Ich glaube, dass eher schwer wird, einen Stream zu finden, bevor die Shows angefangen haben. Vielleicht haben wir Glück, wenn es live ist, dass es irgendwer (mehr oder weniger illegal) auf irgendwelchen Plattformen im Internet streamt, aber keine Ahnung.. wird whs eher schwer, wenn man nicht in den USA ist. 

...zur Antwort

Natürlich kannst du ein Foto von dir dazugeben. Es ist zwar unwahrscheinlich, dass ich Namjoon dein Gesicht merken wird oder so, aber sie freuen sich bestimmt über jede Fanpost :)

Am besten ist, du machst es so, wie du dich wohler fühlst. Wenn du gern ein Foto hinzugeben willst, dann mach das! :)

...zur Antwort

Zunächst mal: Wenn du dir eher variety shows anschaust, als nur Musikvideos, dann erkennst du sie ganz schnell, z.B. "Run BTS", "BTS Gayo", "BTS AHL" usw.

Ansonsten, habe ich schon mal eine solche Frage beantwortet:

  • Jin hat so ein richtiges Beauty-Face, ihn konnte ich am Anfang nur durch seine Lippen unterscheiden, da er vollere und größere Lippen hat als die anderen; manchmal kneift er auch so die Augen zusammen beim Zwinkern - außerdem hat er seeehr breite Schultern
  • Suga hat so ein rundes, knuddeliges Gesicht; außerdem hat er meist sehr auffällige haarfarben (mint, weiß, blond, orange, grau, rot...) - früher hatter er auch oft bandanas auf - er wird oft als "grumpy grandpa" bezeichnet, weil er sich in den videos hinter den kulissen oft so verhält und meist er ruhig/schläfrig ist
  • Rapmon hat irgendwie ein ganz anderes Gesicht, als die anderen; vor allem seine Mundpartie (teilweise auch die Augen) sind sehr besonders. Er schaut iwie nicht so typisch beauty-idol mäßig wie die anderen aus, sondern schon mehr wie ein Rapper. Ich glaube, du kannst ihn ziemlich leicht erkennen
  • J-Hope ist auch leicht zu differenzieren, da er ein ganz anderes gesicht hat, er wird meist als "nicht so hübsch" bezeichnet, sein Gesicht ist eher ein bisschen länglich und sehr ausdrucksstark; er ist immer sehr lauft, fröhlich und lacht viel - sehr energiegeladen (auch in den Musikvideos)
  • V konnte ich anfangs oft nur durch die haare unterscheiden, seine haare sind oft voluminöser und welliger als die der anderen - außerdem lacht er oft, sodass man seine ganzen Zähne sieht und er kneift dabei die Augen zusammen und winkt - generell zeigt er oft seine Zähne oder Zunge
  • Jimin hat auch ein sehr süßes Gesicht und einen cuten eye-smile - er kann aber auch sehr sexy sein: oft zieht er sein T-shirt hoch und zeigt sein sixpack (okay das war eher früher); er steht gern im mittelpunkt, gibt sich aber manchmal schüchtern - außerdem ist er der kleineste der Gruppe und hat echt Mini-Hände
  • Jungkook ist der Jüngste und ich finde man kann ihn gut durch seine Augen unterscheiden (musst dir mal google bilder ansehen - die haben irgendwie was besonderes), oft starrt er auch so ins leere - bei den MVs singt er oft viel, da er der main vocal ist - er ist sehr schüchtern, flippt aber manchmal auch bisschen mit der 95er line (Jimin und V) aus; Jungkook hatte außerdem noch nie so eine wirklich crazy Haarfarbe, wie blond, pink..., sondern eher dunkle Haare und er trägt auch meistens Ohrringe (also so breitere - Jimin hingegen trägt so Creolen meistens)

Hoffe, das hilft dir ein bisschen weiter und wenn du Probleme zwischen bestimmten Idols hast (z.B. Jungkook und Jin oder so) dann kann ich da auch noch mehr ins Detail gehen und dir helfen.

