Nein im Alltag greift das normalerweise nicht...

LG und ich hoffe ich konnte dir helfen!

...zur Antwort

Die werden da halt eingesetzt...

Neigetechnik sollte auf der Strecke nicht an sein(?)

Das wäre der Grund warum auf einer Strecke nur ICE T eingesetzt werden...

Aber wenn das nicht der Fall ist: 🤷‍♂️

LG, JPROBERLIN

...zur Antwort

In wie fern unverschämt? Das muss ja sein,

Die machen das ja nicht zum Spaß oder um ihre Kunden zu verärgern...

Natürlich müssen mal notwendige Wartungs- und Reparaturarbeiten an Gleisen, Oberleitungen und Signaltechnik durchgeführt werden.

Dann muss die Strecke halt Mal gesperrt werden...

Die machen das ja schon Samstag Abend...

Wie steht's du die das denn vor?

...zur Antwort

Der Krieg legitimiert es nicht eine Person die nicht direkt am Krieg beteiligt ist gezielt zu töten!

Er war ein Zivilist, er wurde nicht "versehentlich" im Kriegshergang getötet, zb weil er sich zufällig in der Nähe eines bomberdierten, gegnerischen Militärstützpunktes aufgehalten hat... Sein tot wurde nicht billigend in Kauf genommen, er wurde gezielt getötet, wohl unbewaffnet!

...zur Antwort

Ich habe gerade in den Themen bemerkt, dass es hier wohl um Österreich bzw die ÖBB handelt... (Währe ganz nützlich, wenn sowas in der Frage steht...)

Die billigen Tickets der Sparschiene gelten nur für einen Zug. Auch im Nahverkehr. Wenn du also ein billiges Ticket für die Strecke A - B um 10 Uhr hast musst du genau diesen Zug nehmen. Das Ticket ist bei früheren oder späteren Zügen nicht gültig. Normale Tickets gelten meines Wissen für eine Tag, daher ist die Uhrzeit der Beförderung dann egal.

LG und gute Fahrt!

...zur Antwort

Was hast du für ein Ticket?

Sparpreis, Supersparpreis oder Flexpreis?

Beim einer Fahrkarte die zum Flexpreis gekauft wurde, hast du keine Zugbindung und darfst damit einen anderen Zug nehmen...

LG und gute Fahrt!

...zur Antwort

Alles gute Gründe, mit Abstand und Körper Kontakt, aber wenn ich das mache liegt das meist daran, dass ich die schwere Tasche nicht auf meinem Schoß haben möchte...

Wenn mich jemand nett bittet den Platz frei zu geben, bin ich auch gewillt den Platz frei zu geben.

LG, JPROBERLIN

...zur Antwort

Generell darf man nur Triebfahrzeuge fahren auf die man geschult ist.

Je nachdem wo man arbeitet (Regio, S-Bahn, Cargo, Fernverkehr) wird man natürlich auch nur auf entsprechende Triebfahrzeuge geschult, oft nur wenige Baureihen...

LG und ich hoffe ich konnte dir helfen!

...zur Antwort

Zitat (Brummbaer66)

Steuern:

Zitat von BMF
Der Steuersatz beträgt je Monat für jede Tonne höchstes zulässiges Gesamtgewicht
bei Fahrzeugen mit einem höchsten zulässigen Gesamtgewicht bis zu 12 Tonnen 2,54 Euro (ab 2011: 1,55 Euro), mindestens 21,80 Euro (ab 2011: mindestens 15 Euro),
bei Fahrzeugen mit einem höchsten zulässigen Gesamtgewicht von mehr als 12 Tonnen bis zu 18 Tonnen 2,72 Euro (ab 2011: 1,70 Euo),
bei Fahrzeugen mit einem höchsten zulässigen Gesamtgewicht von mehr als 18 Tonnen 3,08 Euro (ab 2011: 1,90 Euro), höchstens 123,40 Euro (ab 2011: höchstens 80 Euro), bei Anhängern höchstens 98,72 Euro (ab 2011: höchstens 66 Euro).

(Wenn der Bus überwiegend als Mietwagen oder im Taxidienst läuft, ist er von der Kraftfahrzeugsteuer befreit - findet man ebenfalls auf der Webpage des BMF.)

Also... wenn ich mir anschau, dass ich bei 9,6 ton zGG nur € 15,50 monatlich (€ 186 im Jahr) an Steuern zahlen würd...

Wobei... sich wegen € 5 das Typisieren antun?

LG und ich hoffe da war was brauchbares bei 🤷‍♂️

Den Bus hast du noch nicht?

...zur Antwort

Wenn es sich um eine personalisierte Karte Handel, wollte er nur sicher gehen ob es auch deine Karte ist.

Wenn nicht ist diese Aktion nicht sinnvoll, gerechtfertigt und durchaus fragwürdig...

LG und ich hoffe ich konnte dir helfen!

PS: Beim Kauf einer personalisierten Karte verpflichtet man sich meist, sich auf Anfrage auszuweisen...

...zur Antwort
Einige Wochen im Voraus oder kurz vor Abfahrt?

So früh wie möglich!

Es gibt ein bestimmtes Kontingent an Spar- und Supersparpreisen, wenn sie weg sind gibt es nur noch "den teuren Flexpreis"...

Wichtig ist dabei, dass ein Ticket, das zum Supersparpreis erworben wurde, Zuggebunden und nicht stornierbar ist.

Im Gegensatz ist das normale Ticket zum Flexpreis nicht Zuggebunden und stornierbar, kostet dafür aber seinen Preis...

Für Vielfahrer lohnt sich eine Bahncard 25, mit der man 25% günstiger fährt oder sogar eine Bahncard 50... (Details hier)

LG und ich hoffe ich konnte dir helfen!

...zur Antwort

Der Geltungsbereich steht meist auf der Karte...

Da wir nicht wissen was du wo für eine Karte hast, kann dir hier wohl kaum einer sagen wo deine Karte gilt.

Oft gilt die Schülerkarte nur auf dem Schulweg oder in dem entsprechenden Verkehrsbund (bzw Geltungsbereich), aber wohl kaum in einem anderen Bundesland (wenn der Schulweg nicht in ein anderes Bundesland führt, dort sollte die Karte, wenn überhaupt, auch nur auf dem Schulweg gelten).

LG und ich hoffe ich konnte dir helfen!

...zur Antwort
2

Ich liebe Bahn, Bahn fahren, aber die DB kriegt einiges nicht hin...

Vieles liegt nicht an der DB, sondern am System... Der Scheuer Andie hat das auch nicht gerade verbessert 😑 was nicht heißen soll das es vorher gut war*...

Ich weiß nicht wie ich da zu einer 2 komme, aber 2

*Seit der Gründung der DB AG gerade die Trennung der Geschäftsbereiche, was wohl kaum Vorteile mit sich brachte, dafür aber das schöne Konzept Universal einsetzbarer Lokomotiven zerstört...

LG, JPROBERLIN

...zur Antwort