https://www.youtube.com/watch?v=RLIRRKcoVa4

Guck Dir mal von dem Arzt auch noch andere Videos an.

https://www.youtube.com/results?search_query=dr+klinghardt

Von dem gibts auch viel zu lernen. In irgendeinem Video war auch was zu Neurodermitis.

Grundsätzlich geht es um Darmsanierung/Entgiftung und Nährstoffe.

Arbeitest Du Dich da durch, findest Du starke Hilfsmittel.

...zur Antwort

Gegen Krebs kann man selbst schon was machen:

https://www.youtube.com/watch?v=GKMI-Uyxw3g

https://www.youtube.com/watch?v=pm4uE53LzfU

https://www.youtube.com/watch?v=pwkLXPhOTQI

https://www.youtube.com/watch?v=HCg1nLFinsg

Das ist auch interessant: https://www.youtube.com/results?search_query=krebs+roh+vegan+am+limit

...zur Antwort

Schwarzen Tee habe ich damals im Gesicht benutzt.

Suche auch mal Videos von Peter-Hansen Volkmann bzw. dem VBN Verlag Lübeck und studiere die. Kleiner Eindruck:

https://www.youtube.com/watch?v=RLIRRKcoVa4

https://www.youtube.com/watch?v=6he7nvLK4D0

Da sieht man dann das Heilung von Innen kommt und nicht durch symptombekämpfende Salben. Wußte ich damals nicht.

...zur Antwort

https://www.youtube.com/channel/UCzi2oszuldC_lDLyEaWZ6vA

https://www.youtube.com/user/VitaminDelta

https://www.youtube.com/channel/UCHemJpLUcATaKqDzohNAa6A

https://www.youtube.com/user/djPoldi

Ich glaube, da erfährst Du mehr als hier bei GF...

...zur Antwort

Wird es nie ein Heilmittel gegen Krebs und Aids geben?

Viele sagen ja die Medizin ist heutzutage so fortschrittlich und es kommen immer wieder neue Errungenschaften dazu. Meiner Meinung nach stimmt das nur zum Teil und es ist reine Propaganda von den Regierungen, dass angeblich immer weniger Krebsopfer sterben und schon früh erkannt geheilt werden können. Man merkt doch, dass alle Verwandten im Verwandtenkreis an Krebs wegsterben.

Außerdem bekommen immer mehr Menschen Krebs. Man bietet schon seit Jahrzehnten immer dasselbe an, nämlich eine Chemo, die sich kaum veränderte über die Jahre und dem Menschen auch sehr schaden kann. Gegen Aids gibt es nach fast 40 Jahren von der Bekanntheit der Krankheit noch nichtmal einen Impfstoff, geschweige denn ein Heilmittel.

Ich denke mir wir können so vieles schon leisten wie zum Mond fliegen, Speichereinheiten im Nanobereich bauen usw. aber wir schaffen es nicht Krankheiten die schon lange bekannt sind zu heilen. Es gibt jegendlich Medikamente die einfach die Krankheiten lindern aber nicht heilen und diese bringen am meisten Geld.

Früher vor 100 Jahren da war der medizinische Fortschritt wirklich noch gegeben, weil man gerade in den Kriegsjahren an der Heilung der Menschen interessiert war und nicht am Geld. Noch dazu hatten die Ärzte und Wissenschaftler vor 100 Jahren keine so fortschrittlichen Hilfsmittel zum Forschen so wie wir heute mit Computer, Internet, Laboren usw.

Warum ist es dann nicht möglich Heilmittel gegen die Krankheiten zu erschaffen? Liegt es nicht am Können, sondern einfach nur wegen purer Geldgeilheit? Wird es nie ein Heilmittel gegen Krebs und Aids geben solange dieses kapitalistische System existiert?

...zur Frage
Ein Heilmittel gibt es schon aber es wird geheim gehalten

https://www.youtube.com/watch?v=GKMI-Uyxw3g

https://www.youtube.com/watch?v=pm4uE53LzfU

Wer sucht, der kann viele nützliche Mittel finden.

...zur Antwort

Warum haben Versicherungen kein Problem damit, z.B. Immobilien in Küstennähe zu versichern, wenn doch in Zukunft der Meeresspiegel steigen soll?

https://www.youtube.com/watch?v=PQ-ifhLyj0o

Was steigt zuerst an: CO2 oder Temperatur?

https://dein.tube/watch/klimaschwindel-entlarvt-von-spiegel-tv-2007_Pil9Amz6d9J2UZP.html
https://www.youtube.com/watch?v=CyPvkCP33iI

Können wir ohne Kohle- und Atomstrom und nur mit Wind, Sonne,... auskommen?

https://www.youtube.com/watch?v=PrI1q1-gKps

Wie viel CO2 produzieren die 15 größten Schiffe? Oder wie viel CO2 produziert die US Armee? Was ist die Paretoformel und warum wird sie nicht angewendet, um zu besteuern? (Oder: Wer profitiert von einer CO2-Steuer wirklich?)

https://www.youtube.com/watch?v=A0MQ0_d-vSg

...

