Wie soll ich endlich glauben?

Mein Leben läuft nicht gut sondern ziemlich sch...... und ich habe genug schwere schicksaalschläge erlebt. Ich bin noch jung und naja. Das thema Gott ich weiss einf nicht was icj glauben kann und soll. Ich bin ein Mensch ich glaube nur das was ich sehe.. ich hatte oft gebetet und naja. Es gab ein erlebnis vor 1jahr ich sass im sommer am Abend mit meiner Mutter draussen und redete über Gott und die Welt. Naja irgendwann sagte ich „wenn es Gott gibt soll er MIR doch ein zeichen geben sonst glaub ich nicht „ wir hattem im garten 5 solarleuchten. Ich war wütend und schimpfte „wenns ihn doch gibt wieso gibt er mir kein Zeichen ich glaube nur was ich sehe“ und dann ging aufeinmal ein licht aus. Meine mum „sieh das als beweis „ Ich lachte und sagte „hahah nur wegen einem Licht es kann auch zufall gewesen sein , wenns stimmt soll er jetz nochmal ein Licht auGehen lassen“ Keine 10 sek später ging das 2te aus. Meine mum schaute schon geschockt und sagt „also wenn du das jetz nicht als beweis ansiehst dann weiss ich nicht“ . Ich lachte und sagte ja dann wars eben zufall ich glaube es wenn jetzt noch 1 Licht ausgeht dann glsube ichs“ meine mum : das kannst du nicht verlangen „ und dann ging eiskalt das 3te Licht aus... wir schauten uns beide etwas geschockt an und naja... ich frag mich war das wirklich von Gott. Weil ich weiss das ich nach diesem erlebnis glauben muss ich hab ja gesagt ich glaube dann. Aber irgendwie kann ich es immernoch nicht. Ich habe angefangen in der Bibel zu lesen und mich zu informieren alles. Aber irgendwie find icj die bibel lächerlich weil es jeder geschrieben haben könnte. Wieso verlangt gott an was zu glauben wo man als mensch nicht sehen hören riechen und oder fühlen kann. Ich mein icj glaube nicht das es Adam und Eva wirklich gab . Für mich klingt das alles zu unecht zu erfunden. Jedoch würde ich es schön finden an etwas glauben zu können was mir zuhört und hilft. Aber ich kann es nicht glauben weil ich nicht weiss was wahr ist und was nicht und das weiss ja keiner weil wir alle keine Beweise haben dafür.. :/ was soll ich tun.... es zerreist mein Kopf irgendwie. Wenns Gott gäbe würden doch keine unschuldigen immer am meisten leiden müssen . Ich habe mal gelesen den schlechten Menschen geht es gut weil sie Satan schon gehören? Aber da ist es wieder. Wer soll satan sein und wer hat ihn erfunden. Ich bin verwirrt sorry... soll ich an Gott glauben oder doch ab Allah? Woher soll ich als Mensch wissen wer der richtigr gott ist und vorallem was wenn das alles nur erfunden ist und garnicht gibt..? Würde es Gott geben wär doch die Welt gerechter und fairer.

Religion, Jesus, Kirche, Freundschaft, Christentum, Psychologie, Allah, Glaube, Gott, katholisch, Liebe und Beziehung, Philosophie und Gesellschaft
38 Antworten