Ich weiß nicht mehr weiter, als junges Mädchen missbraucht worden und jetzt empfinde ich keine Gefühle für Männer?

Ich bin in verschiedenen Heimen groß geworden. Mit 12j. wurde ich von einem Heim Mitarbeiter begrapscht und genötigt, aber auf's übelste. Ich möchte jetzt nicht weiter darauf eingehen, ich habe das den Umständen entsprechend gut verarbeitet, aber irgendwie hat das wohl doch Folgeschäden bei mir hinterlassen. Ich weiß gar nicht wie sich richtige liebe anfühlt. Was mich verwirrt ist das ich nichts mit Männern anfangen kann. Es ist bei mir irgendwie so das ich Männer eigentlich gar nicht anziehend finde. Es gab bei mir als Erwachsene Frau nach der Heimzeit genau zwei Freunde mit denen ich zusammen war. Beim ersten Empfang ich schon so etwas wie Zuneigung und wir waren immerhin etwas über ein Jahr zusammen. Das Problem war nur das ich sexuell nicht aus mir raus kam. Ich weiß selber nicht wieso. Ob es an den Vorfällen im Heim zu tun hat oder ob ich einen Freund nur brauche um jemanden zu haben und das Sex für mich irgendwie nicht notwendig ist?? Sexuelle Fantasien habe ich schon, aber Männer kommen darin nicht vor. Ich finde Männer auch nur interessant wenn sie schon sehr gepflegt und einfach hübsch sind. Aber sexuell anregend, da hört es irgendwie auf sobald sie eben Sex wollen. Ich weiß nicht welche Stellen es für solche Probleme gibt und mit wem ich über sowas reden kann. Bis auf diese Sache bin ich eigentlich zufrieden, aber ich weiß eigentlich nicht was liebe ist. Ich habe Bedürfnisse und Fantasien, aber ich weiß nicht wie ich das in meinen Leben auch ausleben kann???

...zur Frage

Hi liebe Tamara90rrr ! 

Ich weiss genau wie du dich fühlst. Auch ich bin 1964 in Berlin - Britz / Parkanlage missbraucht worden, einige Wochen später dann vergewaltigt. Ich habe dann Verhaltensauffälligkeiten entwickelt und bin im Backhausenhof -  Peiner Weg 33 —  3167 Burgdorf b. Hannover gelandet, dass war ein Kinderheim ,heute ein Gefängnis !

Ohne Traumatherapeuthische Maßnahmen wäre ich heute nicht der, der ich heute bin. Ich kann unbekümmert Leben.

Ich würde dich bitten wollen, dir in deiner Heimatstadt eine Hilfe zu organisieren, denn es wird dir helfen. 

Die Daten und alle Gespräche, Informationen und Diagnosen und so weiter sind besonders geschützt und da kommt ausser dir und deine Therapeutin NIEMAND ran. 

Ich rate dir eine Frau als Vertrauensposition zu wählen, warum liegt auf der Hand. Tue etwas für dich, ich bin sicher es funktioniert, du wirst dich später verlieben und es wird dir gut gehen. 

Und wenn du dann jemanden hast, für den du wirkliche Gefühle hast,wird es auch schön werden.

Du solltest allerdings deinem zukünftigen Partner die Wahrheit sagen, denn so kann sich deine bessere Hälfte besser auf dich einstellen. 

Von  pseudo Hilfen und Scharlatanen solltest du Abstand halten. 

Ich hoffe du wirst das Richtige tun, was das ist entscheidest nur du und sonst niemand. 

Viel Glück und Kopf hoch ,du schaffst es !!  

Grüße aus Berlin 

Maxoxx

...zur Antwort

Ja, das ist normal. 

Die weibliche Scheide ist auf Dehnung ausgelegt. 

Immerhin bekommt ihr tapferen Frauen Kinder, ein Mann würde daran kaputt gehen. 

Manche junge Mädchen haben schon ganz andere Dinge in die Scheide bekommen. 

Ich bin ja im Heim aufgewachsen und weiss das von der Mädchen Gruppe, da bekam man so einiges mit. 

Du brauchst dir keine Sorgen machen, deine Schwester wird ja vielleicht eh bald zum Frauenarzt gehen, da kann sie dann alles fragen usw. 

...zur Antwort

Ich vermute sie hat kein richtiges Interesse oder sie spielt mit Dir, weil sie die Aufmerksamkeit genießt. 

Stelle sie persönlich zur Rede und verlange eine klare Stellungnahme zu euch beiden. 

Sollte dann wieder so'n Gedöns kommen, umdrehen und andere Mütter haben auch verdammt schöne Töchter. 

