ALso zum Buddhismus kann man nicht so formell übertreten, da entscheidet man eben einfach, dass man einer (also ein Buddhist ist). Wie man jetzt aus der röm. katholischen Kirhche austritt weiß ich nicht...Nein, die Buddshisten glauben an keinen Gott , Buddha ist eher sowas wie ihr Vorbild, eine Art Heiliger für sie - aber wenn es dir nur darum geht, dass du an dich selbst glaubt: warum wirst du dann nicht atheist ;) ? Ich finde es traurig , zu sehen, wie Buddhsium zu einer Art mode wird ... Hoffe ich konnte helfen

...zur Antwort

100% deutsche wird es ja eh kaum geben, denn in den meisten Familien ist vor ewigkeiten mal jemand eingewandert...aber man kann ja nicht unbedingt feststellen, ab wann jemand wirklich deutsch ist oder? in der 2. , 3.,4. oder erst in der 10. Generation? Es kommt doch imemr darauf an, ob man sich als Deutscher fühlt und ich finde auch, ob man die deutsche Sprache beherrscht...ich glaube nicht, dass die Deutschen aussterben werden!

...zur Antwort

Ein Quader ist ein Körper. Ein Viereck und ein Rechteck sind jedoch Flächen. Dabei ist ein Viereck viel allgemeiner , denn es wird nur vorrausgesetzt, dass die Fläche vier ecken hat. Beim Rechteck muss es vier Ecken , und vier rechte Winkel geben, außerdem müssen die gegenüberliegenden Seiten gleichlang sein. Aber ein Rechteck ist auch ein Viereck :) Ein Quader ist jedoch weder ein Rechteck noch ein Viereck. Schon allein, weil es 8 Ecken hat :) Die Oberfläche setzt sich jedoch aus 6 Rechtecken zusammen. Ich hoffe, ich konnte weiterhelfen :)

...zur Antwort

lass es doch einfach weg, frau thomas vergisst das doch eh :D

...zur Antwort