...zur Antwort

https://www.youtube.com/watch?v=w4Phln_z7-E

Wenn man sucht, findet man heute noch alte GEZ Sendungen, wo Chemtrails angedeutet/beschrieben werden. Natürlich nicht mit alle Inhaltsstoffen. Heute wird sowas nicht mehr gesendet. (Über den Klimawandel gabs früher auch andere Sendungen...)

https://www.youtube.com/watch?v=TM0lbKLwdGk

Gibt so viel... In dem Video werden Inhaltsstoffe in der 2. Hälte beschreiben.

https://www.youtube.com/watch?v=qqhuJXD4bZg

...zur Antwort

https://www.youtube.com/watch?v=3GrFKNfnPMM

https://www.youtube.com/watch?v=pwkLXPhOTQI

https://www.youtube.com/watch?v=GKMI-Uyxw3g

https://www.youtube.com/watch?v=pm4uE53LzfU

...zur Antwort

Ernährung umstellen, zu mehr basischer Ernährung mit vielen Mineralien, Mikronährstoffen, Vitaminen,... Weniger Stress. Mehr Bewegung.

Hatte Herzrhythmusstörungen, die mit einer Katheterablation beendet wurden. Das ist aber nur eine Symptombehandlung...

https://www.youtube.com/watch?v=iWga7RJH758

...zur Antwort

Die Vorteile werden Dir hier von den meisten Usern/Impfbefürwortern genannt. Über die Nachteile solltest Du Dich eher woanders informieren. Es gibt viele gute YouTube Videos, z.B.:

https://www.youtube.com/watch?v=J5DV6nkvxTI

https://www.youtube.com/watch?v=ZVh4QaDmXB8

https://www.youtube.com/watch?v=LbvVv11JUcY

https://www.youtube.com/watch?v=rCfrBRF3190

https://www.youtube.com/watch?v=S44J3vU_WYQ

https://www.youtube.com/watch?v=Rlj6SREdgtE

https://www.youtube.com/watch?v=EoKIOZcaKzo

https://www.youtube.com/watch?v=aEtOJak2c6E

https://www.youtube.com/watch?v=LGPjUEZzx60

Das erfordert natürlich Zeit...

...zur Antwort

https://www.youtube.com/watch?v=jdQiSWY1GWo

Ein Wandel gab es schon Mrd. Jahre lang. Ob der Mensch eine Anteil in der jüngsten Vergangenheit daran hat (und wie groß der ist), ist eine andere Frage.

Hier eine weitere kritische Stimme mit Fragen, die vielleicht auch das "Warum" erklären:

https://www.youtube.com/watch?v=UL_xs_0xE0M

...zur Antwort

https://www.die-welt-ist-im-wandel.de/Otto-Warburg-Victoria-Boutenko.htm

Vielleicht über sowas. Biologie und Geschichte... Krebs ist schon lange heilbar.

https://www.youtube.com/watch?v=pm4uE53LzfU

...zur Antwort

Wenn Du schon trauerst, hast Du Dich mit der Situation abgefunden...

Raus kommste dann z.B. nur, wenn Du Hoffnung hast und kämpfen willst.?

Krebs ist nicht immer ein Todesurteil! Man kann selbst viel tun. Überraschenderweise (womöglich).

Ich würde anfangen mich über Krebs (und auch speziell Lungenkrebs) zu informieren. Und das in alle Richtungen, also auch Naturheilkunde! Umso mehr Du weißt, umso mehr kannste helfen.

YouTube ist das für den Anfang schon sehr hilfreich. Vielleicht sind die folgenden Videos nützlich:

https://youtu.be/pm4uE53LzfU

Der Typ aus dem 1. Video, der sein Schicksal selbst in die Hand genommen hat, bezieht sich u.A. auf den Typ im 2. Video. Von dem hat er wohl eine Menge gelernt und das dann angewendet.

https://youtu.be/PUHRYykt1rs

Gibt noch mehr bei YouTube zu entdecken.

Anfang des letzten Jahrhunderts gab es schon zwei Nobelpreisträger, die bewiesen haben, in welchen Milieus Krebs nicht existieren kann...

Helfen könnte also, den eigenen Lebensstil (also den Deines Vaters) zu ändern:

-basische Ernährung konsumieren

-genug Sauerstoff im Körper haben

-eine Entgiftung durchführen

-genug bioverfügbare Mineralstoffe zuführen

plus

-wenig Stress usw.

Wäre es nicht viel schöner, noch viele tolle Jahre mit Deinem Vater zu erleben?

Versucht beide Hoffnung zu schöpfen, Euch ein gemeinsames Ziel zu setzen (Sieg über Krebs des Vaters bis in x Monaten?) und darauf hinzuarbeiten.

...zur Antwort