als modisches Accessoire

...ziemlich stumpf, ist aber so!😄

...zur Antwort

in der blauen Ecke würde sich ein schmales Sideboard anbieten. Oder eine Schubladenkommode.

In die orangenen Ecke würde ich nichts stellen. Das darf ruhig frei bleiben. Wie schon in der anderen Antwort steht: Weniger ist mehr!

...zur Antwort

es scheint so, dass dein Pfad in den Kurven Ausbuchtungen hat. Denn die Kreise auf den geraden Strecken sind ja schön in einer Linie. Versuche nochmal den Pfad neu zu erstellen und dann nochmal die Anordnung zu erstellen. Eigentlich sollte das schon klappen. Vielleicht gibts da auch eine Kurvenradius Einstellung....

...zur Antwort

Schaden kanns nicht... kommt höchstens bisschen verzweifelt rüber😄

...zur Antwort

Möglich wäre es wohl schon,

aber es ist keine gute Idee aus folgenden Gründen:

  • Teuer
  • Umbaumöglichkeiten in dem Stockwerk verhindert
  • Sicherheitsvorkehrungen
  • Anschlagssziel
  • Technik (sprengsatz) veraltet
  • Wartungsintervalle
  • Gefühl des Unwohlseins für die Bewohner

Es ist doch viel günstiger im Bedarfsfall einen Sprengmeister hinzuschicken, der mit der aktuellen Technik, das Gebäude zum Einsturz bringt, als Jahrzehntelang einen alten Sprengsatz zu schützen zu pflegen um ihn dann hochzujagen....

...zur Antwort

Wenn du gewitzt bist und gern bisschen quatscht, wäre vielleicht Twitch "just chatting" was.... 🙂

  • Da musst du dich nicht entblößen (höchstens seelisch😅)
  • Verdienst ist von den Abonnenten und Spenden etc. abhängig. Das kann man aber leicht googeln und ausrechnen
...zur Antwort

Die sieben Gemeinden waren real existierende Gemeinden zur Zeit der Niederschrift der Offenbarung.

Aber die spezifischen Botschaften enthalten ja auch allgemeine Probleme/Warnungen , wie auch allgemeine Verheißungen, die wir auf unsere Gemeinde heute und in Zukunft anwenden dürfen.

Ich denke aber nicht, dass prophetisch so zu verstehen ist, dass es noch einmal exakt zehn real existierende Gemeinden gibt, auf die die Sendschreiben passen. Dafür liefert der Text keinen Hinweis.

Ob die Entrückung vor oder nach der Dransalszeit ist, ist eine andere Frage.

Ich denke Vers 10 ist speziell für die damalige Gemeinde in Smyrna geschrieben und bezieht sich vermutlich auf ein damals kurz bevorstehendes Ereignis. Ein Ummünzen auf die ganze Gemeinde Gottes in der Endzeit ist nicht möglich, bzw. eine Fehlinterpretation.

...zur Antwort

Variante A: deine Argumente du seinen Argumenten machen. Streue deine Argumente als Fragen aus, und gib dem Gegenüber die Möglichkeit sie zu prüfen und anzunehmen und das Gesicht zu wahren.

Variante B: Kompensation: Überzeuge dein gegenüber etwas zu tun, und versprich ihm (aufrichtig) dafür etwas anderes für ihn/ mit ihm zu tun.
Bsp: Ich geh mit meinen Jungs weg, dafür verbringen wir den Samstag Abend zu zweit... :)

...zur Antwort

Black & White?

...zur Antwort

Mit einem Stemmeisen oder einem Taschenmesser oder einer Zieklinge,den verbrannten Teil vorischtig abkratzen, bis er verschwunden ist. Dabei keine Riefen oder andere Kratzer machen.

Das Holz ist dann an dieser Stelle heller und muss nachlackiert, nachversiegelt werden. Vorher mit feinem Schleifpapier etwas glätten und dann nachtupfen.

Von den Bildern her würde ich sagen, dass es Parkett-Siegel ist. Vielleicht tut es aber auch Klarlack beim Bastelladen (kleinere Gebinde)

Viel Erfolg!

...zur Antwort

So wie ich den "modernen Satanismus" verstehe ist er einfach ein System oder Denkweise die hedonistisches Verhalten rechtfertigt und kultiviert. Das Ego steht im Vordergrund samt Selbstverwirklichung, Selbstverherrlichung, Selbstbefreiung, Selbstbefriedigung (im nichtsexuellen Sinn).
Es kommt mir recht stumpf vor, dazu eine satanistische Gemeinschaft gründen zu müssen, sind diese Ziele doch auch so weit verbreitet und gelebte Praxis.
Gesellschaftlich gesehen verstehe ich die opportunistischen Überzeugungen des modernen Satanismus eher als schädigende Strömung.

...zur Antwort

Für außen bringen die nichts, Nein.

Der Lärm von Außen muss an der Gebäudehülle, bzw. Zimmerhülle abgehalten werden.

Fensterscheiben, Wandstärke, Wanddämmung, Türdicke, Türdichtung, Deckenstärke, Deckenaufbau das sind die Bauteile bzw. Punkte, die du anschauen musst.

...zur Antwort