Anzeigen

In dem Tatbestand und den Wort - Vergewaltiger - steckt eine gegen meine Willen erfolgende Gewalt, damit ist in diesem Moment für mich jede Art der angemessenen Notwehr erlaubt und geboten, auch mit dauerhaften Schäden für den Täter. Laut sein und auf Hilfe hoffen oder Zeugen auf die Tat aufmerksam machen. Dann anzeigen, den Selbstjustiz ist mir untersagt, auch wenn sie mir bei der seelischen Verarbeitung der Tat vielleicht helfen könnte. Vielleicht lässt er sich ja aus Einsicht und als Zeichen von Reue freiwillig kastrieren.

...zur Antwort

Bei uns in der Familie ist das eigentlich ganz entspannt und wir gehen auch alle zusammen in die Sauna oder an den FKK....

...zur Antwort

Wenn die Lungenfunktion gut ist und die Bronchien frei sind, würde ich bei deiner Vorgeschichte auf einen Raucherhusten tippen.

...zur Antwort

Wes es gegen den willen des Betroffenen veröffentlicht wird, kann es für jede Person sehr schlimm sein.

...zur Antwort

"So erkennen und verhindern Sie Diskriminierung am Arbeitsplatz"

Je nach der eine Belästigung gibt es viele Seiten die hilfreich sein können oder einfach nur Gespräche anbieten und dabei vielleicht Lösungen aufzeigen. Auch die Frage, ob sein Handeln wirklich nicht strafbar ist oder doch eine Möglichkeit der Eingrenzung und Abwehr greift.

...zur Antwort
18+

Die Drei-Monats-Spritze wird in den Gesäß- oder Oberarmmuskel injiziert.

...zur Antwort