Hi, Es gibt viele, die mit und in der heutigen Gesellschaft nicht zurechtkommen. Du bist also nicht krank, nur weil du anders bist als die Masse :-) Dass die Masse eine Masse ist, stammt noch aus vorderster Zeit. Damals war es außerordentlich wichtig, dass alle gleich getickt haben. Stell dir mal vor, was passiert wäre, wenn jeder in einer Sippe Homo Sapiens unterschiedliche Essensgewohnheiten, Einstellungen zu Feinden, sowie verschiedene Jagtmethoden gehabt hätte! Sie wären untergegangen! Der Mensch ist auch heute noch ein Gewohnheitstier und ist dazu geneigt sich anzupassen, um zu „überleben“. Aber es gibt natürlich auch immer welche, die aus der Reihe tanzen und ganz anders sind. Und das ist auch gut so! ;-) Bleib so wie du bist und lasse dich nicht von der Masse in eine Form drücken! ;) Du bist nicht krank. Lg, KuddelMuggel

...zur Antwort

ADHS und ADS sind manchmal schwer zu unterscheiden (meine Diagnose lautet übrigens "ADS mit Teil-Hyperaktivität" oder so ähnlich XD). Auch gibt es viele Differentialdiagnosen und so weiter. Oft sind zwar Symptome gegeben, die aber nicht unbedingt was heißen müssen ;)

Gerade in der Pubertät verhalten sich Teenager besonders impulsiv, aber auch Träumer gibt's. Das legt sich auch mit der Zeit wieder.

Wenn du unsicher sein solltest oder denkst, dass du ADHS/ADS hasst, kannst du dich mal checken lassen.

Lg, KuddelMuggel

...zur Antwort

Auch, wenn es schon lange her ist... is ja bald schon wieder Halloween, also könnte es ja nicht schaden :D

*1. REZEPT: BLUTIGES GEHIRN*

Zutaten:

1 Blumenkohl

Spaghettis

Tomatensoße

Rote Lebensmittelfarbe

(Beliebige Gewürze)

Zubereitung:

1. Den Blumenkohl kochen (und mit den beliebigen Gewürzen dabei würzen). Während der Blumenkohl kocht, ein klein wenig von der roten Lebensmittelfarbe reintröpfeln.

Solange kochen, bis er gerade noch so bissfest ist (oder noch härter, nach Geschmack).

2. (Am Besten) währenddessen die Spaghettis (mit Lebensmittelfarbe färben beim Kochen!) und die Tomatensoße kochen.

3. Wenn alles fertig ist, zuerst die roten Spaghettis mit der Tomatensoße auf einem großen Teller, wie Blut und Adern (weißgelbe Spaghettis auch als “Nervenbahnen“ möglich) anrichten. Dann kommt das Gehirn, alias Blumenkohl drauf. Noch mit der Tomatensoße verzieren - fertig!

*2. REZEPT: ABGEHACKTER FUß*

Zutaten:

Viel Mett

1 Zwiebel

1 Litchi

Ein paar rote Spaghettis

Etwas Tomatensoße oder Ketshup

Zubereitung:

1. Das Mett wie einen Fuß (mit einem kleinen Stückchen Knöchel/Fuß).

2. Für die Zehennägel kleine Stückchen aus der Zwiebel schneiden. Ggf. die Zwiebelstücke kurz in der Pfanne anbraten.

3. Dann in den Fuß (am “Eingang“ vom Knöchel zum Fuß) eine Kuhle machen. Die roten Spaghettis wie Adern heraushängen lassen, Ketshup/Tomatensoße wie Blut dazu.

Die Litchi halbieren und wie ein Stück “Knochen“ darein drücken. Noch etwas “Blut“ drauf - Fertig!

*3. REZEPT: Gekotztes*

Rosinen

Bananen(brei)

Haferflocken

Milch

Braunen Zucker

Bunte Streusel

Zubereitung:

1. Bananen zu Matsch verarbeiten.

2. Die Hälfte davon mit der Milch, den Haferflocken, dem braunen Zucker und den Rosinen zu Haferschleim kochen (gibt da etliche genaue Anweisungen dazu noch im Internet, fals du Hilfe brauchst.)

3. Die Pampe ein wenig abkühlen lassen (bis es nicht mehr heiß, sondern nur noch warm ist). Dann den Rest des Bananenmatsches und die bunten Streusel unterrühren - Fertig!

Tipp: Der “Kotze“ können nach Belieben noch andere Zutaten hinzugefügt werden.

