ich mag iq tests, bei den meisten kommt raus, dass ich >160 habe

...zur Antwort

nein, sie hat keinen sinn, es geht nur darum, Gelder abzugreifen

...zur Antwort

ihr habt immer voll die Fahrlehrer meiner hatte mir nur fahren gezeigt und war zufrieden, wenn er geld bekommen hatte

sag ihm mal. du möchtest nicht, dass er so mit dir redet und da du ihn bezahlst, hat er zu machen, was du willst, weil er nur dein knecht ist

oder dein vater soll mal 2 worte mit ihm wechseln

...zur Antwort

kommen die raus oder gehen die rein?

wenn sie rauskommen, müsstest du das abmeißeln oder abschleifen

wenn sie reingehen, mit füllspachtelmasse, gips oder so was, gibt es im Baumarkt

du könntest auch tapzieren, dann wird es etwas besser, das ist doch die nackte wand bei dir...

...zur Antwort

die kinder müssen ihr ihren platz im rudel klarmachen

...zur Antwort

Wie wehrt man eine Nazikeule ab?

Hallo,

wenn es um Deutschland in der Welt geht, werden deutsche Politiker bei unliebsamen Themen gerne mit Hitlerbart und Scheitel dargestellt (z.B. in der Türkei und vor paar Jahren in Griechenland). Aus Deutschland kamen zwar Kritiken, die aber nicht wirklich die Meinung der Autoren "überzeugt" haben.

In Diskussionen im Alltag passiert das eher seltener, dass man als Nazi bezeichnet wird. In sozialen Netzwerken ist dies jedoch ungemein beliebter, wenn es um die Themen wie Flüchtlinge und Migration geht. Dann werden gerne Bilder von KZ-Inhaftierten gepostet und in etwa dazu geschrieben: wehret den Anfängen.

Meiner Meinung nach gehören in sachlichen Diskussionen auch die unliebsamen Kontra-Argumente dazu, die einige aus irgend welchen Gründen nicht hören wollen. Man kann versuchen mit Gegenargumenten ihnen entgegenzusetzen. Jedoch besitzen sie dennoch eine Daseinsberechtigung, weil diese Kontra-Argumenten mit Statistiken genauso beweisbar sind. Dann wird auch z.T. die sog. Nazikeule geschwungen und auf die NS-Zeit in irgend einer Form gewiesen, nur weil man versucht die Gegenseite recht zufertigen.

Hier sind meine Ansätze: - das hat nichts mit dem eigentlichen Thema zu tun und lenkt von der Problematik ab - Vergleiche mit menschenfeindlichen Nazis sind geschmacklos - das ist eine haltlose Übertreibung - den anderen auch als Nazi bezeichnen (wobei dieser Lösungsansatz wohl keinen Erfolg bringt) - das darf man wohl sagen dürfen

Problem ist, dass auch echte Neo-Nazis diese Ansätze verwendet haben und man damit auch in Verbindung gebracht wird, obwohl man eigentlich keiner ist. Fallen euch originelle Verhaltensweisen ein? Die ganze Zeit nur die Pro-Argumente zu hören, wird einem doch irgendwann Leid und zu einseitig. Danke im Voraus für eure Hilfe.

MfG

zuckerkranker

...zur Frage

meine Rüstung aus kruppstahl, wehrt die easy ab

...zur Antwort

nein, wenn es well done ist, ist es eher nicht weich

blutig sind die weicher

aber du musst es kurz anbraten, von beiden seiten, dass es schön angebraten ist

dann pack ich es immer so 10-20 min in den ofen, je nach dicke, bei so 120 grad

dann sind sie well done und noch ziemlich weich, ich mag sie so am liebsten

musst du bissel probieren, mit der gradzahl und der zeit

ich wickel es immer in Alufolie ein, dann liegt es in seinem saft

...zur Antwort

was willst du mit dem dingen?

für 3000 bekomme ich 2 high end windows pcs

die sind geil, der mac nicht so

...zur Antwort