Wir werden nach dem Ausstieg ganz sicher wieder neue Kohlekraftwerke bauen müssen. Dann wird man nämlich merken (was man eigentlich jetzt schon weiß, aber nicht öffentlich sagen darf, weil man dann ein "Klimawandelleugner" aka "Nazi" ist), daß regenerative Energien nicht ansatzweise eine einigermaßen sichere Energieversorgung gewährleisten können. Wenn dann noch die heilige Elektromobilität hinzukommt, dann werden wir gar nicht so schnell neue Kraftwerke bauen können, wie der Energiebedarf wächst. Oder man kauft Atomstrom aus Frankreich oder der Slowakei. Hauptsache, WIR haben eine weiße Weste....

...zur Antwort

Doch, selbstverständlich bist Du behindert. Du hast eine Sehbehinderung. Ich weiß, "behindert" ist inzwischen ein Schimpfwort unter Jugendlichen geworden. So gesehen bist Du natürlich nicht behindert. Aber objektiv betrachtet bist Du es eben doch, auch wenn es vermutlich wieder irgendeinen bescheuerten Euphemismus gibt, der denselben Sachverhalt mit anderen Worten ausdrückt. So wie "andersbegabt", oder was sich die pc-Spinner so ausdenken. Aber mit einem funktionslosen Auge und einem, welches nur über 30% Sehkraft verfügt, bist Du eben nicht "andersbegabt". Du hast eine Sehbehinderung, die durch keine andere Begabung kompensiert wird.

...zur Antwort

Ich dachte das immer. Aber die Corona-Krise hat mich eines Anderen belehrt: es waren ausnahmslos wenig intelligente Menschen, die gejammert haben, weil sie mit der Situation (= mit sich selbst beschäftigt sein) psychisch nicht klargekommen sind. Ich bin dagegen nicht einem einzigen intelligenten Menschen begegnet, der psychisch durchgedreht ist.

...zur Antwort

Tourette kann sich auch auf motorische Tics beschränken. Nicht alle brüllen "FIKKEN" oder so etwas.

...zur Antwort
Natürlich soll sie auch jüngere Sietzen

Es hat etwas mit Respekt zu tun, JEDEN Kunden zu siezen. Es sie denn, man duzt sich auch privat. Wir sind doch hier nicht bei IKEA (Wo aber auch nur so lange geduzt wird, wie man sich mit dem Kunden verbrüdern will. Kundenanschisse erteilen die Mitarbeiter weiterhin im kultivierten Sie).

...zur Antwort

Wie findet ihr es dass viele Chefs und viele Leute in Führungspositionen gestört sind?

In Führungspositionen findet sich ein höherer Anteil an Menschen mit narzisstischer oder psychopathischer Persönlichkeitsstörung, lautet das Ergebnis mehrerer Studien, darunter auch eine Untersuchung von Kristie M. Westerlaken und Peter R. Woods, die unter dem Titel „The relationship between psychopathy and the Full Range Leadership Model“ veröffentlicht wurde.

Narzissmus gilt somit als Extemform der dissozialen Persönlichkeitsstörung mit erheblichen emotionalen Beeinträchtigungen. Die Betroffenen scheuen sich beispielsweise nicht, Aggressivität oder Gewalt für ihre Zielerreichung anzuwenden, wenn diese notwendig sind, um die Kontrolle über andere Menschen zu erlangen oder zu behalten. Auf den ersten Blick sind Menschen mit psychopathischer Persönlichkeitsstörung oft nicht zu erkennen, da sie sich wie die Narzissten als charmante und „normale“ Personen präsentieren. Sie schaffen es also nicht nur, sich unauffällig in die Gesellschaft einzufügen, sondern sind sogar oft äußerst beliebt. Ihren Charme setzen sie aber rein zu Manipulationszwecken ein und können dabei auch die eigentlich nicht vorhandene Empathie glaubwürdig vorspielen.

Narzissten sind meistens wegen sowas wie ein traumatisiertes kind.

Verzerrte Wahrnehmung und mangelnde Selbstreflexion.

Fakten und Wahrheiten und Logisches Denken ausblenden in dem sie ablenken. statt nachdenken.

...zur Frage

Na, neidisch, weil es mit der Karriere nicht so läuft?

...zur Antwort

Es wurden nicht nur sog. "Großgrundbesitzer" (im Sozialistensprech alle diejenigen, die mehr als 100 ha Eigenland hatten, und "Kriegsverbrecher" (im Sozialistensprech alle diejenigen, die NSDAP-Mitglied waren) enteignet, sondern auch kleinere Bauern, die politisch nie den Nazis nahestanden. Viele wurden als Nazis denunziert ohne je welche gewesen zu sein, aber da war dann häufig Rache und Neid ihrer Nachbarn die Motivation.

...zur Antwort

"obwohl ich eigentlich eine 2er Schülerin trotz wenigem lernen bin"

Aber offensichtlich nicht in Deutsch....

