2 Wochen? Ne ne so läuft das nicht. Erst mal muss ein fundtier dem Tierheim gemeldet werden und dort in 99% der Fälle auch abgegeben. Und der Besitzer hat ein halbes Jahr lang Zeit sich zu melden. Zudem ist es an dir sämtliche Gruppen online abzuklappern und Seiten wo Leute vermisste Vögel melden.

Also du brauchst keinen Crash Kurs in der Haltung sondern eher Auffrischung über wissen der Gesetze in DE und wie man nicht Fund Unterschlagung betreibt

...zur Antwort

Warum wurde dem Hund das Fell überhaupt geschnitten? Und nein auch davor ist es nicht problemlos gewachsen. Bei solchen Hunden zerstört man das Fell wenn man es schneidet / rasiert und es wächst auch von der Beschaffenheit nicht mehr so nach wie es von Natur aus sein soll.

Und grade im Sommer riskierst du mit dem kurz schneiden / rasieren des Felles das Leben deines Hundes wenn es heiß wird.

...zur Antwort

Das die Bibel ein Märchenbuch ist das in vergangener Zeit geschrieben wurde um die Menschen zu manipulieren und zu kontrollieren von Seiten der Kirche. Das spricht dagegen.

...zur Antwort

Katzen sind genau so erziehbar wie Hunde, bzw gibt es Hunde die genau so wenig erziehbar sind wie manche Sture Katze.

Das kann man nicht alles über einen Kamm scheren sondern was man wie von Hund / Katze erwartet ist am Individuum fest zu machen.

Schlimm wird es nur wenn man mit Gewalt / Verletzung / Angst versucht den Willen eines Tieres zu brechen damit es genau das tut was man möchte.

Aber wer sagt Katzen sind von Grundauf ALLE nicht so erziehbar wie Hunde der irrt sich.

Meine shibas ähneln von ihrem Verhalten her eher verkleideten Katzen als Hunden. Vor allem wenn du deren kletter Künste mal erlebt hast ….

Aber nur weil sie einen Weg auf den Tisch finden würden heißt das nicht das sie dort was zu suchen haben und Katzen eben genau so wenig.

Katzen wollen nicht Gott spielen, nicht Gott sein und nicht wie Gott behandelt werden. Wenn man ihnen allerdings von Anfang an beibringt das sie Gott sind, dann verhalten sie sich auch so. Und bei Hunden ist es nicht anders.

Beides sind Tiere die mit souveräner Ruhe, Erziehung und Führung (angepasst an das einzelne Tier) erlernen können was gewünscht ist und was nicht.

Ich bin neben Hunden auch mit Katzen groß geworden und habe bei den Tieren von klein auf nie einen Riesen unterschied gemacht. Nein heißt nein. Auch für die Katze.

...zur Antwort

Warum ist es eigentlich so schwer sich in DE an Gesetze zu halten?!

Man darf Bäume und Äste im Zeitraum vom 1. Oktober bis zum 28. Februar schneiden. Zwischen dem 1. März und dem 30. September ist Vogelschutzzeit, in dieser Zeit ist daher kein radikaler Baumschnitt erlaubt, aber Form- und Pflegeschnitte sind ebenso möglich wie Maßnahmen zur Verkehrssicherung

Genau wegen solchen Leuten wie euch die meinen sie können machen was sie wollen gehen jedes Jahr Dutzende Tiere drauf.

ihr könnt hier nichts mehr tun. Aber in Zukunft die Finger davon lassen in der Brutzeit

...zur Antwort

Müsste man warten bis eher älter ist, denke aber von dem Bild her eher nicht. Was langhaariges hat da mit Gemisch ja, aber mehr ist nicht zu erkennen

...zur Antwort

Nein darfst du nicht. Jeder Wald gehört jemandem.

und kostenlos da musst du dich in deiner Nachbarschaft vermutlich Richtung Herbst umhören wenn geschnitten wird. Aber so was gut geformtes wirst du eher nicht kostenlos bekommen

...zur Antwort

Geh so um die 2.000€ aus. Etwas mehr oder etwas weniger wäre der Rahmen

Aber warum zwei so unterschiedliche rassen mit so unterschiedlichen Bedürfnissen?

