Schau mal im iPhone unter Einstellungen-Musik ob dort Apple Music oder Apple Music Mediathek an ist. Solange Apple Music an ist kannst du keine Musik mehr vom PC synchronisieren..

...zur Antwort

Schalte Apple Music auf dem iPhone (Einstellungen-Musik) aus sowie auf dem Rechner! Danach solltest du die Öglochkeit haben deine Musik vom PC auf das iPhone zu laden. Lg

...zur Antwort

So doof es klingt, Nummer überprüfen! Habe ich so oft bei Kunden das da nen Zahlendreher drinn ist. LG

...zur Antwort

Da dies zwei unterschiedliche Betriebssysteme sind geht es auf offiziellen Weg leider nicht. Bei Android wird das Back Up bei Google Drive (Google Account) gespeichert, bei iOS (Apple ID) in der iCloud. LG

...zur Antwort

dein icloud speicher ist doch nicht voll. Du verwendest von deinen 5GB iCloud Speicher gerade einmal 1,3 GB. Du hast dort also noch 3,7 GB frei um ein iCloud Back up zu machen. Wenn es um deinen IPhone Speicher geht musst du mal bei Einstellungen-Allgemein-Info schauen wieviel da noch frei ist. Der iPhone Speicher hat nix mit dem iCloud Speicher zu tun! LG

...zur Antwort

Von Android zu Apple bzw andersrum kann man das Backup nicht übertragen. Bei Android wird das Backup bei GoogleDrive hinterlegt. Bei Apple in der iCloud. Zwei verschiedene Betriebssysteme sowie „Clouds“. Man kann zwar die App Google Drive auf dem iPhone installieren, aber du dürftest dort nicht auf das Back up zugreifen können um es beim iPhone hoch zu laden.

LG

...zur Antwort

Diese angemalten Pünktchen, sollen das die Bläschen sein oder die Fehler an der Folie? Für mich sieht es so aus, das minimale Staubpartikel unter der Folie hängen und dadurch diese minimalen Bläschen entstanden sind. Folien aufbringen ist in meinen Augen sowieso immer eine Glückssache und Geduldsspiel.. Ich denke nicht das du dein Geld zurück erhältst, kannst allerdings auf Mängel Beseitigung bestehen.. Lg

...zur Antwort

Du möchtest doch das Whatsapp Backup machen oder? Wenn ja, kannst so viel auf dem löschen wie du möchtest das bringt nix. Whatsapp Backup wird auf der iCloud gespeichert und dort hast du nur 5GB Cloud Speicher kostenfrei zur verfügung.

Entweder ist dein Whatsapp Backup größer als 5Gb oder dein iCloud Speicher ist bereits mit anderen Sachen belegt, z.B Fotos etc.

Schau in den Einstellungen, iCloud, Backup nach was du dort ausschalten kannst bzw mach ein neues Backup wenn du nun keine Daten mehr drauf hast, dadurch wird das gesamt Backup kleiner und vielleicht reicht es dann für das WhatsApp Backup.

MfG

...zur Antwort

Hey, sofern die Mitarbeiter eine Diagnose mit deinem Gerät machen (vor ort oder aus der ferne an der Hotline), sehen sie es ja. Sie sehen auch ob du es mal auf Werkseinstellungen gesetzt hast, wie oft es von alleine ausging, welche Apps / Systeme im Hintergrund crashen etc.. Allerdings sehen sie nur wann dies das letzte mal geschehen ist, nicht wie oft.

LG ein ehemaliger Apple Arbeiter ;-)

...zur Antwort

Welche Zahlungsmethode hast du hinterlegt? Der Apple support kann sich nur melden wenn du online einen telefonat Termin machst, ansonsten musst DU mal anrufen.

...zur Antwort

Ich verbinde mein iPhone mit dem Fernseher via Apple TV schon seit der ersten Generation. Kann damit den Bildschirm auf den TV spiegeln, Filme schauen etc. Ich bin mir nicht ganz sicher, aber es gab auch mal ein Kabel direkt bei Apple wo man es per Kabel mit dem TV verbinden kann..

Ah - Gefunden :)

https://www.apple.com/de/shop/product/MD826ZM/A/lightning-digital-av-adapter?fnode=97

...zur Antwort

Bei Whatsapp ist immer das leidige Problem, das dieses Fotos/Videos doppelt sichert. Zum einen hast du diese ja automatisch in deiner Fotoapp (sofern nicht ausgestellt). Schau einfach mal jeden einzelnen Chat durch (Chat anwählen, mittig oben auf den Namen - Medien). Da sortierst du einfach mal paar Fotos oder Videos aus. Vielleicht kannst du danach wenigstens ein Whatsapp Backup erstellen (übrigens geht dieses Backup von deinem iCloud Speicher weg, nicht vom Geräte Speicher).

LG

...zur Antwort

Hallo,

ich nehme mal stark an das es für das iPhone X auch wieder den Apple Care Plus gibt. Leider sind dort nur Wasser-sowie Sturzschäden versichert. Diese ist allerdings nur einmalig zu bezahlen.

Bei allen anderen Versicherungen bin ich mir nicht sicher ob es dort eine Möglichkeit gibt diese sofort zu zahlen. Die meisten sind leider in Monatsbeiträgen zu zahlen. Alternativ würde ich mal deiner Hausratversicherung anfragen, einige haben dort mittlerweile Smartphone Versicherungen mit drin.

LG

...zur Antwort

Schau mal unten in den Dock wo du das Kabel rein steckst, pul da mal etwas mit einer aufgebogenen Büroklammer oder einer Nade die Staubflusen raus. Damit habe ich schon einigen Kunden "das Leben gerettet". Danach noch mal normal laden..

Hoffe es hilft.

LG

...zur Antwort

Das iPhone 7 / 7+ ist nur Spritzwasser geschützt. Für jegliche Wasserschäden bei absichtlichem oder unbeabsichtigten Untertauchen des Gerätes übernimmt Apple keine Hersteller Garantie. LG

...zur Antwort