Viel Spaß beim Ausprobieren und ich hoffe ich konnte vielleicht dir und dem einen oder anderen, der hier vorbeischaut, helfen :-)

Lg, KuddelMuggel

...zur Antwort

Wie lange soll ein Selbstexperiment denn gehen?

Meine Ideen:

- Vegan leben

- Ohne Handy/Internet leben

- Blind leben für einen Tag (gibt da spezielle Brillen)

- Wie ein Diabetiker leben

- Nur in Reimen reden

-Nicht reden (also dann immer anders verständigen)

...

...zur Antwort

Licht wird von einem Gegenstand reflektiert und so wird ein Bild verkehrtherum auf die Netzhaut geworfen. Dieses Bild wird vom Gehirn wieder richtig rum gedreht.

...zur Antwort

Licht wird von einem Gegenstand reflektiert und so wird ein Bild verkehrtherum auf die Netzhaut geworfen. Dieses Bild wird vom Gehirn wieder richtig rum gedreht.

...zur Antwort

Bilbos Pony heißt Myrthe.

Fíli und Kíli bemerken, dass zwei Ponys mit den Namen Margarete und Bongur (?) fehlen. Dann sehen sie und Bilbo den Troll und Bilbo sagt: »Er hat Myrthe und Minzi!«

Mehr Namen weiß ich leider nicht.

Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen (auch wenn die Frage schon eine Weile her ist...) :)

Lg, KuddelMuggel

...zur Antwort

Ganz gut eignen sich da die Klassiker Linienticken, Merkball und Kettenticken. Lustig wird's übrigens, wenn man die Spiele zusammengewürfelt XD

Auch eignet sich Doutch-Ball gut. Oder 'Löwen gegen Zebras': Seid ihr z.B. 25, stellen sich zwei bis drei “Löwen“ außerhalb des Volleyballfeldes mit Softbällen auf, der Rest, die “Zebras“, ist im Volleyballfeld und versucht dann, den Bällen auszuweichen. Wird ein “Zebra“ getroffen, wird es zum “Löwen“. Das Spiel geht so lange, bis nur noch ein “Zebra“ übrig ist.

Man kann dieses Spiel auch auf dem Ganzfeld spielen, also dass alle gleich durch die Halle laufen. Dann müssen die “Löwen“ halt dann nur Leibchen oder so tragen.

Übrigens: Was auch gut zum Aufwärmen ist, ist Football/Rugby.

Viel Spaß, ich hoffe, ich konnte weiterhelfen. Lg

...zur Antwort

Ich tippe da auf eine Nutria.

Hier habe ich dir den Text von Wikipedia zusammengefasst:

NUTRIA

Die (selten: das) Nutria (Myocastor coypus), auch Biberratte oder seltener Sumpfbiber, Schweifbiber, Schweifratte oder Coypu genannt, ist eine aus Südamerika stammende und in Mitteleuropa eingebürgerte Nagetierart.

Die Nutria erreicht eine Körperlänge von bis zu 65 cm und wiegt erwachsen zwischen acht und zehn Kilogramm. Ihr runder, schuppenbedeckter, kaum behaarter Schwanz hat zudem eine Länge von etwa 30 bis 45 Zentimetern. Die Tiere erreichen damit fast dieselbe Körpergröße wie ein Biber. Männliche Nutrias werden generell etwas größer als die Weibchen. An den Hinterfüßen haben sie jeweils zwischen den ersten vier Zehen Schwimmhäute. Auffällig ist bei erwachsenen Tieren auch die orange Färbung der Nagezähne – diese wird durch Eiseneinlagerung hervorgerufen.

Die Fellfarbe ist rötlichbraun, an der Bauchseite leicht gräulich. Aus Pelztierzuchten entflohene Tiere zeigen daneben eine Reihe farblicher Varianten. Bei ihnen kommen hellgraue, dunkelgraue, schwarze, braune, rötliche, gelbliche oder fast weiße Fellfarben vor.

Die Zahnformel weicht von der der meisten Nagetiere dadurch ab, dass sie neben den Molaren noch über jeweils einen Prämolar verfügt. Dies ist ein charakteristisches Merkmal der Meerschweinchenartigen (Cavioidea).

Die Nutria wird gelegentlich mit der aus Nordamerika stammenden Bisamratte verwechselt, die sich gleichfalls in Europa als Neozoon etabliert hat, allerdings kleiner ist und einen seitlich abgeplatteten Schwanz hat.