Bitte keine Rasse nach dem Aussehen aussuchen, das geht nach hinten los.

Hunde sind nicht, wie in Filmen häufig romantisiert, sondern Tiere die bei falscher Haltung auch für den Halter gefährlich sein können. Falsche Haltung beinhaltet auch nicht genug / die falschen / zu viel Arbeit

Grade Arbeits rassen wie der Aussie werden bei falscher Haltung nicht zu deinem besten Freund sondern dein schlimmster Alptraum.

...zur Antwort

Viele Frauen zocken auch

und weiter? Ich werde 30 und werde so schnell nicht aufhören zu zocken.

zum einen verdiene ich mein Geld damit (und vermutlich mehr Geld als du jemals sehen wirst) und zum anderen ist es mein Hobby.

Warum willst du Leuten etwas nehmen das ihnen Spaß macht und Freude bringt nur weil du scheinbar nichts in deinem Leben hast das dich wirklich erfüllt?

Warum darf nicht jeder leben wie es ihn glücklich macht? Warum sind Leute wie du der Meinung jeder MUSS so leben wie es dir gefällt sonst lebt man nicht richtig?

Jeder lebt nur EIN MAL!

...zur Antwort

Also Garnelen Eier bekommst du im Normalfall so nicht durch.

die Garnelen tragen ihre Eier bei sich bis zum Schlupf und befächern diese dauerhaft.

die Eier sterben sehr schnell wenn dies nicht passiert und sind es vermutlich schon

Wenn du die für dein Mikroskop hast wird da drin nichts mehr leben

Du kannst dir aber einen 30 Liter Aquarium Cube besorgen und alles was dazu gehört und dir dann Zwerggarnelen zulegen. Sind lustige kleine Gesellen :)

nur bitte richtig gut über aquaristik informieren. Das ist mehr als nur Wasser in ein Becken füllen und Tiere rein werfen.

zudem sind Garnelen VIEl anspruchsvoller als Triopse.

Wenn du selbst triopse nicht durch bekommst wird das auch mit keinem anderen Wasser Tier was.

...zur Antwort

Das Problem bei einer Mietwohnung ist halt, die Wahrscheinlichkeit ist groß das du da nicht die nächsten 30-50 Jahre lebst

für wellis findet man immer Platz, selbst in einer kleinen Wohnung. Aber für große Papageien eben nicht und wenn man umziehen muss aus was für Gründen auch immer hat man meist nicht die Riesen Auswahl bei Notwohnungen

Und deine Nachbarn werden es hassen. Papageien (ALLE) sind sehr laut

...zur Antwort

Bei einem seriösen VDH / FCI Züchter. Aber da kann es halt sein das du warten musst. Denn Züchter vermehren keine Hunde sondern züchten mit Sinn und verstanden und produzieren nicht am Fließband.

...zur Antwort

Die Pflege eines fremden Hundes muss der Vermieter nur für wenige tage dulden. Wenige Tage wären in dem Fall bis zu 5.

Für 3 Wochen brauchst du das Einverständnis deines Vermieters

...zur Antwort
Nicht kastriert 🥚🥚

Bei 3 Rüden (und 4 intakte Hündinnen) ist ein rüde kastriert. Die anderen beiden nicht. Den Rüden der kastriert ist habe ich mit 2 Jahren bereits so übernommen. War also nicht meine Entscheidung.

Meine anderen beiden Rüden sind nicht kastriert weil es schlichtweg keine Probleme gibt (bei dem jüngsten muss ich natürlich erst mal noch abwarten wie es sich entwickelt wenn er Geschlechtsreif wird)

...zur Antwort