Im Grunde nichts besonderes.

Sobald ich einen Raum betrete, ziehe ich die Maske auf.

Wenn ich durch die Innenstadt, bzw das Einkaufsviertel gehe, wo man teilweise viele Menschen beim vorbeigehen streift, trage ich auch eine Maske.

...zur Antwort

Wenn die Blase unbedingt weg soll, dann würde ich sie mit sterilem Werkzeug öffnen. ZB mit einer Nadel anstechen, oder mit einer Schere aufschneiden. Dann die Flüssigkeit mit einem Tuch ausdrücken und die Haut, ohne abzudecken, trocknen lassen. Nach ein paar Stunden sollte die Haut getrocknet sein und man kann mit einer Schere die lose Haut schmerzlos wegschneiden. Dann bevor man einen Schuh anzieht, ein großes Pflaster auf die Wunde packen. Ein Verband wäre vielleicht sinnvoll, um die Reibung auf der Wunde zu minimieren, wenn man einen Schuh trägt.

Genau so hat es ein Arzt bei mir gemacht, als ich eine ähnliche Blase am Fuß hatte. Allerdings hatte ich schon eine richtige Entzündung und heftige Schmerzen.

...zur Antwort
wenn man brownies etc backt benötigt man ja cannabis butter

Normale Butter oder Margarine tuts auch.

...zur Antwort

Naja, wenn das tatsächlich eine mail von google ist (was ich irgendwie nicht glauben kann), dann wird das wohl stimmen was da drin steht. Die können mit den Konten machen was sie wollen.

...zur Antwort

Vielleicht ist sie verletzt und benötigt Hilfe?

Bring sie am besten zu einem Tierarzt.

...zur Antwort
ein anderer und zwar ??

Sind paar gute dabei, kann mich aber auf keinen Festlegen, da ich die heute anders bewerten würde als zu der Zeit wo der entsprechende Film released wurde.

The Hatefull Eight ist erst 4 Jahre alt und den finde ich heute noch ganz gut.

Once Upon a Time... in Hollywood werde ich mir nicht im Kino anschauen, wegen Corona. Den werde ich mir aber ganz sicher später Online anschauen.

...zur Antwort
die Leute zahlen Kohle fürs schreiben

Dann hat es der Inhaber im Winter immer schön warm, vorausgesetzt er heizt mit einem Ofen oder Kamin.

...zur Antwort
Sollte ich einfach mal meinen Hausarzt fragen?

Ja. Der wird dich dann Überweisen.

...zur Antwort

Das was ihr macht würde ich Tierquälerei nennen.

Lasst das Tier frei.

Wenn es verletzt ist, bringt es zum Tierarzt.

...zur Antwort

Ich benutze gar keinen Staubsauger.

Bei uns wird alle 2-3 Tage feucht geputzt und zwischendurch gekehrt. Hauptsächlich wegen der Katze. Außerdem finde ich es reinlicher ''richtig'' zu putzen.

Ohne Staubsauger ist gar nicht mal so unüblich.

...zur Antwort