Ansonsten, wie gesagt: Variety Shows anschauen, Fotos anschauen und dann klappt das schon :)

...zur Antwort

Die Sachen von Twice sind nicht sooo schwer, zumindest beim Refrain kommt man sehr leicht mit (also TT, Like Ooh Ah, Cheer Up) und Red Velvet geht auch teilweise (z.B. Dumb Dumb, Ice Cream Cake, Russian Roulette) oder was ganz, ganz einfaches: Pick Me - bei Produce 101

Ansonsten noch so Klassiker von Boygroups, wie Bang Bang Bang und Fantastic Baby von Big Bang oder Sorry, Sorry von Super Junior

Hoffe, das hilft dir weiter :)

...zur Antwort

Oha voll der Zufall, GD und Suga sind meine zwei absoluten Lieblinge in K-Pop :D

Schreibst du denn ne GD x Suga FF oder kommen einfach nur die beiden darin vor?

...zur Antwort

Keiner der Mitglieder von BTS hat bis jetzt einen offiziellen Instagram-Account (kann natürlich noch kommen, aber momentan sieht es eher nicht so aus). 

Andere offizielle Accounts:

Twitter-Account, wo die Members selbst (random) Sachen posten: https://mobile.twitter.com/bts_twt

Offizieller Twitter-Account: https://mobile.twitter.com/bts_bighit?p=s

Fan Café, wo die Members selber posten, aber fast alles auf koreanisch: http://cafe.daum.net/BANGTAN

Facebook: https://www.facebook.com/bangtan.official

YouTube: https://www.youtube.com/user/BANGTANTV

Soundcloud: https://soundcloud.com/bangtan 

Hoffe, das hilft dir ein bisschen weiter. Die Accounts werden alle von Managern geführt, bis auf der Twitter-Account (also bts_twt) und das Fancafé. :)

...zur Antwort

Also wie du vermutlich schon gemerkt hast ist das Packaging anders - also die Left Version ist so türkis und die Right Version rosa.

Außerdem ist bei diesen Alben ein Photobuch und ein Poster dabei. Diese unterscheiden sich auch. Man kann aber vorher nicht wissen, welche Bilder genau in welchen Photobuch drinnen sind und so weiter. Falls du das wissen willst, bevor du ein Album bestellst, musst du abwarten und dir "Unboxing Videos" anschauen, nachdem das Album rausgekommen ist.

Hoffe, das hilft dir weiter :)

...zur Antwort

Okay die Antworten sind ja hier nicht so hilfreich haha. 

花樣年華 sind chinesische Zeichen - heißt aber nicht unbedingt, dass es Chinesisch sein muss, da auch im Japanischen & Koreanischen diese Zeichen verwendet werden

Auf jeden Fall ist es eine Art "Sprichwort" oder mehr eine Phrase, die in etwa "Blüte des Lebens", also beste Zeit im Leben - im Zusammenhang mit BTS wird es oft als "The Most Beautiful Moment in Life" übersetzt.

Hoffe, das klärt etwaige Verwirrungen. Wenn du noch Fragen hast, kannst du mich gerne fragen :)

Source: Ich spreche Chinesisch und kenne mich auch mit Japanisch/Koreanisch etwas aus. 

...zur Antwort

Ich glaube die Fotokarten sind bei jeder Version dieselben, soweit ich das mitbekommen habe. 

Ansonsten ist es sowieso Zufall, welche Fotokarte (also welchen Member/Gruppenfoto) du bekommst.

Falls du etwas warten willst, kannst du dir auch Album Unboxing vidoes anschauen, da siehst eine Fotokarte und auch sonst alles, was das Album hergibt.

Hoffe, das hilft dir weiter :)

...zur Antwort

Die BTS Theorie hängt nur mit der einen Kurzgeschichte, nämlich "The Ones Who Walk Away From Omelas" zusammen, du brauchst also nicht dass ganze Buch zu lesen, falls dich nur die eine Geschichte interessiert - gibt's auch kostenlos im Internet.

Ansonsten gibt's auch noch "Owl Service" und "Demian", was man lesen sollte. 

Die Omelas Geschichte ist aber echt interessant und ich kann schon gar nicht mehr auf das MV warten TT

...zur Antwort

Naja jetzt ist mal fix Pause, bis Top wieder zurück ist (also fast zwei Jahre). Danach weiß man noch nicht genau, wie es weitergehen wird. 