In Deutschland ist die Nutria an etlichen Gewässern in allen Bundesländern zu finden. Größere und weitgehend beständige Populationen gibt es unter anderem an den Flüssen Niers, Schwalm und Cloer am Niederrhein und an Spree und Saale im Osten Deutschlands, insbesondere im Spreewald. Meistens sind die Tiere, insbesondere in Parkanlagen oder auf Golfplätzen, an den Besuch von Spaziergängern gewöhnt und lassen sich ohne viel Scheu mit Gemüse füttern. Eine wirklich starke Verbreitung findet in Deutschland allerdings nicht statt, weil Mitteleuropa den verwilderten Farmtieren kein günstiges Klima bietet. Manche Populationen brechen daher nach wenigen Jahren wieder zusammen.

Ich hoffe, ich kann dir damit weiterhelfen :)

Lg, KuddelMuggel

...zur Antwort

Ich weiß, es ist schon einige Zeit her, aber hier sind trotzdem ein paar Vorschläge von mir. Vielleicht kannst du sie irgendwann nochmal gebrauchen :)

-Arturo (der Bär / fest)

-Xaver (neues Haus)

-Xander (der (fremde) Männer Abwehrende / Beschützer der Männer)

-Xanthos (gelb / blond)

-Xenio (der Fremde / der Gastfreundliche)

-Xeo (der fremde Männer Abwehrende)

-Loy (der Auserwählte)

Naja, die Übersetzung/Bedeutungen sind jetzt nicht so spektakulär...

...zur Antwort

Auch wenn die Frage schon ne Weile her ist :)

Meine Vorschläge:

Einzelvornamen Mädchen: Lilly, Lumina, Cathy, Samantha, Sara, Hanna, Gabriella, Estella, Yuki, Mia, Zoë, Sophie, Anne, Valentina, Alissa, Brittney, Susan, María, Lucía, Paula, Malea, Katinka, Helena, Louíse, Lissy, Fanny, Johanna, Kira, Greta, Matilda, Violetta, Livi, Elinor, Elisabeth, Narelle, Jodie, Ruby, Olivia, Amy, Kenny, Leah, Jamea, Fridolina, Caramel, Niklie, Cloe, Phoebe, Nelly, Lena, Daisy, Thalula, Mavis, Jean, Camila, Nilufar, Helene, Sophia, Silvia, Kathleen, Joanne, Mira, Elise, Kelly, Holly, Anabel, Florence, Luise ...

Einzelnamen Jungen: Grayson, Collin, Connor, Jim, Tom, Dixon, Blaise, Etienne, Henry, Marek, Nils, Daniel, Soren, Til, Anders, Lukas, Oliver, Joni, Kai, Martin, Otto, Justus, Benedict, Fineas, Elias, Harry, James, Alex, Luke, Manuel, Julian, Antonio, Frederik, Timo, Paul, Sammy, André, Cornelius, Christoph, Jona, Christian, Ole, Adrien, Finn, Bo, Lars, Niklas, Cole, Abraham, Jeremy, Nigal, Dave, Simon, Dean, Michael, David, Yannik, Jannis, Jonas, Benjamin, Lachlan, ...

Nachnamen: Harper, Stone, Gonzales, Schumann, Brown, McAdam, Fernándes, Jackson, Silver, Wellington, Fritz, Dixon, Hastings, Clarkson, Hills, Parker, Holister, Fox, ...

Vielleicht kannst du ja noch mal einen davon gebrauchen? :-)

Lg, KuddelMuggel

...zur Antwort

PS: Letztes Jahr um ca. die gleiche Zeit war es genau gleich.

Es sind hohe Quitschtöne.

...zur Antwort

Natürlich will ich das nicht! Dann später mache ich mich immer total fertig. Das geht jetzt schon 2 Jahre so. Ich hatte halt immer Angst, dass ich Ärger kriege und nicht ernst genommen werde :'(

...zur Antwort

Mir geht's ein bisschenbess, hab mich jetzt so ziemlich beruhigt. Mein Atem ist unregelmäßig und ich muss mich zum atmen zwingen, also ich meine, ich muss daran denken zu atmen, mache es nicht automatisch. Mir ist schwindelig, schlecht, habe extremes Drönen im Kopf, habe Kopfschmerzen, aber sonst... habe wie gesagt öfters sowas, auch irgendwie habe immer das Gefühl, als wäre was mit meinem Herzen nicht in Ordnung, hab nämlich manchmal so Schmerzen und so... Aber lassen wir's gut sein! Ich muss aufhören, euch zu nerven! :-)

Ich wünsch euch noch eine schöne Rest-Nacht ;)

Lg KM

...zur Antwort

Es wird schlimmer! Ich glaube nicht, dass es Einbildung ist, habe sowas öfter, aber noch nie so schlimm. Mir wird schwindelig, ich höre Drönen, Sehe schwarze Punkte... Notarzt?

PS: Bin 14

...zur Antwort