Nochmal zum klarstellen: DAS IST HIER KEINE HAUSAUFGABENLÖSUNGSSEITE.

...zur Antwort

Welches Netzteil? Reicht das Netzteil aus?

Hast du übertaktet?

...zur Antwort

Generell hilft: BIOS Update, zumindest bei neuen GPUs.

Welche "alte" hast du denn?

...zur Antwort
Nein die Beatles sind musikalisch auf einem höheren Level

Wer eine solche Frage stellt...

Die Beatles sind sowohl handwerklich als auch musikalisch millionenfach besser.

Nicht viele weitere Bands haben so viele Hits und Meisterwerke am Stück produziert, die auch über Jahrzehnte gehört werden, wie die Beatles.

...zur Antwort

Warte, du willst extra ein MacBook für Sims 4 kaufen? In der Preisklasse bekommt man sicherlich ein Gaminglatop, wenn nicht sogar einen zünftigen Desktop.

...zur Antwort

Der Begriff Konzentrationslager, welches offiziell das Akronym "KL" besaß, wurde aus dem angelsächsischen "concentration camp" entlehnt, welcher bereits um die Jahrhundertwende benutzt wurde, um Lager in Südafrika zu benennen. D.h. es gab tatsächlich "concentrations camps" in England bzw. im Gebiet des Empires, diese haben jedoch nichts mit der Praxis der Nationalsozialisten zu tun.

Nun zu Deiner Hauptfrage: Das schlimmste "KL".

Man kann durchaus sagen, dass kein KL "nett" war. Gerade die Lager in den besetzten Gebieten waren durchaus nur auf das Töten spezialisiert: Chelmo, Majdanek. Aber auch Mauthausen, war durch seine Steinwerke gefürchtet und eine Deportation oder Verlagerung dorthin bedeutete zumeist den Tod. Im weiteren Verlauf von Dachau erwies sich auch dieses Lager, aufgrund seiner katastrophalen hygenischen Verhältnisse als Massengrab. An der Spitze, und v.a. durch seine schiere Größe und Funktionalität, steht das KL Auschwitz-Birkenau.

Weitere Lager, die dein Interesse wecken könnten, wären: Bergen-Belsen, Mittelbau-Dora, Neuengamme (Torfabbau) und Ravensbrück (Frauenlager).

Und das Mär vom "Der einfache Bürger wusste nichts davon", ist natürlich auch vollkommen falsch, fasst jeder wusste bereits vor dem Krieg, auch das Ausland, von den KLs in Deutschland. Meine Großmutter wusste auch davon, gerade die Verbrechen der Familie Koch waren allseits bekannt.

Als Literaturempfehlung gebe ich dir: "KL" von Nikolaus Wachsmann mit auf den Weg.

...zur Antwort

Wenn Sie deine BFF ist, dann sollte die Auswahl des Spruches für dich wohl kein Problem sein, oder?

Die Größe der Schriftart können wir dir hier leider nicht empfehlen, das musst du schon am Werke festmachen.

Von der Farbe her, möglichst eine die sich absetzt (Geheimtipplevel: MasterGuardianGlobalNova 2.2/6)

...zur Antwort

Das übliche vielleicht? Nach Material und Qualitätsfestigkeit der Münze, nach Prägungsort etc.

...zur Antwort

TierSchG §3 Satz 12

Es ist verboten:

"ein Tier für eigene sexuelle Handlungen zu nutzen oder für sexuelle Handlungen Dritter abzurichten oder zur Verfügung zu stellen und dadurch zu artwidrigem Verhalten zu zwingen."

Natürlich kannst du dir Krankheiten einfangen, wie bei jedem anderen Geschlechtsakt auch.

...zur Antwort

"Made in Germany" war eine von den Briten eingeführte Bezeichnung für deutsche Waren um sie als "mangelhaft" für den Verbraucher zu kennzeichnen. Leider, für die Briten, haben die Deutschen in Verlaufe der Industrialisierung dermaßen aufgeholt, dass es zu einem Qualitätssiegel wurde.

...zur Antwort

"Ich bin einsam - Du bist einsam: Darf ich dich einsamen?"

"Hast du dich etwa in Zucker gesetzt? Na, weil der Arsch so süß ist."

"Waren deine Eltern Terroristen? Na, weil `ne scharfe Bombe bist?"

Oder du fragst Sie einfach ganz eloquent ohne 08/15-Anmachspruch nach ihren Namen und dann ein bisschen Smalltalk.

...zur Antwort