Bei uns haben Lehrer damals selber sehr oft A und B vertauscht. Du kannst im Notfall immer noch sagen, dass die Klausur so ausgeteilt wurde. Du brauchst dir wirklich keinen Kopf machen, lass es dir eine Lehre sein und gut ist. Lg

...zur Antwort

Ich denke, wenn du deinen Eltern dein Zeugnis zeigst, werden sie nachvollziehen können, warum du die Schule wechseln magst. Das wird ja auch bald ausgegeben, also: keine Bange! Das wird schon.

...zur Antwort

Weihnachtssachen basteln, draußen Blätter sammeln, wenn du darfst: Weihnachtskekse mit den Älteren backen, Weihnachtsgeschichten erzählen, Weihnachtsgeschenke basteln, Window Colour. Es gibt so vieles, was du machen kannst

...zur Antwort

Du weißt schon, dass das purer Aberglaube ist? Genauso, dass schwarze Katzen Unglück bringen und Klee für Glück

...zur Antwort

Oh man, ich kann dein Problem gut nachvollziehen. Verabrede dich mit deiner Mutter im Café oder einfach Zuhause, auf jeden Fall, wo ihr unter 4 Augen seid. Und dann sagst du ihr, dass du mit deinem leiblichen Vater vorerst keinen Kontakt haben möchtest oder, dass du noch nicht bereit für den Kontakt mit deinem leiblichen Vater bist und dass deine Mutter das doch bitte verstehen möge . Viel Glück!

...zur Antwort

Das Gefühl hatte ich auch, ich hab mir immer gedacht: 'Man kein Bock auf Schule' usw. Aber dann hat mir meine Mutter auch einen Vortrag gehalten und seitdem hat sich meine Einstellung geändert. Meine Mutter meinte, dass gerade die Einstellung am Wichtigsten ist. Wenn du dir denkst: 'Kein Bock auf Lernen, kack drauf!' , dann überleg mal. Es ist nur eine kurze Zeit, in der du dich echt einfach mal anstrengen musst, in der du dir deinen 'Hintern aufreißen musst'. Dann hast du irgendwann vielleicht deinen Traumjob, klar, da musst du dich auch anstrengen, aber das macht dir sicherlich mehr Spass. Und wenn nicht, dann hast du einen nicht so tollen Job, bekommst vielleicht HartzIV, weil du keinen Bock auf Arbeiten hast. Umso mehr du dich anstrengst, desto höher wird die Wahrscheinlichkeit, dass du einen Beruf mit gutem Gehalt usw. bekommst. Also: Zieh den Rest der Schule noch durch, streng dich an!

...zur Antwort
  • Musik (mp3-player, iPod, usw) -> zur Ablenkung
  • Kissen (falls du schlafen möchtest)
  • Und diese Headsets, die man sich kaufen kann, um den Film im Flugzeug mitzugucken
  • Versuchen zu entspannen

Mehr kannst du nicht machen..

...zur Antwort

Liebelein, warten ist aber das Einzige, was man machen kann! Du könntest die Pille nehmen, aber für ne 13jährige meiner Meinung nach recht früht. Gedulde dich, es nervt, trotzallem.

...zur Antwort

Medizini -> bekommt man in der Apotheke.

...zur Antwort

Was du liebst, lass es frei. Kommt es zu dir zurück, gehört es dir. Für immer.


Das du mich traurig siehst, soll dir zeigen, wie glücklich du mich hättest machen könen (naja, ich weiß nicht, ob das so passt). :b


Gib jedem Tag die Chance, der Schönste deines Lebens zu werden.


Life is not about waiting for the storms to pass...it's about learning how to dance in the rain.


Jedes Süße hat sein Bitteres, jedes Bittere sein Süßes, jedes Böse sein Gutes.


das sind zumindestens meine Favoriten.

...zur Antwort

Du solltest deinem Freund vertrauen. Er liebt dich, sonst wäre er nicht mit dir zusammen! Du könntest wütend sein, wenn er dir das nicht gesagt hätte, dass er bei ihr schläft. Aber das hat er ja in dem Fall, oder? Du brauchst keine Bedenken haben, vetraue deinem Freund. Außerdem ist er ja nicht alleine bei dieser einen Freundin. Vertrauen ist in einer Beziehung das A und O. :)

...zur Antwort