Was haltet ihr davon, dass Biden Geimpfte ihre Freiheiten sofort zurückgibt?

Was haltet ihr davon, dass Biden Geimpfte ihre Freiheiten sofort zurückgibt?

Es ist genau das was die Mehrheit kritisiert bzw. stattdessen fordert:

  • Geimpfte sollen gefälligst weiter leiden,
  • die sollen auch nichts miteinander unternehmen dürfen,
  • die sollen auch Maske und Abstand zueinander halten!

Nur blöd für die Mehrheitler, dass Biden bewies, dass nur mit der Rückkehr eine effektive Mobilisierung zur Massenimpfung möglich ist.

Während bei uns immer mehr Skeptiker zu einen Impfboykott aufrufen, weil sich nach der Impfung sowieso nichts ändert, und immer mehr neue Verschwörungstheorien auftauchen. Und das wusste Biden und wollte er unbedingt vermeiden, weswegen er die Maßnahmen nur da weiter in Kraft ließ, wenn Geimpfte auf Ungeimpfte treffen würden.

Wie will die große Mehrheit also von den Maßnahmen loskommen, wenn sie eine Rückkehr zur Normalität nach der Impfung strikt ablehnt?

Diese Mehrheit legalisiert die Regierung dazu, die Menschen zeitlich unbegrenzt Maßnahmen aufzubrummen:

Denn die Frage der Regierung an die Mehrheit war ja, "ob die Maßnahmen nach einer Impfung beendet werden sollen", und NICHT, "wann die Maßnahmen beendet werden sollen."

Und dann wundert man sich, wie es sein kann, dass fast das ganze chinesische, russische, nord-koreanische Volk hinter ihrer Regierung steht.

Unsere Mehrheit tut genau dasselbe wie ein solches China/Russland/Nord-Korea entstehen konnte: Die Mehrheit hat das zu verantworten. Denn ohne das Volk wäre das unmöglich gewesen.

China, USA, Politik, Freiheit, Impfung, NORMALITÄT, Rückkehr, Philosophie und Gesellschaft, Umfrage, Biden
Ich suche Motorradhandschuhe für den Winter, wisst ihr welche man bei Minusgraden nehmen sollte?

Ich suche Motorradhandschuhe für den Winter, wisst ihr welche man bei Minusgraden nehmen sollte?

Denn immer ist es dasselbe:

Wasserfest und Winddicht sind sie scheinbar Alle.

Aber wenn's an die Außentemperatur geht, versagen offenbar Alle, z. B.:

  • ,,Bei 0 bis -2°C werden sie schnell kalt."
  • ,,Im Winter oder bei Schnee fährt man ja nicht."
  • ,,Auch bei 5°C Grad halten sie noch einigermaßen warm. Kälter oder bei Minusgraden würd ich jetzt aber nicht riskieren."

Diese Amazon-Rezensionen helfen mir Alle nicht weiter. Ich fahre bei Wind und Wetter, also sollten es Polar-Winterhandschuhe sein. Also solche die sie in der Antarktis anziehen. Also bis -10°C Grad sollten sie schon standhalten und warmhalten können.

Motorradhandschuhe, die ich suche, sollten diese Eigenschaften für echten WINTER beinhalten:

  • Absolut wasserdicht, egal wie nass,
  • Ebenso winddicht müssen sie sein,
  • Aber dürfen auf gar keinen Fall atmungsaktiv sein. Schließlich schwitze ich im Winter NICHT. Ein Kältebrücke will ich da sicher nicht haben!
  • Keine Touchscreen-Funktion. Die braucht echt kein Mensch.
  • Fingerspitzen sollten am Besten vor der Kälte isoliert sein und warm gehalten werden.

Könnt ihr mir da welche auf Amazon empfehlen, die ihr vielleicht selbst auch für so kalte Winter gekauft habt?

Motorrad, Wetter, Winter, Eigenschaften, Empfehlung, Handschuhe, Produkte, Roller
Mein Piaggio Beverly 500 Roller startet fast kaum noch?

Mein Piaggio Beverly 500 Roller startet fast kaum noch?

Also, zu Anfang: Der Roller hatte zwar immer wieder Probleme mit dem Kabel der Batterie, dass sich nach einigen 100 Kilometern lockerte, und deshalb nicht anspringt. Daher kaufte ich mir einen Schraubenzieher um das Kabel selbst wieder festzudrehen an die Batterie. Nur jetzt ist das Problem ganz woanders:

Ich dreh den Schlüssel um, Lichter gehen an, nur wenn ich auf den Starter-Knopf drücke gibt es überhaupt kein Geräusch, keinen Mucks. Ich muss da richtig herumexperimentieren:

  • Auf den Hauptständer stellen und starten: Geht nichts.
  • Ihn vom Ständer runternehmen und Starten: Geht nichts.
  • Den Killswitch-Knopf an-, und abschalten, dann starten: Dann geht's manchmal.
  • Auf Fernlicht und wieder zurückschalten, dann starten: Dann geht's manchmal.
  • Nach links blinken und abschalten, dann starten: Dann geht's manchmal.
  • Nach rechts blinken und abschalten, dann starten: Dann geht's manchmal.
  • Den Roller ein paar Meter schieben und starten: Funktioniert schon ein bisschen häufiger.

