Der Preis alleine sollte nicht ausschlaggebend sein!

Schau dir mal ZBrushCore an (nicht zu verwechseln mit ZBrush).
ZBrushCore wurde für den 3D-Druck entwickelt, während ZBrush selbst für 3D-Artists ist.

http://store.pixologic.com/ZBrushCore/
Auf der Seiten unten kommst du zu den Lizenzen-Modellen und den Preisen.
Rund 200€ für eine Singel-User-Lizenz ist denke ich mal zu verkraften.

...zur Antwort

Als mir ein Weißheitszahn gezogen wurde (hinten oben) wurde das Zahnfleisch nicht zugenäht. Der Zahnarzt (sehr kompetent und gut) sagte zu mir, dass Loch sei so klein, das ginge von alleine zu. Ich musste allerdings (glaube) noch mind. 30 Minuten auf einen wattebauschähnlichen Körper beißen der das Blut aufzog/aufnahm.

Essen durfte ich danach auch, sollte nur mit Wasser kräftig ausspülen damit da keine Essensreste drin bleiben.

Hatte keine Probleme und ist alles gut verheilt!
Würde mir da jetzt keine Sorgen machen, kannst aber ja deinen Zahnarzt nochmal fragen.

PS: Die restlichen Weißheitszähen habe ich noch!

...zur Antwort

Hat sich erledigt! Meine Surfschutz-Software hatte es geblockt.

...zur Antwort

Frag doch mal bei deiner Post nach!

Also laut Leistungsbeschreibung (Flyer) der Post kostet ein Einschreiben international +2,15 Euro zum Beförderungsentgelt des Briefes (Standardbrief international 0,80 Euro):

- mit Rückschein +1,80 Euro

- mit Eigenhändig (Unterschrift darf nur der Empänger geben) +1,80 Euro

Einschreiben Einwurf +2,15 Euro

Hilft dir das weiter?

...zur Antwort

Durch Eigeninitiative konnte ich das finden was wir/ich wollte! Jetzt heißt es halt ausprobieren...

Damit es evtl. künftigen Leuten, die sich auch dafür interessieren, nicht auch so ergeht und man gleich eine Lösung hat, poste ich hier mal den TOP-Tip als Link:

http://www.itmz.uni-rostock.de/software/windows/sicherheit/absicherung-von-remotedesktopzugaengen/

PS: Nein, es ist nicht für die Uni, sondern es sind generelle Tips!

...zur Antwort

Weil hier immer Zahnarzt geschrieben wird -> Schwachsinn!

Bin 33 Jahre und bei mir kommen auch noch 2 Weisheitszähne. Bisher habe ich alle auch ohne Zahnarztbesuch so bekommen und ich gehe zum Zahnarzt zur Kontrolle (hat aber nichts mit den Weisheitszähnen zu tun).

Ich nehme z.Zt. auch wieder Schmerztabletten, spüle zusätzlich mit Schnaps und Kamillentee. Mein Backen innen ist geschwollen, Schlucken merkt man deswegen und Öffnen des Mundes ist auch nur bis zu einem gewissen grad möglich, dann tut es nämlich schon weh.

Die Schmerzen bin ich aber von den anderen Weisheitszähnen her gewohnt, da helfen nur Tabletten.

...zur Antwort