Wenn du einfach sagst das er krank ist, dann ist er das auch. Das geht keinen, auch nicht den Lehrern an. Die Eltern von deinem Freund haben ja sicherlich es einem Lehrer gesagt, damit wenigstens einer weiß warum er so lange fehlt.

...zur Antwort

Ist das normal von seinen Eltern geschlagen zu werden?

Erstmal zu meiner Person: Ich bin ein 14 Jahre altes Mädchen. Ich gebe mein bestes in der Schule und schreibe auch gute Noten. Aus Erfahrung weiß ich nämlich wenn ich dies nicht tue, bzw. nicht lerne, dass ich großen Ärger bekomme. Ich habe 3 Geschwister die alle schon alle älter sind. Bei meinen Eltern ist das so, dass sie 2 Lieblingskinder haben. Das wären einmal eine Schwester und mein Bruder. Ich gebe zwar zu, dass ich im Gegensatz zu den anderen früher, wohl viel bekomme. Aber nur materielles. Dies ist aber nicht mit meinen Freunden vergleichbar da diese mehr bekommen (soll aber gar nicht Thema sein). Meine Schwester bekommt alles. Z.b. hat mein Papa so gesagt: ich kann dir auch mal noch ein paar scheinchen geben wenn du knapp bei Kasse bist etc. Mein Bruder ist aber noch viel extremer. Er lebt noch immer zu Hause, liegt den ganzen Tag im Bett und macht nichts im Haushalt. Einmal saß ich auf dem Sofa und mein Bruder im Bett, dann kam Papa zu mir und sagt: jetzt mach doch mal was, du machst hier gar nichts. Oder: ich komme von einem anstrengenden Schultag nach Hause, und habe direkt aufgedonnert bekommen das ich Brötchen holen solle. Ich wollte dies aber nicht weil ich so kaputt war. Als Strafe dürfte ich dann nichts mehr essen. Meine Mutter sagt gegen all diese Sachen rein gar nichts. Interessiert sich auch null für mich. Ich habe meiner Mutter mal gesagt ob sie mich vielleicht mal im Arm nehmen könne, auch, wenn ich mal keine gute Note habe. Sie darauf: also eine 5 ist aber echt nicht gut. Mama hat mich noch nie in den Arm genommen außer wenn ich eine 1 geschrieben habe. Dann schon. Jetzt mal zum Hauptthema: Generell wurde ich schon immer geschlagen. Ich habe in meinem Baby Album einen Eintrag der lautet: am ..... habe ich Mamas Lampe fallen gelassen und zum ersten mal Popo- Schläge bekommen. Ich gebe zu das ich meine Meinung gut vertreten kann und ich manchmal das Gefühl habe das ich selbst dran schuld bin das ich geschlagen werde. Ich wurde auch schon von Mama geschlagen. Ich kann mich noch daran erinnern wie Mama und Papa auf mich eingetreten haben als ich zu Boden lag. Auch heute hat sich wieder was abgespielt wo ich eigentlich nichts für konnte. Ich bin mit meinen Papa und meinen Bruder alleine und wollte meinen Bruder nicht Chips abgeben, daraufhin haben sie mir den Internet und Telefonzugang abgeklemmt damit ich nicht das Mama erzählen kann. Dann meinte ich zu Papa: du hast mir nichts zu sagen. Dann ist er aufgestanden, rannte mir hinterher und schlug mir wie immer auf meinem Kopf öfters. Als ich dann wieder Telefonzugang hatte habe ich Mama angerufen und ihr das gesagt. Was macht sie: sagt das sie da auch nichts dran ändern kann und legt auf. Ich weiß nicht was ich tun soll. Natürlich bin ich nicht gerade ein Musterkind aber ich weiß halt nicht ob ich das verdient habe. Ich habe das noch keinen meiner Freunde erzählt. Kann ich auch nicht. Meine Familie möchte immer gut dastehen. Das möchte ich Ihnen auch nicht nehmen.

...zur Frage

... ich habe noch nie das Wort 'ich bin froh das du da bist' gehört. Mein Papa hat nur des öfteren gesagt: Du hast es gut, du bist und brauchst nicht denken; Das letzte Kind hätten wir uns sparen können; Ich bereue das letzte Kind; du kannst gar nichts...

...zur Antwort

Also ich (auch 15 und habe auch bald Abschluss) finde das Kleid total schön! Mit dem silbernen Rand am Ausschnitt sieht es richtig elegant aus.

...zur Antwort