine Webcam mal gerade aus. Da pellen sich mir ja die Fußnägel hoch beim Betrachten des Fotos xD

...zur Antwort

Drei Oktaven sind das.

Mit "F" ist wohl die große Oktave gemeint. Danach kommt die kleine, und danach die gestrichenen Oktaven (F1, F2, F3..).

Evtl sind es aber auch nur zwei, da die Groß- und Kleinschreibung auch eine Rolle spielt (und ein F² gibt es strenggenommen nicht - nur f²). Jedenfalls hab ich das so gelernt damals.

Es kommt allerdings auch auf die Schreibweise an..

...zur Antwort

Joa, also bei iOS zumindest geht das. Länger auf das Bild klicken und dann auf "Sichern". Schon ist das Bild/Video auf dem Handy in der Galerie.

Bei Android weiß ich es nicht genau, müsste aber sicher ähnlich funktionieren.

...zur Antwort

Elternhumor..

Nach dem Motto "Sollen wir unsere Kinder vier Wochen lang in der geschlossenen Kita lassen?"

Das "Müssen wir die Kinder vorher abholen" impliziert (scherzhaft), dass die Eltern gar nicht vor haben, die Kinder mit nach Hause zu nehmen.

Und das ist schon der "Witz" daran.

...zur Antwort

Die Mod Controllable ist eine Client-Mod, die wohl nicht auf einem Server installiert werden kann.

Attempted to load class com/mrcrayfish/controllable/client/ControllerInput for invalid side SERVER

Bist Du sicher, dass die Mod auch serverseitig funktioniert?

...zur Antwort

Für den Religionsunterricht?

Hmh also beim Konsum von Cannabis kommt der Heilige Geist und vernebelt Dir die Sinne.

Spaß beiseite. Selbst heute ist noch nicht zu 100% geklärt, wie genau der Wirkmechanismus abläuft, aber wenn Du es genau erklären möchtest, kommst Du an den Rezeptoren nicht vorbei. Denn dort "dockt" das THC (und die ganzen anderen psychoaktiven Substanzen, die im Cannabis enthalten sind) an und lässt dort seine Wirkung enthalten. Alles weitere sind neuronale Prozesse. Gehirnchemie und so. Du könntest evtl noch oberfläch die Auswirkungen aufs ZNS beleuchten. Steht eigentlich überall, wenn man richtig sucht.

...zur Antwort

Hab einfach mal mit der App "Picture This" das Foto abfotografiert.

Raus kam "Chinesische Wiesenraute"

Laut den Google Bildern könnte es passen..
https://www.google.com/search?q=Chinesische+Wiesenraute&tbm=isch#imgrc=LvxTWh_ThsXlsM

Sonst lad dir die App mal selbst und fotografiere die Pflanze ab. Dann wird's evtl genauer.

...zur Antwort