Es ist halt schwer mit Ferndiagnosen. Deswegen werden seriöse Experten keine Stellen. Den Rest kannst du vergessen.

...zur Antwort

Ah, die heutige "copy&Paste" Frage. Dann hier meine Antwort:
Es wird der nächste typische AfDler folgen der sich genauso Volltrottelhaft verhalten wird. Die AfD macht genau das was man von ihr erwartet: Populismus und extreme Selbstbereicherung. Es wundert mich, dass so viele Menschen dennoch an ihr festhalten - obwohl ihre Taten und ihr Handeln für sich sprechen.

...zur Antwort
Schlecht

Ich habe die Grünen nie gewählt und werde es vermutlich auch so schnell nicht tun.

Jedoch finde ich gerade bei den Grünen das bashing niveaulos. Es gibt genug Gründe vernünftig eine Partie gut oder schlecht zu reden. Bei den meisten Parteien klappt das sehr einfach. Irgendwie kommen bei den Grünen-bashings nur Kindergartensprüche, jedoch selten was handfestes gegen ihre Politik.

...zur Antwort

Bei reichen Eltern (einige hunterttausend € sollten schon drin sein) einfach die erfolgreichen Teams anfragen.

...zur Antwort

Es gibt einen Unteschied zwischen "Parkausweis" und "Parkschein".

Parkausweis bekommen meistens nur ANwohner oder Betriebe aus der unmittelbaren Umgebung. Dieser gilt häufig das ganze Jahr und kostet sehr wenig Gebühr.

Parkschein ist der Zettel den du aus dem Automaten bekomsmt und der wenige Stunden gilt.

Wenn da steht "Parken mit Parkausweis frei" heißt, dass du ohne Parkausweis ggf. ne Menge blechen musst.

...zur Antwort

Ist halt nen normaler körperlicher Job.

Ich habe früher 12 Stunden am Stück in der Landwirtschaft gearbeitet, später auch beim Kellnern. Solche Schmerzen sind normal.

Dein Körper braucht halt etwas Zeit um sich daran zu gewöhnen. Nach 2-3 Wochen wird das weniger weil du trainierter bist. Ich würde mich nicht am zweiten Tag krankschreiben lassen nur weil der erste Tag etwas anstrengend war.

...zur Antwort

Dann melde dich krank, erzähle es deinem Lehrer oder nehme dir aufgrund deiner Behinderung eine Hilfsperson.

Hast du keine Ersatzlinsen dabei? Sorry, aber ein Pack Tageslinsen hält viele Monate und kostet nicht die Welt. Sowas hätte ich gerade für soclhe Fälle immer bei mir. Es kann immer mal passieren,d ass eine Linse rausfällt oder bei Sport, Trockenheit, Arztbesuchen, Ausflügen & co. gewechselt werden muss.

Du solltest in der Lage sein selbst eine Lösung für dein Problem zu suchen.

...zur Antwort
Ist mir egal.

Seine Begründung wäre noch interessant - kann ein Rechtsradikaler seine Fehler erkennen, offenlegen und diese kommunizieren oder ist er ein Schwafler, der Wasser predigt und Wein trinkt.

Es wird der nächste typische AfDler folgend der sich genauso Volltrottelhaft verhalten wird. Die AfD macht genau das was man von ihr erwartet: Populismus und extreme Selbstbereicherung. Es wundert mich, dass so viele Menschen dennoch an ihr festhalten - obwohl ihre Taten und ihr Handeln für sich sprechen.

...zur Antwort

Typische Knebelverträge findest du bei der Schauspieleragentur deines Vertrauens.

Privatpersonen gründen hierfür meistens eine Agentur, auch wenn das dann meistens 1-Mann-Unternehmen sind.

Ansonsten: Schaue einfach mal an die Aushänge in den entsprechenden Schulen.

Viele machen dies auch selbst, du weißt ja: Wenn man sich nicht ausnehmen lassen möchte wie eine Weihnachtsgans und will, dass etwas anständig gemacht wird, macht man es am Besten selbst.

Selbiges gitl für die Erwachsenenszene. Allerdings ist es da unheimlich schwer erfolgreich zu sein. über 99% der Darsteller verdienen pro Stunde weniger als bei ALdi an der Kasse oder werden einfach nur ausgenutzt. Das bezeugen auch zahlreiche INterviews von Aktiven und Ehemaligen.

