Hallo,

Schlechte Laune ist manchmal auch normal, gehört dazu, und Lehrer können einen ja auch zum Überkochen bringen! Wenn deine Probleme im mündlichen sind, ist das doch nur halb so schlimm. Solange du schriftlich halbwegs gut bist, wirst du auf jeden Fall versetzt!

Versuch doch einfach, nicht so hohe Anforderungen an dich zu stellen! Noten und Schule sind nicht alles, es gibt auch noch ein Leben außerhalb von Lehrern, Klausuren und Schule XD...

Dass du dich ärgerst, wenn du eine Arbeit verhaust, für die du gut gelernt hast, ist normal... aber es ist nichts dabei... jeder verhaut mal eine Arbeit, das gehört dazu!

Wenn es wirklich nicht mehr geht: Hast du mal über einen Schulwechsel nachgedacht? Vielleicht wärest du auf einer Realschule einfach besser aufgehoben und hättest mehr Zeit für dich. Wenn du dein Abi machen willst, kannst du das auch später nachholen... und man muss ja auch kein Abi machen, wenn man nicht will oder andere Dinge wichtiger findet (kann ich gut verstehen)... und entspannter wäre es auf jeden Fall! Oder wenn du meinst, es liegt an genau der Schule, auf der du jetzt gerade bist, gibt es doch bestimmt auch noch andere Gymnasien, die vielleicht andere Konzepte haben?

LG Mia96


...zur Antwort

Hallöchen,

Also wir (Schleswig - Holstein) dürfen nicht mehr als sechs Unterkurse (weniger als vier Punkte sind ein Unterkurs) während der Qualifikationsphase haben. Ein Unterkurs kann bei uns auch nicht "weggerechnet" werden, d.h. du kannst deine zwei Punkte in Geschichte nicht mit 10 Punkten in Mathe ausgleichen.

Bei uns gibt es allerdings auch keine Haupt - oder Nebenfächer. Na klar, wir haben auch Kernfächer, das macht bezüglich der Unterkurse aber keinen Unterschied, welches Fach du verhauen hast...

LG

...zur Antwort

Sag ihr die Wahrheit! Schließlich ist sie auch ein Mensch und wird es verstehen. 

...zur Antwort

"Alle die..." - da sagt man zum Beispiel "Alle, die gerne Fußball spielen!". Dann laufen die Kinder in die Mitte und suchen sich einen neuen Platz. Man sitzt im Stuhlkreis. Es fehlt jeweils ein Platz, sodass immer ein Kind in der Mitte bleibt und das nächste Merkmal entscheidet. Hier lernt man vor allem die Hobbies und Vorlieben voneinander kennen. Außerdem ist dieses Spiel für das Alter gut geeignet.

Und ganz klassisch: "Grünes Krokodil" - da lernt man halt die Namen. Aber ich glaube, das ist für die Schüler öde, da sie ihre Namen schließlich kennen. Oder wird die Klasse neu gemischt? Dann eignet sich das natürlich super. Für dich wäre dieses Spüiel selbstverständlich gut, weil man die Namen dann echt kann...

...zur Antwort

Also bei uns tragen schon einige Röcke, die mehr oder weniger kurz sind. Ich weiß nicht, ob das erlaubt ist, aber wieso sollte es verboten sein?

...zur Antwort

Ja, kannst du. Mit 18 bist du nicht mehr schulpflichtig. Du darfs jederzeit gehen. Ich würde aber warten, weil du bald Fachhochschulreife (G9) oder Abi (G8) hast.

Überleg es dir also gut!

...zur Antwort

Eine 6, das ist schon hart!

Am besten redest du noch mal mit ihr, und zwar in Ruhe! Dann kannst du ihr erklären, dass du es wirklich nicht verstehst.

Vielleicht solltest du auch Nachhilfe nehmen. Wenn dir jemand anderes das erklärt, kann es echt einleuchtend sein.

Dass du dich bemühst und es lernen willt, ist zumindest eine positive Einstellung. Vielleicht wird es besser, wenn ihr mit Lexikon arbeitet (sofern ihr das noch nicht tut).

Wie viele Jahre hast du eigentlich schon Latein? Gab es schon vorher Verständnisfragen? Was sind deine Probleme (Vokabeln, Grammatik, Sätze sinnvoll zusammenbauen)?