Ich weiß wovon ich rede. 😉 

Viel Glück und laß Dich nicht verarschen, dass hast Du nicht nötig. 

Gruß maxoxx 

...zur Antwort

Du dürftest Probleme mit Muslimen bekommen, denn sie sind in vielerlei Hinsicht intolerant und das Weltbild ist bei dieser Glaubensgemeinschaft eine ganz andere, deswegen gelten sie auch als die am schlechtesten integrierte Ethnie. 


Raten würde ich Dir eine Fachberatung bzgl Transsexueller Mitbürger aufzusuchen,  dort hast Du es mit echtem Wissen und Kompetenz zu tun. 



Ich wünsche Dir für Deine Zukunft alles erdenklich Gute und bitte suche Dir Fachkompetente Hilfe. 


Gruß maxoxx

...zur Antwort

72 Jungfrauen für den Mann, aber Frau soll mit einem Mann zufrieden sein(Islam, Logik)?

Hallo liebe Leute. Ich (18,w) bin mittlerweile Ex - Muslima und bin zurzeit wirklich sehr zufrieden und glücklich mit der Situation. Ich habe gegen Religionen nichts, soll jeder daran glauben, woran er glauben möchte, für mich ist das persönlich nichts. Was ich aber an meiner Ex - Religion NIEMALS verstehen werde ist, wieso darf ein muslimischer Mann, mit einer ungläubigen Frau etwas zutun haben, aber eine muslimische Frau mit einem Ungläubigen Mann nicht? Was kann eine Frau dafür wenn sie sich in einen Ungläubigen verliebt? .. Wieso muss eine Frau, bis aufs Gesicht, Füße und Hände, ALLES am Körper bedecken, aber ein Mann nur von Bauchnabel bis über den Knien? Ach ja noch eine Frage was mich sehr beschäftigt, und für die ich noch keine vernünftige Antwort gefunden habe, wieso um Gottes Willen wird der Muslimische Mann im Paradies 72 wunderhübsche, schüchterne, nicht gerührte Jungfrauen haben aber eine Frau dagegen nur einen Mann?! Als Antwort geben die meisten; die Frau wird schon zufrieden mit ihm sein, weil er perfekt genug sein wird.. Und da kommt wieder die Frage auf; wo bleibt die Gleichberechtigung, seit wann haben ALLE Frauen die selbe Meinung und Bedürfnisse und vor allem, seit wann ist Sex und die sexuellen Bedürfnisse im Islam so wichtig und so im Mittelpunkt?! In dieser Welt wird alles unterdrückt, im Paradies wird die Frau weiterhin unterdrückt und der Mann wird sein Leben genießen mit seinen 72 Jungfrauen oder wie soll man das verstehen ?!

...zur Frage

@Lucy723  

HI Lucy723.. 

Erstmal Respekt das Du so stark warst und dem Islam den Rücken gekehrt hast, dass schaffen wenige Frauen und Männer, weil sie dann oft als "abtrünnige Kuffar" gelten, denen man dann etwas antun sollte usw.. 

Jetzt hast Du die Möglichkeit Dein Leben nach Deinen Vorstellungen zu gestalten und wirst merken, dass Freiheit etwas ganz tolles ist. Kein Religionszwang, keine Unterwerfung und auch keine Hingabe gegen Deinen Willen... 

Andere haben ja schon viel dazu geschrieben 📝, so schließe ich mich den positiven Kommentaren meiner Vorredner an, die es ja schon auf den Punkt brachten.

Ich wünsche Dir für Deine Zukunft alles erdenklich Gute und möge die Macht mit Dir sein. (ich habe die Macht geschrieben 📝, damit ich nicht Gott schreiben muss, ich hoffe Du verstehst das richtig.. 😉) 

Liebe Grüße 

Maxoxx aus Berlin 

...zur Antwort

Insgesamt haben wir Neun (9) Sendungen nach Pakistan versandt, davon sind Drei (3) angekommen, der Rest blieb bis Dato verschwunden. 

Von den Neun (9) Sendungen waren Vier (4) mit einem Wert von ci. 1. 500 ;  €uro beziffert. 

Ich drücke Dir die Daumen das Deine Postkarte ankommt. 

Allerdings mahlen die Mühlen in Pakistan ganz anders. 

Viel Glück. 

...zur Antwort

Beispielsweise wenn man bestimmte Kaffeesorten zubereiten will, oder auch Teesorten, wo das Wasser nicht Kochen darf. 

Sinnvoll auch bei einer Wärmflasche, da ist es besonders wichtig die Temperatur regeln zu können. 

Und so gibt es noch andere Bereiche in denen eine geregelte Temperatur wichtig ist. 

...zur Antwort