Bspw. im Rewe sind aber schwer zu finden frag am besten einen Angestellten. Frag aber nach Sahnekapseln und nicht nach Lachgas die sind ja auch nicht blöd. Kann sein, dass sie dir die sonst nicht verkaufen. Bei unserem Edeka muss man dafür sogar 18 sein :)

...zur Antwort

Das ist gerade das Problem wenn man sich denkt das die Konsum Pausen zu lang sind und man sich denkt dass doch bis jetzt alles gut gegangen ist Konsumiert man immer regelmäßiger und so rutscht man leicht in eine Sucht(hab bekannte bei denen es leider so war...) also halte dich besser immer an die MINDESTENS 3 Monate Konsumpausen

...zur Antwort

Wenn es beim einmaligen Konsum bleibt sollte das klappen aber wenn du Dauerkonsument wärst könnte man die Abbauprodukte noch bis zu 3 Monaten nachweisen.

...zur Antwort

Was ne Frage... denkst du Bodybuilder müssen auch nicht mehr trainieren und bleiben so für den Rest ihres Lebens ohne aufwand? 😂

...zur Antwort

Das ist bei jeder Person unterschiedlich manche spüren direkt beim ersten Konsum was und andere spüren den Rausch erst beim 4 oder sogar 5 Konsum.

...zur Antwort

Wenn er sich an die Regeln gehalten hat (hoffentlich) garnichts. Die Schuldfrage ist aber je nach Situation unterschiedlich zu beantworten. Wenn er bspw. zu viele harte Schläge einsteckt ist es vllt. der Ringartzt oder Referee schuld. Wenn er bspw. aber in einer Submission ist und nicht tappt ist er es selber schuld.

...zur Antwort

Ich geh mal von einem Urin test aus habe zumindestens noch nie was von nem Haartest gehört. Und mal an alle schmierigen Würmer hier es ist doch schon lange bekannt, dass Drogen in allen Gesellschaftsschichten konsumiert werden... also der ein oder andere Polizist konsumiert natürlich auch das sind ja schließlich auch nur Menschen!
Viel Glück beim Test!

...zur Antwort

Wenn dir dein Aussehen so wichtig ist, denke ich ehrlich gesagt nicht, dass das der richtige Sport für dich ist.

...zur Antwort

Trag selber viele Joghinghosen, aber bei vielen haben sie halt ein assi image (warum auch immer)..... Trag das was du gut und bequem findest!

...zur Antwort

Natürlich ist das ok solange es nur ein paar mal sind und nicht zur Standardernährung wird.

...zur Antwort

Kopf ist "kaputt" was tun?

Hallo und zwar ist mein Problem, dass mein Kopf insgesamt irgendwie komisch ist bzw. meine gesamte Wahrnehmung. Ich bin sehr vergesslich obwohl ich erst 19 bin.. :/ Ich habe am 1. diesen Jahres eine Ausbildung begonnen und ich gebe mir wirklich so viel mühe wie ich kann aber ich glaube nicht, dass es reichen wird. Ich kann mich einfach extrem schlecht konzentrieren außerdem bin ich ziemlich dünnhäutig wenn zbsp. etwas laut knallt erschrecke ich mich extrem stark und wenn ich etwas nicht hin bekomme und darauf hin angemotzt werde geht mir das ziemlich nahe. Mein Gedächtnis ist ziemlich schlecht und ich kann mir viele Dinge schlecht merken teilweise habe ich den 1. Satz nach 3 weiteren Sätzen schon vergessen. Manchmal habe ich auch sehr traurige Gedanken bei der Arbeit teilweise so traurig, dass ich unterdrücken muss nicht zu weinen teilweise habe ich aber auch glückliche Gedanken und fühle mich gut. Ich weiß einfach nicht ob mein Kopf überhaupt in der Lage ist diese Ausbildung im Metallbereich zu bewältigen ich kann das ganze sehr schwer beschreiben aber meine Wahrnehmung ist irgendwie insgesamt komisch. Ich habe gerade den Ausbildungsnachweis geschrieben und dabei wieder gemerkt, dass ich mich fast garnicht konzentrieren kann. Das ganze kommt da bin ich mir sehr sicher vom Missbrauch von MDMA, Speed und Gras. Was ich außerdem merke ist dass ich schwer aufstehen kann und selbst nach 9 Stunden schlaf mich beim aufstehen immernoch müde fühle und liegen bleiben möchte.

...zur Frage

Da du Drogen in die Themenauswahl gepackt hast gehe ich einfach mal davon aus das du deinen Cannabis Konsum minimieren oder gar ganz einstellen solltest...

...zur Antwort

Das kommt ganz auf den Berufswunsch an. Aber ich denke es ist nur noch eine Frage der Zeit bis Tattoos in der Gesellschaft als völlig normal angesehen werden und man somit auch keine Probleme mehr haben sollte. Bspw. wird bei der Polizei auch kaum etwas gesagt wenn es nicht gerade eine radikale Bedeutung hat. Also wenn du es wirklich haben willst, es dir GUT überlegt hast und deine Eltern bescheid wissen nur zu!

...zur Antwort

Die wenigsten Gyms machen ihr Stand-Up mit 4 oz da die Verletzungsgefahr einfach zu hoch ist. Aber deine Frage ist schwer zu beantworten, da es in erster Linie immer auf den Kämpfer ankommt. Du wirst vermutlich mehr Erfahrung im Stand haben allerdings ist es mit 4oz zu kämpfen ein ganz anderes Gefühl, da bspw. die Doppeldeckung garnichts bringt und die treffer härter sind. Also ich würde sagen nein bist du nicht, da du eine ganz ander Haltung brauchst als wenn du mit 14oz sparren würdest, aber dennoch hättest du gute Karten. Letzendlich bleibt nur ausprobieren... viel Spaß! ;)

...zur Antwort

Nein gefährlich ist es eigentlich nicht, aber gesund erst recht nicht. Musst du dir halt so vorstellen, dass das Gehirn in dieser Zeit an aneim Sauerstoffmangel leidet und deshalb Gehirnzellen absterben. Also ungefähr fürs Gehirn das selbe Resultat als wenn man sich besaufen würde. :)

...zur Antwort