Ich verdiene aktuell pro Stunde mehr als 90% aller Prostituierten oder OF "Darsteller", einfach nur weil ich die Zeit und das Geld in nachhaltige Bildung investiert habe. Ich werde dasselbe Gehalt auch mit 60+ Jahren haben, während die Erotikbranche mit 30 eigentlich vorbei ist.

Viel Erfolg!

...zur Antwort
würde ich ihm nicht verzeihen

Du nimmst alse den nächstbesten Zug der sich dir bietet? Nur weil er gerade auf dich zu fährt?

Hatte ich in meiner Umgebung auch erlebt. Am lächerlichsten waren die Erklärungsversuche des neuen Pärchens warums ie zusammen gekommen sind. Hat nicht wirklich lange gehalten und war für alle beteiligten einfach nur kindisch.

...zur Antwort

Oh sweet summer child.

Wenn es so einfach ist, warum machst du nicht einfach selbst ne Firma auf und stellst andere für dich an?
Mein ehemaliger Chef hat durch mich ca. 3-4 Millionen € Umsatz mehr im Jahr gehabt, dennoch bekam ich nur Tarifvertrag und einige Boni - und das finde ich korrekt und fühlte mich nicht ausgenutzt - es gab ja noch 90 andere Mitarbeiter die die 15 Millionen Umsatz erwirtschhaftet haben ohne die es genausowenig ging.
Meine Mitarbeiter müssen mind. das 4fache ihres Gehaltes erwirtschaften, damit ich auf 0 rauskomme. Ein Angestellter MUSS mehr erwirtschaften als er bezahlt bekommt damit das Unternehmen überhaupt überlebt. Vergess nicht, dass Bürokjratie usw. eine Menge Ressourcen und Geld frisst. Alleine die Beantragung des Baus eines Windrades kostet mehrere 1000 Arbeitsstunden - ohne die Garantie, dass es genehmigt wird. Das Geld muss man erst einmal einnehmen. FÜR DEN ANTRAG! Nicht für den Bau oder ide Produktion, ein verdammter Antrag kostet mehrere 10t €. Es ist verdammt schwer langfristig ein Unternehmen wirtschaftlich stabil zu halten... du siehst nicht all die Insolvenzen von gescheiterten Unternehmern die lebenslang kein Geld mehr haben werden.

Du hast die Wahl: Entweder als Angestellter - häufig wenig Leistung bringen zu müssen, bezahlten Urlaub haben, bezahlte Krankheit, bezahlte ELternezit Chef udn Staat auf der Tasche zu liegen - davon gibt es in der Verwaltung & co Massen an Menschen, die eigentlich nichts produktives tun. Und wenn sie was tun, ist es Behinderung von anderen. Am Wochenende kanst du dich dann besaufen und dein Geld für Konsum verbrennen.
oder du kannst selbst risikoreich mit hohem Kredit und EInsatz jeden Tag 14+ Stunden arbeiten, Frau und Kinder vernachlässigen, jeden Abend ins Bett gehen mit dem GEdanken nicht zu wissen wie man nächste Woche die Rechnungen bezahlt, geschweige denn die Kredite tilgt - und wenn du das 20 Jahre durchhälst vielleicht nen paar € mehr auf dem Konto zu haben als der Durchschnittsdeutsche.

Es steht dir übrigens auch frei dich ehrenamtlich politisch zu engagieren und dafür zu sorgen, dass wir eine starke Mittelschicht behalten. Viel Spaß dabei!

...zur Antwort
Ja, weil:

Ich bin seit 15 Jahren mit meiner Frau zusammen.
Ich habe ihr Handy regelmäßig in der Hand. Sei es für Uhrzeit, sei es für Schlafapp für Kidner oder für sonstigen Kram.

...zur Antwort
Langfristiges investieren (aktien, ETFs)

Gerd Kommer ahtte das in seiner Doktorarbeit analysiert: Es gibt kein Investor, der langfristig über dem Markt performed hat.

Hinzu kommt der Zeitaufwand: gerade wenn du Jung bist wäre ein Investment deiner Zeit in Weiterbildung wesentlich sinnvoller angelegt. Ich konnte mein Gehalt durch Weiterbildungen innerhalb von 10 Jahren verneunfachen (von 16 € die Stunde 2015 auf 150 € die Stunde in 2024).

...zur Antwort

Kannst du amchen wie du willst, aber die Begründung "alle anderen machen das, also mache ich es auch" ist sehr schlecht. "Alle" in Verbindung mit einem Verhalten stimmt NIE!

Manche tragne ihr Leben lang keinen BH, andere haben sehr kleine Brüste und tragen 3 BHs. Mache was dir gefällt.

...zur Antwort