Eine Krankheit hast du vermutlich ehger nicht, aber vielleicht eine Schwäche, wenn es ums Sprachenlernen geht. Das ist aber auch nicht schlimm. Der eine kann halt kein Mathe, der andere kein Latein....

Aber was soll´s? Versuch einfach dein Bestes! Mehr kannst du eh´nicht tun!!!

...zur Antwort

Ich weiß nur, das wir damals uns mit Unterschrift der Eltern weigern konnten, Tiere zu sizieren. Während dieser Einheit waren wir mit Leuten aus anderen Klassen gemischt und haben normalen Unterricht in Biologie gemacht. Vielleicht habt ihr auch die Möglichkeit. Ansonsten geh zum Arzt, wenn du einen gute hast, und lasse dir von dem einen Attest geben, dass du an diesem Thema aufgrund psychischer "Störungen" nicht teilnehmen darfst!

...zur Antwort

Also bei uns (Schleswig-Holstein) darf die Endnote nicht um 2 besser oder schlechter sein als der Durchschnitt der schriftlichen Noten.

Das heißt, du könntest höchsten eine 3 im Zeugnis bekommen!

Außerdem ist es unfair, einem Schüler eine 5-6 zu geben, weil er sich selten beteiligt. In meinen Augen wäre das mindestens eine 4, zumindest wenn du Hausaufgaben machst und in Tests, die als mündliche Leistung zählen, nicht total verkackst!

Wenn du dich im mündlichen verbesser möchtest, halte doch mal ein Referat oder gebe dem Lehrer deine Hausaufgaben. Alternative wäre natürlic: Mehr melden! Doch das muss ein Lehrer auch aktzeptieren, wenn es schüchterne Schüler gibt!

Das Sozialverhalten halte ich für schwachsinnig. Mein Bruder hatte mal alle Kreuze (bis auf eines) ganz hinten, obwohl er eigentlich anderen hilft. Die Lehrer bewerten einen da nach Lust und Laune. Nimm es dir also nicht zu Herzen!

...zur Antwort

Wenn du wirklich Bog hast, zu unterrichten, dann tu es auch! Denn dann kann Lherer echt ein guter Job sein.

...zur Antwort

Französisch halte ich für am leichtsten von den Sprachen, Latein finde ich am schwersten (hatte auch alle Sprachen in der Schule). Aber das ist individuell nunterschiedlich. Wie auch im Freundes- und Familienkreis wirst du hier auf diverse Antworten stossen. Am Ende wirst du die Antwort aber erst durch die Erfahrung finden. Lass diech also überraschen...

...zur Antwort

Sag es ihnen! Damit müssen sie klar kommen - du hast schließlich das Recht, deine Religion frei zu wählen.

...zur Antwort

Also, wenn du mich fragst, bedeutet "cool sein" einfach nur, man selbst zu sein. Alles andere ist Abklatsch und damit nicht mehr cool, sondern langweillig. Sei also du selbst - was "cooleres" kannst du nicht machen! Aber eines kann ich dir sagen: Wenn du dir ständig darüber Gedanken machst, wie dich andere cool finden, wirst du niemals cool sein. Im Gegenteil: Diese Haltung macht dich nicht selbstbewusst, sondern langweilig und schlichtweg zu einem "normalen Mitläufer"!

...zur Antwort

Comedian Harmonists war eine bekannte Gruppe. Die bekanntesten Lieder sind "Mein kleiner grüner Kaktus" und "Manuela, der Lenz ist da". Deren Geschichte ist übrigens auch höchstinteressant. Die Gruppe bestand zum Teil aus Juden. Mit der Machtergreifung Hitlers mussten sich die Comedian Harmonists deshalb auflösen. Google einfach mal oder höre dir die Lieder auf YouTube an!

...zur Antwort

Tu es nicht! Latein wird echt leicht werden, und zwar schon bald, wenn du das lexikon benutzen darfst! Warte besser, bis du dein Latinum hast! Wenn du keine großen Probleme hast, behalte es also. Schaden kann es nie! Italienisch kannst du auch in Kursen lernen, wenn dir diese Sprache wichtig ist!

...zur Antwort

Wenn du schon da bist, dann sei doch so lieb und frag mich etwas.

Ja, da setzt man ein Komma. Das liegt aber nicht an dem "dann", sondern an dem "wenn"! Das ist nämlich ein Adverbialsatz!

...zur Antwort