Es ist nicht verboten, aber ein großer Grund wieso man es verbieten will ist das es unnötig ist. Die meisten solcher "Therapien" sind sinnlos und menschenverachtend und wenn du versuchst einem Menschen die Sexualität zwangsweise zu ändern kommt er da nur mit psychischen Störungen raus. Ich Weiss nicht genau wie das in Deutschland ist, aber ich hab viele (viel zu viele) Freunde in anderen Ländern die in solchen camps/Therapien waren und es sie teilweise zerstört hat.

...zur Antwort

Ja, kann man.

War ich auch. Da war halt diese eine Person mit der ich geschrieben habe, und ich hab mich halt immer extrem gefreut wenn ich mit ihr geschrieben habe, aber ich dachte am anfang das es nur ist weil sie mich halt versteht und wir beste freunde sind. Nach einer zeit machte diese Person immer mal andeutungen das sie in mich verliebt sein könnte, und ich hab langsam realisiert das ich da doch etwas mehr als Freundschaft empfinde..

...zur Antwort

Es gibt auf Youtube derzeit ganz viele Folgen mit ger dub, aber nur bis Folge 333 (oder 334, weis ich nicht mehr genau)
Den ab da wurde der dub abgebrochen und es gibt die weiteren Folgen nurnoch auf ger sub.

Wenn du trz. weitergucken willst empfehle ich dir Bs.to (nen Adblocker nebenbei auch)

Und ja, DC wird fortgesetzt es kommen immernoch neue Folgen raus und der Manga wir auch noch fortgesetzt und es scheint kein Ende in sicht ;D

...zur Antwort

Wenn du noch keine gefunden hast, oder so, schau mal auf den Portalen (die dir hier empfohlen wurden ) nach Life is Stranfen geschichten, am häufigsten sind da geschichten zwischen den Charakteren Max und Chloe, also beides mädchen. Du könntest auch nach anderen fandoms suchen wo zwei mädchen geshippt oder lesbisch sind und dann nach explizit solchen fanfictions suchen!

...zur Antwort

OKAY, DU BIST 13!
13! Lass dir das durch den Kopf gehen!

...zur Antwort

"ohne als billig abgestempelt zu werden" whoops, anscheinend schon passiert

...zur Antwort

Meine lieblingsrassen sind aufjedenfall der Australien Shepherd und Chihuahuas! ^^

Ihr könntet doch mal in ein Tierheim gehen und da gucken! Wenn es denn nicht unbedingt ein reinrassiger hund sein muss. Da gibt es viele Hunde (auch kleine) die super als Familienhund geeignet sind! :)

...zur Antwort