...zur Antwort

Ich hoffe sehr, daß die Schotten es dieses Mal schaffen werden, sich von London zu lösen. Ganz unabhängig vom Brexit: Schottland wurde mit Gewalt unter die englische Krone gebracht und hat dort gar nichts zu suchen. Die Schotten wurden und werden doch nur verarscht von der Regierung in London. Das war schon immer so.

...zur Antwort

Faschismus und Nationalsozialismus sind nicht weitgehend dasselbe. Einzelne Punkte, wie etwa der Führerkult oder die weitgehende Abwesenheit von Grundrechten, sind vergleichbar. Aber das war/ist beim Stalinismus, beim Maoismus oder in Nordkorea ebenfalls so. Und es würde doch niemandem einfallen, diese Systeme mit dem Nationalsozialismus gleichzusetzen.

"Faschismus" wird heute häufig synonym zu "Nationalsozialismus" gebraucht, aber nur weil denen, die das so handhaben der zweite Teil des Begriffes "Nationalsozialismus" eine heilige Kuh ist.

...zur Antwort

Ich halte die Idee für grandios. Für etliche junge Menschen, die schon als Schüler eine Hartz4-Karriere einplanen, würde es die einzige Zeit in ihrem Leben sein, in der sie etwas Sinnvolles zum Wohle der Allgemeinheit leisten könnten.

Ansonsten, da stimme ich Dir zu, ist AKK in fast jeder Hinsicht eine Katastrophe und wäre somit eine würdige Merkel-Nachfolgerin.

...zur Antwort

Eine ernsthafte Geschichte mit großer Enttäuschung?

Hallo ihr Lieben,

undzwar war ich mal mit ein Kollegen von mir am Park. Er war schon davor da mit eine Machete in der Hand! Ich habe ihn durch Zufall gesehen und meinte zu ihm, was ist denn los? Du guckst so böse und warum hast du ein großes Messer in der Hand? Er hat daraufhin gesagt, dass ein Junge den wir beide auch kennen ein Freund von ihm gestresst hat. Mit meine eigenen Worten hier muss ich nur sagen, ich weiß nicht wer zuerst gestresst hat. Also ich war jedenfalls sehr schockiert als ich ihn mit ein Messer sah, weil Waffen sollte man einfach nicht benutzen. Es ist sehr gefährlich, lebensgefährlich sogar! Nachher sind sehr viele Leute von ihn gekommen und paar normale Menschen die sich nicht einmischen wollten, diese normale Menschen kannten uns beiden auch. In unserer Umgebung waren auch wenige Kinder und alte Menschen da. Ich weiß aber nicht ob die uns sahen.... Während wir die ganze Zeit auf den einen Jungen gewartet haben, der ein Freund von mein Kollegen gestresst hat, schrie er vor Wut die ganze Zeit mit das Messer in der Hand. Ich habe dann zu den Kollegen gesagt, leise auch noch: ,, Beruhig dich digga ,Mach dir kein Stress, diese Leute sind es nicht Wert das du dich so aufregen musst." ich musste ihn auch beruhigen weil Kinder und alte Menschen können schockiert werden, wenn die so ein Psychopath mit ein Messer sehen. Als ich zu ihn diesen Spruch gesagt habe fing er an mich zu blamieren mit Sätze wie: ,, DU huhrensohn ist das dein Ernst das du zu mir sagst beruhig dich? hälst du zu den einen typen oder was soll ich dein Gesicht kaputt schlagen, Ey Leute was will dieser Huhrensohn von mir?" Ich war wirklich so schockiert und hätte nie gedachte das er sowas zu mir sagen würde, sonst wäre ich nie mit ihn befreundet und ich habe nichts schlimmes gesagt. Manch einer seine Kollegen haben ihn selber gesagt über mich also: Der Junge hat nichts falsches gesagt, und ausserdem ist er viel jünger als du...... und er zu mir dann : Genau hast du kein Respekt vor älteren???....... naja Dann war er langsam ruhig und ich bin mein Weg gegangen.. Muss noch anmerken das ich vieles für den Jungen gemacht habe, habe bei ihn Zuhause gespült und oft für ihn eingekauft als er nicht laufen konnte da er mit krügen lief. Ich bin so enttäuscht und wütend mit so einem Mensche viel Zeit verbacht zu haben, war alles verschwendung, hätte ich lieber soviel Zeit mit meine Mma verbracht!

Naja was hält ihr von der Story was würdet ihr an meiner Stelle tun wenn so ein Junge zu euch sagt in dem Moment:,, DU huhrensohn ist das dein Ernst das du zu mir sagst beruhig dich? hälst du zu den einen typen oder was soll ich dein Gesicht kaputt schlagen, Ey Leute was will dieser Huhrensohn von mir? Dieser Junge ist 32 Jahre alt

Viele Grüße euch.

...zur Frage

Ich würde mit solchen Vollasis wie diesem Messermann gar keine Zeit verbringen. Dann erlebst Du Enttäuschungen der beschriebenen Art erst gar nicht.

...zur Antwort