Was wäre denn so schlimm daran, schwul zu sein?

Im Grunde änderst du dich NICHT, wenn du realisierst, dass du schwul bist.

Du bleibst der selbe, deine Persönlichkeit bleibt die selbe, deine Interessen und Vorlieben bleiben die selben.

Und es muss auch nicht jeder wissen (Glaub mir, es interessiert so gut wie niemanden, ob es nun Männer oder Frauen sind, auf die man steht)

Außerdem ist Homosexualität nichts, was du dir aussuchst, selbst wenn du es verdrängst, kommt es nach nicht allzu langer Zeit wieder hoch.

Stell dir vor: es gibt ein Gericht, dass dir nicht schmeckt, aber der Mehrheit der Bevölkerung schmeckt es, und du setzt dir ans Ziel dieses Gericht regelmäßig zu essen, nur weil du so sein willst, wie die Mehrheit. Das wird dir auf Dauer nicht gut tun. Und es wird dir auch nie schmecken, egal wie oft du das isst.

Genau so ist es mit der Homosexualität. Wenn du diese unterdrückst, nur um wie die Mehrheit zu sein (oder auch aus anderen Gründen), wirst du davon nicht heterosexuell.

Deshalb sei einfach du selbst, und mach was du willst, liebe die Person, in die du dich verliebst, und du wirst sehen, dass das alles niemandem schadet.

...zur Antwort

Warum indirekt?

Indirekt wird er es niemals mitbekommen!

Wenn du eine Bindung zu ihm hast oder wenn ihr Kontakt habt, wäre es doch kein Problem, es ihm so zu sagen, wie es ist: "Ich liebe dich."

Hast du keinen Kontakt zu ihm(wovon ich nicht ausgehe), dann baue zuerst Kontakt zu ihm auf(ansprechen, anschreiben, Smalltalk, weitere Gesprächsthemen, treffen,...) und sage es ihm dann so, wie es ist.

Der schlimmste Fall wäre, dass er deine Gefühle nicht erwidert.

Aber wenn du es indirekt versuchst (mit einer 3. Person oder über einen Spruch oder Anhänglichkeit,...), dann kann es eigentlich nur in die Hose gehen.

...zur Antwort

Wenn du als nicht Volljähriger rausgeworfen wurdest, kannst du dir Hilfe beim Jugendamt suchen.

Das war nicht die Antwort auf die Frage, und deshalb:

Versuch dich auf keinen Fall zu ändern (keine Gefühle unterdrücken, etc.)

Dann musst du einsehen, dass nicht du wertlos bist, sondern im Grunde deine Eltern, weil: Wem schadest du mit deiner Homosexualität? - NIEMANDEM! Du schränkst niemanden im Leben ein, mit deiner Neigung. Also warum solltest du wertlos sein?

Da ich mir sicher bin, dass das, was ich gerade schrieb nicht reichen wird, würde ich di dringend empfehlen dir psychologische Unterstützung zu suchen.

...zur Antwort

Versuch ihn zuerst mit Smalltalk anzuschreiben.

Schreib Sachen wie: heyy, wie geht's?, was machst Du?, wofür interessierst du dich?

Setze dann fort mit persönlicheren Fragen: Hattest du schon Mal dies oder das?

Wie ist es eigentlich ....zu sein? Würdest du gerne.... ausprobieren?

So entsteht zwischen euch ein gewisses Verhältnis, und nach einigen Wochen kannst du dann auch fragen, ob ihr euch treffen könnt, Mal was zsm zu unternehmen...

Sollte ein "Nein" kommen, darfst du nicht lockerlassen.

Sorg dann dafür, dass ihr euch immer wieder sieht, und dann irgendwann (wann ihr alleine seid, kannst du es ihm sagen. Sag es dann direkt, so sie es ist, ohne irgendwelche Anspielungen. Das macht es weniger kompliziert. Und dann kriegst du deine Antwort.

Viel Glück!

...zur Antwort

Du bist wahrscheinlich schwul.

Bei dem von dir genannten Beispiel, kannst du dir da eigentlich ganz sicher sein.

Aber du hattest erwähnt, deine Interesse für Frauen schwindet...