Aber irgendwann gehen mir die Ideen aus: Denn aus jeden "manchmal" wird da schnell ein "einmal", heißt: Beim nächsten Startversuch, funktioniert das dann meist auch nicht mehr.

War schon beim Mechaniker: Der meint, der Strom/Funke ist da, nur kommt er nicht da an, wo er soll. Könnte an der Ringantenne liegen.

Ich meinte, er soll rausfinden, woran das liegt.

Aber der Mechaniker meinte: Das kann man nicht rausfinden, es wäre nur eine Idee, bzw. ein Ausschlussverfahren, und daher könnte das Problem damit trotzdem nicht behoben sein, weil das Problem dann vielleicht doch woanders liegt. Und er meinte, ich solle mir doch lieber einen anderen Roller besorgen, weil sich das nicht lohnt.

Ich halte das für eine ziemlich faule Ausrede: Man wird das doch rausfinden können, wo das Problem liegt. Und überlege, ob ich bei einem anderen Mechaniker eine zweite Meinung einholen sollte, der aber 26km weiter von mir entfernt ist. Und auf so einer Strecke möchte ich ungern liegen bleiben.

Lösung, Werkstatt, Mechaniker, Motorroller, Piaggio, Problembehebung, Roller, Vorschläge, Auto und Motorrad
Wie kann man ein Systemupdate rückgängig machen?

Wie kann man ein Systemupdate rückgängig machen?

Denn nach dem Systemupdate ist der Stromverbrauch extrem gestiegen. Was tun?

Ich hab vor einigen Tagen, das Systemupdate auf meinem Smartphone Caterpillar CAT S61 durchgeführt.

Das hat bei mir zu 2 Problemen geführt:

  1. Die niedrigste Helligkeitsstufe ist 50% HELLER, als vor dem Update!
  2. Statt 5 Tagen, hält der Akku jetzt NUR noch 2 Tage lang durch!

Wahrscheinlich ein zusammenhängendes Problem!

Das mit der Helligkeit habe ich durch eine App herausgefunden. Aber ich will keine App benutzen, die verbraucht ja auch Strom.

Ich will das selbst in den Einstellungen ändern können, oder muss ich das von Jemandem machen lassen? Handy Shop?

Oder 2 Möglichkeiten, die ihr mir anbieten könntet:

  • Es ist möglich, das Systemupdate zu löschen, MIT kompletten Datenverlust.
  • Es ist möglich, das Systemupdate zu löschen, OHNE (kompletten) Datenverlust.

Eventuell: Welche dieser Optionen bringt das gewünschte Ergebnis?

  • "WLAN, mobile Daten & Bluetooth zurücksetzen"
  • "App-Einstell. zurücksetzen"
  • "Alle Daten löschen (Werkseinstellungen)"

Also, Datenverlust nehme ich gerne in Kauf, dann sichere ich mir eben die Daten vorher auf einer Externen Festplatte. Jedoch wenn es eine Möglichkeit gibt, mir das Daten sichern zu ersparen, wäre das natürlich noch besser.

Aber nochmal: Datenverlust ist für mich KEIN Ausschlussgrund!

Computer, Handy, Smartphone, Technik, System, Stromverbrauch, Update, Datenverlust, Optionen
Bild von HDMI ist mir zu hell, grell und knallig. Was tun?

Bild von HDMI ist mir zu hell, grell und knallig. Was tun?

Mein alter Fernseher hatte einen Scart-, und einen HDMI-Steckplatz.

Der neue Fernseher hat nur HDMI.

Jedoch sind da die Farben, Helligkeit usw. völlig falsch, total knallig und voll überdreht.

Ich hab' schon ein paar Versuche unternommen, die Darstellung zu ändern/anzupassen, jedoch ohne Erfolg:

Beim Abdunkeln wirkte das völlig falsch und unnatürlich, ich weiß nicht wie ich das erklären soll. Vielleicht mit einem Vergleich: Die Helligkeit und der Farbton einer Glühbirne und der einer Energiesparlampe.

Meine Einstellungen standen vor den Versuchen Alle bei 100%

Meine Einstell-Optionen sind:

  • Modus: Natürlich (od. Kino, Sport, Dynamisch)
  • Kontrast 100%
  • Helligkeit 100%
  • Schärfe 100%
  • Farbe 100%
  • Energie sparen: Benutzerdefiniert (od. Aus, Minimal, Mittel, Maximal, Auto)
  • Hintergrundbeleuchtung 100%

Bei den Erweiterten Einstellungen sind diese da:

  • Dynamischer Kontrast: Mittel (od. Aus, Niedrig, Hoch)
  • Rauschunterdrückung: Niedrig (od. Aus, Mittel, Hoch)
  • Farbtemperatur: Normal (od. Kalt, Warm, Benutzerdefiniert)
  • Bildformat: Auto (od. 16:9, Untertitel, 14:9, 14:9 Zoom, 4:3, Kino)
  • Film-Modus: Auto (od. Aus)

Und guckt euch die Bilder dazu an:

Wie muss ich die Einstellungen (beim HDMI-Anschluss) ändern, damit ich eine Darstellung bekomme, wie bei einem Scart-Anschluss? Oder was kommt dem zumindest am Besten nahe?

Bild von HDMI ist mir zu hell, grell und knallig. Was tun?
Computer, Bilder, anpassen, TV, Technik, Fernseher, farbton, HDMI, Kontrast, Scart, schärfe, Technologie