Warum bin ich plötzlich so schlecht in der Schule?

Hallo. Ich weiß nicht wo ich anfangen soll.. Also früher im der Grundschule war ich eigentlich recht gut und in der 5,6 Klasse war ich auch noch ziemlich gut, ich war der beste in Mathe habe nur 2 geschrieben in den Hauptfächern und war mündlich auch gut. Nun ab der 7,8 ging das durch die Pubertät usw etwas bergab aber jetzt in der 10 wo ich mir vorgenommen hab alles zu geben, ist es am aller schlimmsten!! Es ist nicht nur so das ich mich nicht mehr traue was zu sagen sondern es oftmals auch nicht weiß. Ich hab den Anschluss verloren schaffe nichtmal meinen Hausaufgaben in Mathe und lerne irgendwie momentan nichts dazu. Ich habe eine Konzentrationsschwäche und brauche länger um Dinge zu verstehen das war schon immer aber jetzt komme ich nichtmal mehr dazu es überhaupt zu verstehen. Ich bin faul und lerne und übe dennoch kaum momentan, aber viel haben auch die Klassenkameraden und die Lehrer damit zu tun denk ich. Andere Lehrer in Mathe und Deutsch mit den ich nicht klarkomme, die ich nicht gut find, und die idioten aus meiner Klasse sind einfach nur nervig, klauen sachen, hänseln... Sind einfach doof. Ich habe das gefühl das ich jetzt den kompletten grundanschluss verloren habe und einfach dumm bin:(. Was soll ich tun?!! Ich bin verzweifelt, ich wollte ein 1 Zeugnis und richtig viel tun, ich weiß wie wichtig das ist, aber dennoch krieg ich es nicht hin, wenn ich versuche aufzustehen werde ich auch direkt wieder auf den Boden geschuppst....Hilf mir bitte😥

Schule, Freundschaft, Psychologie, Liebe und Beziehung
7 Antworten
Ist mein Bruder ein Idiot?

Ich liebe und hasse mein Bruder. Momentan hasse ich ihn soo sehr.( Er 20 ich 16.)Also ich habe ganz normal PS4 gespielt, er kommt von der Arbeit, setzt sich neben mich und sagt,, ich will zocken''. Dann hab ich gesagt das er eben warten soll bis ich fertig bin, dabei hat er mir nebenbei für 2 Tage Spielverbot gegeben (seine ps4) weil ich die Cola ausgetrunken habe die ich gekauft habe und er die Hälfte ausgetrunken hat. Er wollte aber alles weil ich 1 Eis von ihm genommen hab ohne zu fragen. Ziemlich kindisch für ein 20 Jährigen oder?! Dann bin ich wütend geworden hab mit ihm geredet und dann redet er davon das es darum geht das mir alles egal ist. Ähhhhhh??!?????????!!!? Aus Wut habe ich dann das Spiel beendet und ihm den Controller hingelegt. Dabei war ich sehr sauer und hab weiter diskutiert warum ich denn wieder (weil er immer sowas macht) Spielverbot bekomme. Dann ist er ausgeflippt macht mich an und sagt ich hab 4 Wochen Spielverbot wenn ich die PS4 nicht in sein Zimmer rüber Räume. (Sie ist in meinem Zimmer, egal jetzt wieso). Ich habs nicht gemacht weil ich es wieder lächerlich finde und unverschämt das er mich wieder so behandelt. Ich hab da auch keine Lust mehr drauf aus seien aggressive bestummerische Art. So, jetzt hab ich Zimmer, Spiel, Netflix und Amazon Prime Verbot. In den Ferien. Was für ein Idiot alles wegen Süßigkeiten, er macht aus Mücken IMMER Elefanten. Ich hasse ihn einfach so sehr deshalb. (Er hatte früher ADHS glaube aber ee hat es immernoch. Und ja ihm gehört alles denn er wird bevorzugt ich bin der jüngste bekomme alles alte von meinem dämlichen Bruder und bin leider zu der Zeit geboren in der wir wenig Geld haben. Ich bekomme Monatstaschengeld 10€ mit 16 Jahren (wenn ich es überhaupt bekomme). Ich muss allen immer Geld leihen bekommt nie was zurück. Hab mir zuletzt vor 10 Monaten was gekauft, es war ein Spiel für die PS4 was ich mit meinem Geburtstags Geld bezahlt habe was ich jetzt nicht mehr spielen kann! Danke..

Bruder
7 Antworten
Soll ich mich umbringen (restart)?

Kurz gesagt: Ich bin 16 Jahre alt, 190 cm groß und wiege etwa 57-60 Kg. Ich werde etwas gemobbt, ausgeschlossen, als den Dummen und Dünnen dargestellt, der nichts kann.

Ich habe in Mathe eine 6 geschrieben. Morgen schreibe ich die nächste Mathearbeit . Eigentlich war alles okay, ich wollte lernen. Aber der heutige Tag (fragt nicht) hat mich so fertig gemacht, dass ich habe mehrmals geweint und ich wieder weinen könnte. Ich rede eigentlich viel, manchmal hab ich zwar auch noch keine Lust darauf, aber eigentlich rede ich viel. Nur nicht mit Fremden oder Personen aus meiner Klasse, außer 3 meiner Freunde in meiner Klasse.

Es hört sich vielleicht nicht so an, aber ich bin depressiv. Lustlos. Kraftlos. Faul. Erniedrigt. Dumm. Und eigentlich habe ich gar keinen Bock darauf, das hier zu schreiben, aber ich brauche Hilfe!

Früher im Kindergarten und in der Grundschule war alles toll. Ich hatte immer 2er und 3er, viele tolle Freunde, etwa 13 an der Zahl und uns ging es auch gut. Dann kam ich auf die Realschule obwohl ich eher auf das Gymnasium wollte und danach ging es nur noch bergab. Aus den beliebten Mädchenschwarm, der immer im Sportunterricht als Erstes gewählt wurde, der viel Spaß hatte und der viel redete, wurde ein deprimierter, schüchterner, dünner und hässlicher Junge. Ich habe zurzeit nur noch 5 Freunde.

Mein Leben ist der größte Betrug, immer habe ich soviel Pech, in allem. Das Einzige was mich am Leben erhält ist meine Konsole. Ich spiele nach der Schule, und immer am Wochenende. Ab und zu gibt es auch gute Phasen mit meinem besten Freund oder so, aber eigentlich ist mein Leben nichts wert. 😢Ich verstehe nicht wie ich so werden konnte, nachdem ich doch so ein gutes Leben hatte. Bald müssen wir zudem umziehen, weil wir kein Geld haben und........................ 8 uhr

Schule, Freundschaft, Psychologie, Depression, Liebe und Beziehung, Selbstmord
17 Antworten