Hattest oder hast du denn Interesse an Frauen(auch sexuell)?

Wenn ja, dann bist du wahrscheinlich Bi.

...zur Antwort

Meine Top 10:

Higurashi no Naku Koro ni

Dieser Anime erschien mir schon zu Anfang sehr mysteriös und gruselig, jedoch wird man mit jeder Folge verwirrter. Die Charaktere erscheinen zu Anfang sehr süß, sind aber alle Psychopathen... Man wird von diesem Anime in den Bann gezogen und erlebt Gänsehaut pur. Und das Ende könnte man zu Anfang nicht vermuten.

Baka to Test to Shoukanjuu

Das ist ein Schulanime, der zwar Romance-elemente hat, aber hauptsächlich ein Comedy-Anime ist. Der Anime ist an einigen Stellen absurd, aber genau das macht ihn lustig. Im Anime geht es um ein besonderes Schulsystem, wo die Schüler je nach Punkte, die sie im letzten Test gesammelt haben, einen entsprechenden Avatar haben, mit dem sie gegen andere Schüler antreten können. Alle Charaktere sind entweder d*mm oder versaut.

Alle Ghibli-filme

Ghibli-filme sind magisch und die Geschichten sind mit Herz gemacht und gezeichnet. My fav.: Das Wandelnde Schloss, Das Mädchen, dass durch die Zeit sprang und mein Nachbar Totoro.

Citrus

Das ist ein Girls Love Anime. Es wird sehr romantisch und leicht erotisch. Insgesamt sehr bezaubernd. Ich feiere die Protagonistin.

Kakegurui

Ein neuerer Anime, über eine Schule, in der täglich um Geld gespielt wird.(Wer sich verschuldet, wird zum "Haustier") An sich klingt das nicht sehr spannend, aber der Hauptcharakter ist eine Psychopathin, und die anderen "Spieler" sind nicht ganz ohne. und somit kann aus einem eher langweiligen Thema ein Hammeranime werden.

Bokusatsu Tenshi Dokuro-chan

Ein weiblicher Todesengel, der aus der Zukunft kommt, und beim Schüler Sakura-kun einzieht. Seit dem fährt Sakura-kuns Leben über alle Höhen und Tiefen. Dokuro-chan kann man auch nicht gerade als unschuldig bezeichnen. Insgesamt alles sehr absurd, versaut und blutig.

Mirai Nikki

Ein Action-anime mit der bekannten Yandere Yuno Gasai. Es beginnt ein Spiel ums Überleben, mit 12 Spielern, die sich gegenseitig töten müssen. Der letzte Überlebende wird Gott. Dieser Anime macht süchtig.

Fullmoon wo sagashite

ein älterer Anime. Mitsukis größter Traum ist es Sängerin zu werden, doch ihre Krankheit lässt dies nicht zu. Um zu überleben, muss sie operiert werden, doch dann verliert sie ihre Stimme. Eines Tages stehen die Todesengel vor ihrer Tür und teilen ihr mit, dass sie noch ein Jahr hat. Doch Mitsuki gibt nicht so leicht auf!

Der Anime erzählt eine sehr süße Geschichte.

Heartcatch Precure

Dasist ein Magical-Girl Anime mit einer Hammer Story. Meiner Meinung nach besser als Sailor Moon. Einige Folgen bringen die Story kaum voran, aber ab der zweiten Hälfte wird der Anime zu einem spannenden Fantasy-Kampf Anime. Die "bösen" Charaktere sind teils besser als die "guten".

Corpse Party

Sehr gruseliger Anime! Besser als die meisten Horrorfilme. Man wird weinen, man wird schreien, einem wird die Psyche kaputt gemacht. Der Anime hat nur wenige Folgen, und ist dafür sehr gut gemacht.

Ein Anime, den ich gar nicht mag:

Angel Beats

Ich finde den Anime sehr langweilig und nicht einmal traurig, wie viele sagten.

Die meisten Folgen wird nur geredet, ohne Humor, ohne Gefühl, ohne Niveau, ohne Unterhaltung.

Dieser Anime war für mich eine Riesenenttäuschung!