Falls es alle genau wie TOP machen und solange hinausezögern, wie es geht (vom Alter her) wird es 5-6 Jahre dauern, bis sie wieder gemeinsam auftreten können.

JEDOCH haben sie immer wieder die Überlegung geäußert, dass sie vielleicht, wenn TOP zurückkommt, alle gemeinsam (also die restlichen vier) zum Militär gehen. Man kann ja auch früher gehen, wenn man will - dann würde die Pause eben nicht so lang dauern.

Genau kann dir diese Frage also niemand beantworten. Aber die Hoffnung besteht, dass es statt 5-6 nur 3-4 Jahre werden, aber weniger als 3 auf keinen Fall.

Hoffe, das hilft :)

...zur Antwort

Ich glaube nicht, dass es sich auszahlen würde, dass ein Unternehmen extra in die Schweiz kommt, da es dort wahrscheinlich nicht seehr viele Bewerbungen gibt.

Jedoch gibt es, glaube ich, "overseas auditions", wo man sich im Internet anmelden kann und wenn man viel glück hat, eingeladen wird. Dann muss man aber natürlich trotzdem nach Korea ziehen.

Hoffe, das beantwortet deine Frage :)

lg LoveLittleTwix

...zur Antwort

Ich würde mal sagen, kommt drauf an was genau das Thema deines Vortrags ist und in welcher Klasse/wie alt du bist. 

Wenn du sie nicht "schocken" willst wäre tatsächlich "Save Me" eine gute Wahl. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass dieses Lied seeehr vielen Leuten gefällt, die normalerweise kein K-Pop mögen und außerdem ist es eines ihrer "normalsten" Videos. (Dabei würde sich auch empfehlen: "Young Forever" oder "Dope.")

Persönlich finde ich aber "BS&T", "Run", "I Need U" usw. schon interessanter und es würde deine MitschülerInnen whs auch eher in den Bann ziehen, auch wenn es einige vielleicht komisch würden.

Im Endeffekt bleibt es natürlich dir überlassen und vielleicht solltest du einfach das nehmen, was dir persönlich am besten gefällt. Manchmal ist "schocken" auch nicht schlecht und treibt das Interesse voran.

Hoffe, das hilft :)

(Eine Live-Performance würde sich ja auch anbieten, falls du ihre Dancing Skills zeigen willst.)

...zur Antwort

Ja es gibt ganz viele verschiedene Fonts (kannst du auch bei Word nachschauen), wie z.B. DengXian,  STXingkai, FZShuTi und viele, viele mehr. Natürlich werden sie dann auch teilweise schwerer zu lesen, weil sie z.B. ein bisschen handschriftlicher und so ausschauen, aber ist normalerweise kein Problem. 

Probier's echt mal aus in Word, gibt wirklich relativ viel. Natürlich kann man die Zeichen auch einfach fett/kursiv machen, wie bei unserer Schrift. 

Hoffe, das hilft :)

...zur Antwort

Hier gibt es 273 K-Dramen, wenn man die Einstellung "Subtitles -German" wählt. Weiß nicht, ob die alle komplett übersetzt sind, aber hab bei einigen nachgesehen und die waren zu 99% übersetzt (das 1% das nicht übersetzt ist, fallt gar nicht auf!).

Falls du eines anschauen willst empfehle ich dir "W" - mega spannend und schon fertig, das heißt du musst nicht mehr warten, bis die neuen Folgen rauskommen. :P

https://www.viki.com/explore?country=korea&type=series&language=de

...zur Antwort

Hmm richtig Multifandom ist ein bisschen schwer finde ich, aber du könntest einfach generell etwas koreanisches nehmen. Zum Beispiel:

  • (dein Vorname)+geulim (geulim heißt Zeichnung auf koreanisch)

Ansonsten würde ich eher was von deinem bias nehmen..(Yoongi? :D) Zum Beispiel heiße ich auf den meisten Plattformen Min Lisa, was einerseits meinen koreanischen Namen darstellt (welcher ja aus 3 Silben besteht) und Yoongi einen Tribut zollt. Vielleicht geht das ja mit deinem Namen auch gut :)

Eine letzte Möglichkeit wäre noch ein paar Silben von deinen Lieblingsbands zusammenzustückeln. Sagen wir mal so z.B.: BlackTanX (Black Pink, BTS, Monsta X) ... okay hört sich vll nicht so cool an, wie ich dachte, aber ist auch ziemlich schwer Multifandom einzubauen.

