Hy, bin auch neunte Klasse (Gymnasium) und habe Bekannte die mit Erweitertem Realschulabschluss (Sekundarschule 10. Klasse) und einem Durchschnitt von 1.6 und 1.4 eine Einstellung bekommen haben. Wie überall gilt: Je besser der Durchschnitt, desto besser die Chance! Viel Erfolg.

...zur Antwort

Bin selber 9. Klasse am Gymnasium und kann dir aus Erfahrung sagen: In den Fächern wo du 4 stehst musst du dich unbedingt jedes mal auf den Unterricht vorbereiten, sonst sackst du auf 5 ab. Die Noten sind noch im gelben Bereich, aber ich würde mich ordentlich ran setzen und lernen. Viel Erfolg!

...zur Antwort

Wenn keine Lehrer da sind, also Lehrermangel für Vertretungsstunden herrscht, gibt es meist Ausfall aber eher bei den höhreren Klassen, so nach dem Motto: Die größeren kommen schon damit klar, so ist es bei uns.

...zur Antwort

Die Krallen einer Katze dürfen NIEMALS abgeschnitten werden, das macht man bei Nagetieren, in Käfighaltung, aber nicht bei Katzen. Das ist so, als würde man einem Menschen die Fungerkuppen abschneiden...Katzen wetzen sich ihre Krallen an Holz ab, es gibt keinen Grund warum man das machen sollte, zieh den Tierarzt zur Rechenschaft, das grenzt an Tierquälerei wenn die Krallen vorher normal waren

...zur Antwort

Auf jeden Fall einer der bequem ist! Einer wo du viel rein kriegst und der dir auch selber gefällt! Was die anderen denken ist egal ;)

...zur Antwort

Ich kenne das, meine Eltern erlauben mir auch keine neuen Tiere, es sei denn ich beweise mich. Aus meiner Erfahrung: Beweise deinen Eltern dass du dich dafür interessierst, schaff dir Bücher an, lies sie durch. Streng dich an, hilf im Haushalt und du darfst nicht zu oft über deinen Tierwunsch reden, sonst schalten die Eltern auf stumm. Wenn deine Ellis ein Problem mit der Spezies haben, kannst du ja mal zu jemandem gehen, der Ratten züchtet oder vielleicht hast du ja Bekannte die welche besitzen. Deine Eltern können sich die Tiere ansehen und sich selbst überzeugen, dass es liebenswerte Nagetiere sind.

...zur Antwort

Nein, nur eine Art von der Englischen Sprache. Es gibt ja Britisch-Englisch, Amerikanisch-Englisch...

...zur Antwort