Und falls du BL-empfehlungen brauchst:

Sekkaichi Hatsukoi

Junjou Romantica

Love Stage

Boku no Pico

Monochrome Factor

Otokonoko Dilivery

Shounen Maid Kuro-kun

Papa to kiss in the Dark

Kirepapa

Yuri on Ice

...zur Antwort

Higurashi no Naku koro ni

-wurde dieses Jahr lizenziert

-Horror/Mystery

-Hauptcharakter ist verrückt (wie alle anderen auch)

-eigentlich keine Romanze

...zur Antwort

Der Islam ist eine sehr alte Weltanschauung, basierend auf dem Propheten Muhammed. Vieles, was im Koran steht, ist zwar nicht unbedingt mit dem Grundgesetz vereinbar, aber das praktiziert eigentlich niemand wort-wörtlich. Also im Grunde ist der liberale Islam nur eine Religion unter vielen.

...zur Antwort

Biologisch gibt es nur 2 Geschlechter (Intersexuelle haben ja auch nur Merkmale der beiden Geschlechter).

Das, was du vielleicht unter mehreren Geschlechtern verstehst, sind im Grunde Identitäten. Bei Identitäten gibt es keine Grenze.

Und, trotzdem ist Pansexualität etwas anderes als Bisexualität, weil Bisexuelle meistens Schwierigkeiten haben, Menschen wie Transgender zu daten, was Pansexuellen egal ist.

Und zur Frage, warum viele Menschen das nicht verstehen:

Entweder sie haben einen sehr kleinen Horizont, und ein geringes Empathievermögen (kurz gesagt, sie sind einfach nur d*mm)

Oder sie haben den Unterschied noch nicht durchschaut, und es ist ihnen auch relativ egal, weil sie nicht der queeren Szene angehören

Oder sie fühlen sich getriggert, wenn jemand sagt, es gäbe mehr als 2 Geschlechter, weil sie sich selbst verstellen, und anderen nicht gönnen so zu sein, wie sie sind.

...zur Antwort

Meiner auf jeden Fall: Higurashi no Naku Koro ni

Weil der total gruselig und spannend, halt mysteriös ist.

Außerdem liebe ich die Charaktere über alles. Weil einige davon richtige Psychopathen sind. Und das ist genau meine Welt.

...zur Antwort

Ich finde es würden Anime wie:

Corpse Party (okay, das ist wirklich gruselig, verfluchte Schule mit sehr viel Blut und Gedärmen)

Another (sehr mysteriös, und Nervenkitzel garantiert. Ein Schüler wechselt die Schule, doch seine neue Klasse scheint ihm etwas zu verheimlichen. Außerdem ist da noch das eine Mädchen mit der Augenklappe, die nur er sehen kann)

Blood-c (Es wird erst im späteren Verlauf zu einer blutigen Horrorstory)

Shiki(das ist auch sehr gruselig und mysteriös, --> in einem abgelegenen Dorf bricht eine "Epidemie" aus, könnte es vielleicht mit der Familie zusammenhängen, die ins Schloss gezogen ist? Übrigens macht das Opening sehr Gänsehaut)

Akuma no Riddle (Horror und Mystery ist es eher nicht ähnelt aber Mirai Nikki)

gut zu deiner Suche passen.

...zur Antwort
Zu klein

Selbst, wenn es unterdurchschnittlich ist, dich macht doch kein Geschlechtsteil aus. Wie einfach der Stolz einiger Menschen nur im Geschlechtsteil liegen kann.

Es ist doch egal, wie lang deiner ist, du kannst auch mit einem etwas kleineren gut Sex haben.

...zur Antwort

Es gibt kein gut und schlecht, jeder Mensch ist von Anfang an "gut" aber durch Einfluss der Erziehung oder einer Unterdrückung oder traumatischen Erfahrungen wird ein Mensch gestört, was du unter "schlecht" verstehst.

Du kannst Menschen nicht äußerlich unterscheiden. In ihre Gehirne gucken, kannst dh auch nicht.

Deshalb musst leider einen Menschen besser kennenlernen, bevor du ihn für gut oder schlecht erklärst.

...zur Antwort