Und wo, denkt ihr, kann man am besten mit den Veränderungen anfangen?

Und das lässt erwarten, dass du scheitern wirst.

...zur Antwort

Beschäftigungstherapie. Das scheint ja auch zu funktionieren. 👍

...zur Antwort
Was sollte man machen, wenn man sich zu hässlich fühlt?

Man ist immer in der Lage seine Sicht zu ändern.

Und das wahrscheinlich auch stimmt? 

Ist es so oder nicht? Eine Wahrscheinlichkeit ist in diesem Zusammenhang keine Diskussionsgrundlage.

 Ich glaub das ist der Grund warum ich keine Freundin bekomme

Du glaubst es also? Wie wäre es dann stattdessen damit, den Glauben abzuschaffen und Selbstbewusstsein aufzubauen?

Letzten Endes ist dein Bild über dich nicht entscheidend. Schönheit liegt im Auge des Betrachters. Was du jedoch ausstrahlst, hat einen großen Einfluss auf dein Erscheinungsbild.

Bequemlichkeit löst dein Problem nicht. Du wirst diesen Gedankengang verlassen müssen, wenn du wirklich etwas ändern willst.

...zur Antwort

Wäre ich ein guter König?

Was ich machen würde...

  • Politiker haben nur noch sehr eingeschränkte regionale Entscheidungsmacht und mehr beratende Funktion (für meine Entscheidungen), müssen aber auch fachlich qualifiziert sein
  • Bei Fehlentscheidungen wird der Politiker haftbar gemacht
  • Bei Fehlinvestition hat der Schuldige Schadenersatz zu leisten, notfalls auch durch abarbeiten. Dazu wird bei klarer Sachlage auch kein Gericht mit dem Fall belästigt
  • Ich würde Lieder über mich schreiben lassen. Diese sollen ab Vorschule jeden Morgen gesungen werden, dabei wird gekniet. Das stärkt das Gemeinschaftsgefühl und die Menschen vergessen nicht wer die Führung hat
  • Ich würde Menschen in Arbeit einteilen, je nach Qualifikation. So ist das Potenzial bestens genutzt.
  • Störenfriede und Straftäter bekommen ein Punktesystem. Bei X Punkten werden sie des Landes verwiesen, notfalls per Fallschirm irgendwo ausgesetzt. Die Kosten trägt der Schuldige. Bei hartnäckigen Kandidaten kommt die Giftspritze
  • Ich würde jegliche Zahlungen wegen unserer Vergangenheit einstellen und die "Gläubiger" sanktionieren, sollten sie entsprechende Forderungen stellen
  • Menschen brauchen Führung. Daher würde ich einen weiteren Feiertag einführen, wo die Menschen als Dank für die Führung mich als Oberhaupt feiern müssten
  • Ich würde nur wenige Flüchtlinge, sofern rechtlich legitim ins Land lassen, unter Auflagen und mich nicht erpressen lassen (z. B Türkei)
  • Wahlen werden überwiegend natürlich abgeschafft. Nur noch regional. Vor der Wahl muss ein "Eignungstest" bestanden werden, damit qualifiziert gewählt werden kann
  • Meinungsfreiheit / Recht auf Meinung gilt nun überall, auch unter Privatleuten. Die Meinung darf faktisch aber nicht falsch sein, sonst strafbar
  • Rundfunkanstalten / Gebühren würde ich abschaffen oder maximal einen Sender zulassen
  • etc.
...zur Frage
Nein

Dass die Menschen dumm sind und eine Führung brauchen möchte ich in diesem Zusammenhang nicht infrage stellen. Was aber nichts daran ändert, dass deine Ansichten an der Realität vorbeischrammen. Und nun geh weiter im Sandkasten spielen.

...zur Antwort

Mit homophoben "Menschen" würde ich mich nicht abgeben.

Ansonsten: Eine tolle Frage, damit sich die Leute auf eine Schilderung einer wünschenswerten Sicht einen von der Palme wedeln können. Ob sie das tatsächlich vertreten tut ja nichts zur Sache.

...zur Antwort