Wenn du 100 Bodybuilder fragst, ob Muskelkater ein gutes Zeichen ist, werden dir geschätzt 97 davon sagen "ja". Das gleiche gilt für 100 Fittnessyoutuber.  Die Definition von Muskelkater (Muskelrissen, Hypertrophy, Superkompensation bla bla) kann jeder selber nachlesen.

Ein Training kann aber auch ohne Muskelkater effizient sein

...zur Antwort

Es gibt da leider einen Irrglauben, viele Fitnessgünther erzählen einem, je höher der Split desto fortgeschrittener bzw. würde man an einem Split sehen, dass man fortgeschritten sei. Ein 2er Split sei besser als GK, ein 3er besser als ein 2er.... Die Praxis sieht eher so aus, dass 95% der Leute mit einem 2er oder 3er Split bestens bedient wären. Und auch mit einem GK kämen noch einige Leute durch. Warum macht man denn überhaupt einen Split? Richtig, wegen der Regeneration der Muskeln. Wenn du mit deinem GK Training nach einem Tag Regeneration wieder Power hast für die nächste Trainingseinheit spricht nichts für einen Split....

Falls du aber merkst, dass bestimmte Muskelgruppen noch nicht richtig "fit" sind, dann Split, einen 3er, klassisch Push, Pull und Legs/Bauch ist idiotensicher und hocheffzient.



...zur Antwort

Rechne +- mit dem Mindestlohn. 1800 Netto -> Brutto.


...zur Antwort

Betriebswirt oder doch Handelsfachwirt?

Hallo liebe Community:), ich habe an euch folgende Frage / Fragen. Ich habe meine Lehre zum Kaufmann im Einzelhandel frisch mit 94% abgeschlossen vorher hab ich ein Realschulabschluss gemacht, um ehrlich zu sein auch nicht den besten. Nun bin ich an den Punkt angekommen das ich gerne mehr will, meine Lehre hat mir gezeigt das ich doch viel mehr kann wen ich nur will. Das bringt mich nun zu den Punkt das ich am überlegen bin ob ich einen Handelsfachwirt oder Betriebswirt machen will. Nun stellt sich mir als erstes die Frage lohnt sich der Fachwirt, er wird ja wie es scheint nicht so hoch bewertet wie der Betriebswirt. Nun bin ich mir aber nicht sicher ob ich mich da nicht übernehme, hat Jemand dazu Erfahrungen? Ich werde auch versuchen mich bei ein Weiterbildungsstipendium zu bewerben. Wenn ich mich für den Betriebswirt entscheide stellt sich mir noch die Frage welche Spezialisierung macht Sinn. Es gibt ja einige, nur welche ist dem Handel sehr nah? Betriebswirt in Absatzmarketing ? Machen Betriebswirte Sinn die in den Fernschulen angeboten werden wie Betriebswirt in ILS Schwerpunkt Handel? Hat man mit dennen eine Chance auf den Arbeitsmarkt, besonders gegen andere Betriebswirte? Ich werde mich für ein Fernstudium entscheiden weil ich denke das ich das am ehesten wahrnehmen kann, da ich im Kaufland mit 124h im Monat beschäftigt bin. Hat Jemand Erfahrungen mit Fernschulen? Kann mir jemand eine empfehlen oder auch von einer abraten? Danke für euere Zeit und Hilfe :)

...zur Frage

Mach nen "richtigen" Betriebswirt, also nach IHK oder VWA.

Fernlergänge sind immer so eine Sache, oft ergibt sich erst im Austauch mit Kollegen bei Problemen die Lösung, auch wenn das Onlineskript noch so gut ist. Außerdem macht das Lernen zusammen mehr Spaß.

Mit deinem Stundenpensum kannst du doch locker nebenher "studieren", andere machen das mit 160 Stundenpensum, das geht auch.

...zur Antwort

Rizinusöl braucht ein geeignetes Vehikel um gut die Kopfhaut penetrieren zu können, bspw. DMSO oder PG.

Dass Rizinusöl viel Potential hat, sieht man in den Haarausfallforen zur Zeit, da ist das gerade ein Dauerbrenner.

...zur Antwort

Alpecin ist sowieos wirkungslos, nein es schadet auch nicht, nimms als normales Shampoo, wie jedes andere auch, ist aber ein bisschen teuer dafür...

...zur Antwort

Du schreibst doch ganz ok, mach deinen Realschulabschluss.

...zur Antwort

Du solltest sie rausmachen, es passiert aber auch nichts, wenn du sie mal vergißt. Die Dosis macht das Gift!

...zur Antwort

Du wirst wieder zum Lauch, oder glaubst du die Muskeln sind anbetoniert? Großer Vorteil ist aber, dass die Muskeln eine Art Memory Effekt haben, was bedeutet, dass wenn du einmal trainiert hast, deine Muskeln sich daran erinnern und so bei erneutem Training nach einer größeren Pause wieder schneller wachsen als bei einem Neuling

http://www.peak.ag/blog/muscle-memory-effekt-leichter-muskelaufbau-fuer-wiedereinsteiger

...zur Antwort

Zwischen Bodybuildung und muskulös ist ein großer Utnerschied....

Soweit ich informiert bin, findet fast jede Frau Muskeln sexy, aber so extrem wie es Bodybuilder haben eben nicht.

...zur Antwort

Es sieht so aus als ob du mit diesen Intensitäten deinen Körper nicht mehr reizen kannst, also musst du mehr tun.

Mache Liegestütze mit einem Rucksack voller Gewichte oder trainiere mit schwereren Hanteln.

Muskelkater ist in der Regel gutes Zeichen, jeder Bodybuilder wird dir das bestätigen (auch wenn es ein paar Kontroversen zu diesem Thema gibt)!

...zur Antwort

Wenn du ordentlich trainierst, wie es im Split vorgesehen ist, kannst du 2 Tage später gar nciht mehr die gleichen Muskeln trainieren, selbst wenn du wolltest, denn der Sinn von Splittraining ist, die Muskeln dermaßen zu quälen(=reizen), dass sie eine lange Regeneration brauchen (Bis zu einer Woche im Extremfall!!!)

Also wenn du 2 Tage nach einem Training wieder die gleichen Muskeln trainieren kannst, hast du nicht intensiv genug trainiert.


...zur Antwort

Früher haben die Bodybuilder in der Massephase auch alles gegeßen, egal ob gesund oder nicht. Der Wandel kam erst in den letzten Jahren zu einer bewußten Massephase.

Du hast es halt einfacher, wenn du dich gesünder ernährst.

...zur Antwort

Also 1-2 Jahre durch dei Welt tingeln macht sich nicht so gut im Lebenslauf. Eventuell könnte man ein halbes Jahr als Sprachreise "tarnen", was dann sogar positiv wäre, länger aber schwer.

Du hast wahrs. eine Ausbildung, warum wechselst du jetzt nicht mal den Job, oder bildest dich weiter?

Auch ein Studium wäre doch möglich, in Vollzeit, das würde deinen Rythmus komplett ändern!

...zur Antwort