Vielleicht hat's dich ja trotzdem auf ne gute Idee gebracht. Viel Glück! :)

...zur Antwort

Vielleicht wirkt die Art, wie sich südkoreanische Boy-Bands anziehen oder verhalten auf andere (westliche) Kulturen "schwul" oder mädchenhaft, aber das hat in Korea eine ganz lange Geschichte und ist definitiv kein Hinweis darauf, dass sie wirklich schwul wären.

Dann gibt es aber sehr viele Fans, die verschiedene Members shippen und weil BTS weiß, dass die Fans das mögen, geben sie halt auch fanservice (also sind süß zu einander und halten Händchen oder ähnliches). Das wirkt vielleicht für manche "komisch", ist es aber wirklich nicht.

Laut Aussagen/Interviews sind alle eindeutig heterosexuell - sie haben schon mehrmals beschrieben, was sie an ihrer perfekten FreundIN haben möchten usw.

Andererseits würden sie es vermutlich nicht zugeben, wenn sie schwul wären, da das in Südkorea noch nicht so akzeptiert wird und ein RIESEN Skandal wäre. 

Also ich denke nicht, dass jemand schwul ist und finde auch nicht, dass es so wirkt, aber 100%ig kann man es natürlich nicht wissen. Aber mal ehrlich, ist doch eigentlich vollkommen egal :)

Hoffe, das hilft dir irgendwie weiter :)

...zur Antwort

Also man kawaiiakiko hat schon recht, das kann man nicht 100%ig genau feststellen. Jedoch, kann man es CIRKA sagen.  

Am beliebtesten sind auf jeden Fall Jungkook, Jimin und Taehyung - sie sind sozuagen der "bias" von den meisten Fans und liegen bei den meisten Umfragen im Internet, wer der Liebling ist, vorne.

Danach würde ich sagen liegt Yoongi, der aufgrund seines Mixtapes und schon vorher immer beliebter wurde. Momentan kann man aber auch erkennen, dass Hoseok immer beliebter wird.

Am Schluss kommen eher Namjoon und Jin. Frag mich nicht warum, aber ist leider so. (Obwohl Namjoon natürlich trotzdem sehr anerkannt wird, weil er der Leader ist und echt verdammt gut rappt.)

Das soll jetzt echt kein Ranking sein, aber so hab ich das seit dem einen Jahr, in dem ich BTS Fan bin, ca. mitbekommen. Es kommt aber noch dazu, dass verschiedene Idols in verschiedenen Ländern beliebter sind. Z.B. Tae in Japan, Kookie in den USA usw. 

Insgesamt sind natürlich alle toll, aber trotzdem ist es manchmal ziemlich ungerecht (siehe wie wenig lines Jin bekommt). 

Hoffe, das hilft ein bisschen :)

...zur Antwort

Als Comeback bezeichnet man im K-Pop, wenn eine Gruppe/Künstler ein neues Lied/Album/MV veröffentlicht, nicht mehr und nicht weniger. 

Bei BTS sieht das meistens so aus:

  • Teaser (ein paar Tage vor dem eigentlichen Comeback): es werden Fotos, kleine Video-Teaser für das neue MV/Lied auf YT/Twitter/FB hochgeladen --> meist haben ein paar Mitglieder neue Haarfarben oder Styles usw.
  • YouTube/V-Live: Trailer und MVs werden im Prinzip immer (außer einige, kleine Ausnahmen) auf V-Live UND YouTube hochgeladen und das um 0:00 KST (Korean Standard Time), also 16:00 bei uns (und das geht meistens mit höchstens 5 Minuten Verzögerung)

  • V-Live Case: eine oder zwei Stunden bevor ein neues MV veröffentlicht wird, gibt es auf V-Live meistens eine kleine Show, wo BTS Fragen beantwortet, Blödsinn macht usw.

Hoffe das hilft, falls du noch Fragen hast, kannst du sie gerne stellen :)

...zur Antwort