Spitzen schneiden würde ich als erstes tun. Haare von oben Fönen und mit dem Handtuch die Haare abtupfen. Vor dem föhnen die Haare nur leicht kämmen. Oft trockenshampoo verwenden oder min. Jeden 2. Tag die Haare waschen. Kleteisen und Haarspray vermeiden. Wenn du schläfst ein Dutt machen (so verhinderst du das sich die Haare an der Kopfhaut aufreiben). Wegen den kaputten Spitzen würde ich mal Kokosnuss/ Öl/ Creme holen und die über Nacht draufmachen und am nächsten Tag auch abspülen (das kannst du täglich machen als Kur). Honig, Eier sind auch eine gute Mischung mit Zucker  (eine std einwirken und abspülen).  Wegen der Haarfarbe gibt es bestimmte Shampoos (da kann ich dir nicht so weiter helfen sry).

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.